TungSol 5881 RIs in HotRod DeVille

von bluesfreak, 26.01.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    8.573
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.182
    Kekse:
    47.563
    Erstellt: 26.01.17   #1
    Heute muss ich mal die Schwarmintelligenz anzapfen, Hintergrund ist folgender:
    Bisher hab ich extrem gute Erfahrungen mit TungSol 5881 RIs in 7ender BF/BF-Style Amps gemacht, auch wenn die B+ und Schirmgitterspannung meist über dem Spec der 5881 liegen.
    Jetzt hab ich aber den Fall dass ein HotRod DeVille nach neuen Röhren verlangt und dort haben wird ~500V B+ und nur geringfügig weniger an G2...
    Damit liegt der Amp eigentlich auch am obersten Ende von 6L6GCs aber mit 5881 hab ich langsam bedenken...Ich würde aber gerne 5881 verbauen weil die IMHO für Combo Betrieb einfach besser / robuster sind.
    Ich habe NewSensor bereits angepingt was deren Meinung ist, die steht aber noch aus, was meint Ihr? 5881 RIs in HR DeVille yay or nay? Schon mal jemand probiert?
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    12.109
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    36.140
    Erstellt: 26.01.17   #2
    Kommt aufs Fabrikat an.
    TungSol machen das meiner Erfahrung nicht lange mit.
    Mit Sovtek 5881 konnte man dagegen so ziemlich einiges anstellen.

    Mit JJ habe ich keine Erfahrungen, aber denen würde ich erstmal ähnliches wie den Sovtek unterstellen.
     
  3. bluesfreak

    bluesfreak Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    8.573
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.182
    Kekse:
    47.563
    Erstellt: 27.01.17   #3
    New Sensor hat sich gemeldet mit der Meinung daß die 5881 zwar bis 500V mitspielen würde sie mir aber trotzdem die Verwendung ihrer 6L6GC-STR in diesem Amp empfehlen :ugly:
     
Die Seite wird geladen...

mapping