Tuby Tops out of time...?

von bogo, 07.02.05.

  1. bogo

    bogo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    293
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    152
    Erstellt: 07.02.05   #1
    ...dieser GrandPa hier hat jedenfalls 2000 euronen eingebracht.
    Wenn es denn kein fake Gebot wahr.
    ...irgendwie unglaublich, ok 4x6L6 aber mit welchem Wasser hat
    den Fender damals "gekocht"?

    grs
    thomas
     
  2. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 07.02.05   #2
    derzeit sind die preise bei ebay schon extrem.... :eek:

    normalerweise geht das ding so für 600-700 EUR weg...
    naja bloss weil irgendjemand bereit ist 2000 EUR dafür zu zahlen heisst das noch lange nicht, dass es das wert ist.
    wenn man mal überlegt, dass der bassman 100 in den 70ern das topteil für leute war, die sich Ampeg nicht leisten konnten, ist das schon ziemlich verwunderlich, dass so n teil jetzt über den neupreis von nem ampeg röhrentop weggeht... :screwy:
     
  3. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 07.02.05   #3
    Kult und Vintage hin oder her...wenn man weiss, was in so einem Fender Amps drin ist, und die Schaltung ist ja kein Geheimnis, dann ist daß für mich einfach nur entweder Dummheit oder Sammlerwahn...
     
  4. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 08.02.05   #4
    genau. aber ich tippe hier mal eindeutig auf sammlerwahn.
    doch ihr habt schon recht. der vintagewahn nimmt langsam überhand. so geile geräte wie die neue quantumserie von hughes & kettner, die wirklich innovativ ist, geht völlig (verkaufszahlentechnisch) unter. viele musikläden bleiben auf dem teil hocken. :confused:
    und die ebay preise sind momentan horrend. kaum zu glauben, 2000 euronen für n fender bassman. grade ging ein defektes trace elliot röhrentopteil für 700 (!) euronen weg. mich als trace fan freut natürlich die tatsache, dass es noch leute gibt, die wissen, was gut ist... :D
    aber mal ehrlich, wo soll das hinführen?!
    und das in zeiten der verf***ten studiengebühren!
    unfassbar!
     
  5. Bjonse

    Bjonse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    5.03.05
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Holm (bei HH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.05   #5
    Alles nur eine Frage dar Vermarktung:great:
     
  6. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 08.02.05   #6
    sieht aber ziemlich hochgepusht aus ,ich hab die gebotsuebersicht angekuckt und da hat jmd von 500 auf 2009,00 euro geboten , wer macht das denn schon ohne einen seltsamen hintergrund ?
    von sammlerwahn kann da nicht die rede sein
     
  7. bogo

    bogo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    293
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    152
    Erstellt: 08.02.05   #7
    Weißja auchnicht, schiele n'gutes Jahr da bei eBay rum.
    So langsam isses aber vorbei mit Schnäppchen.
    Da denkste jetzt haste mal was...schwupp bietet
    jemand mehr, und wie gerufen kommen dann die
    richtigen Bieter.
    ...üsch krich da nix gekauft :screwy:

    grs
    thomas
     
Die Seite wird geladen...

mapping