Umbau Billig - Hochwertig

von manicdepression, 31.01.08.

  1. manicdepression

    manicdepression Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Anröchte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    510
    Erstellt: 31.01.08   #1
    ich hab 2 Lautsprecher von stageline, also nicht die beste qualität, die ich gerne umbauen würde. rein passt n 15" bass und n kleiner Hoch/Mitteltöner wobei ich die Frontplatte auch austauschen könnte weils ein Holzgehäuse ist. Was für Komponenten könnte ich da sinnvollerweise reinsetzten dass ich ne Box bekomme die ich für mich (Drummer) als Monitorbox verwenden könnte? Ich lege hier mehr Wert auf Lautstärke als auf brillianten Klang...

    Ich bin leider kein Experte für sowas darum sorry wenn meine angaben ungenau sind. Würd mich über eure Hilfe freuen und wenns Fragen gibt immer her damit!
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 31.01.08   #2
    Dazu müßte man schon genau wissen, wie groß die Gehäuse sind.
     
  3. manicdepression

    manicdepression Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Anröchte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    510
    Erstellt: 06.02.08   #3
    also die box is trapezförmig...

    Höhe: 70cm
    Tiefe: 45cm
    Breite(1): 45cm
    Breite(2): 40cm

    Die Wände sind ca. 2cm dick also hab ich n Bruttovolumen von:
    126l (wenn ich mich da nicht verrechnet habe!)
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 07.02.08   #4
  5. manicdepression

    manicdepression Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Anröchte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    510
    Erstellt: 07.02.08   #5
    also erstmal vielen dank nur allerdings hatte ich mir eigentlich überlegt dass ich durch den selbstbau gerne sparen würde... und knapp 700€ für die Teile würden meinen Rahmen mehr als sprengen!
    Ich bin mir bewusst dass ihr hier auf Qualität steht, aber gehts nich n bisschen (oder eher bedeutend) günstiger? ne gesamtleistung von 350-400 Watt würden außerdem völlig reichen
     
  6. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 07.02.08   #6
    Na ja, du hast geschrieben von "Billig nach Hochwertig".
    Das kostet natürlich auch ein paar Euronen.

    Dann schau dich doch mal auf den Lautsprecher Seiten vom
    Musik-Service um, evt. kämen da die Chassis von Eminence
    in Frage.

    http://www.musik-service.de/lautspr...sis-hochtoener-frequenzweichen-cnt1132de.aspx

    Damit habe ich aber keine großartige Erfahrung und hoffe
    daher, das sich einer der Kollegen hier zu Wort meldet.
    Soweit ich richtig im Hinterkopf habe, kennt sich Ede-Wolf
    mit diesen Teilen aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping