User zum Lesen der Regeln "zwingen"

von strep-it-us, 04.01.08.

  1. strep-it-us

    strep-it-us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 04.01.08   #1
    Hallo!
    Es ist ja hier ein bekanntes Problem dass viele User anscheinend die Regeln nicht durchlesen können oder zu faul sind dies zu tun. Manche sind auch einfach desorientiert in diesem großen Forum und begehen dann, nicht mal absichtlich, Regelverstöße, indem sie einfach irgendwo posten wo es nicht hingehört.

    Ich habe eine Zeit lang ein Browsergame ("Mind of the White Dragon 2" :D) gespielt wo dieses Problem zwar nicht gelöst aber sehr gut bekämpft wurde. Einer der Admins in der Community hat mir damals schon gesagt dass sich seit Einführung dieser Maßnahmen eine deutlich erkennbare Wirkung gezeigt hat.
    Die beiden Ideen möchte ich hier mal kurz vorstellen:


    1. Zufallsfragen für neu angemeldete User
    Leute die neu im Forum sind bekommen bei den ersten 10 Logins Multiple-Choice-Fragen gestellt. Beispiel:

    Du willst eine Gitarre kaufen und fährst morgen in ein Musikgeschäft und willst vorher wissen welche Gitarre die anderen dir empfehlen würden. Welcher Threadtitel ist am sinnvollsten?
    a. [Gitarrenkauf] Bitte Reinschauen, wichtig! Brauche Antwort bis morgen!!!
    b. [Kaufberatung] Rock-Gitarre für Anfänger bis 300 € (Fender oder Yamaha)
    c. Was soll ich antesten?


    Gespickt werden darf bei Bedarf in den entsprechenden Forenregeln. Man kann sich erst einloggen wenn man die Frage richtig beantwortet hat.
    Spezifisch für dieses Board hier würde gegen diese Maßnahme der Programmieraufwand sprechen sowie die Tatsache dass man damit Anfänger vergraulen könnte.


    2. Regel-Quiz/Schnitzeljagd als Strafaufgabe für User
    Diese Maßnahme halte ich hier für das Board für wesentlich besser realisierbar. Es wird ein Fragenkatalog ausgearbeitet mit generellen Fragen zu Forenregeln, Signaturen, Forenstruktur, Threadtiteln, Flohmarkt usw.usw.
    Wenn ein User auffällig unfähig scheint sich im Board zurechtzufinden oder die Regeln zu verstehen bekommt er diese Fragen als allgemeine Strafaufgabe. Die Antworten sind nur die Buchstaben der einzelnen Lösungen der Multiple-Choice-Aufgaben und lassen sich dementsprechend einfach von jemandem kontrollieren.
    Durch das richtige Beantworten der Fragen kann ein User Verwarnungspunkte abbauen, sich entsperren lassen oder Ähnliches. Man kann sogar mehrere Fragekataloge erstellen und diese dann dem User in Abhängigkeit von seinem "Vergehen" geben (Regelverstoß im Flohmarkt --> Quiz zu den Flohmarktregeln).

    Was haltet ihr davon?
     
  2. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    26.299
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.424
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 04.01.08   #2
    Vor allem die Idee 2. gefällt mir recht gut... allerdings müsste das halt auch erst mal programmiert werden...
     
  3. strep-it-us

    strep-it-us Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 04.01.08   #3
    Man kann das auh so machen dass es gar keinen Programmieraufwand erfordert. Der Fragekatalog wird dem User per PM zugeschickt und die Antworten kann dieser auch per PM zurückschicken.
    Die Quizfragen an sich zu erstellen ist bestimmt ein gewisser Aufwand, aber ich selbst würde auch mithelfen und ich bin mir sicher dass sich noch einige andere finden.
     
  4. JSX

    JSX Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    2.779
    Ort:
    Offenbacher Raum
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    5.766
    Erstellt: 04.01.08   #4
    Hallo,

    die zweite hört sich gar nicht so schlecht an.

    Allerdings so Bonbons wie entsperren, etc., das wird auf die Art nicht gehen.
    Punkte abbauen...eher auch nicht.

    Wenn er falsch antwortet will er ja auch keine Punkte dazu bekommen oder gar gesperrt werden.

    Das sind Punkte, wo man erst mal darüber nachdenken muß.:rolleyes:
     
  5. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 04.01.08   #5
    bin auch der meinung.

    dieses "bonbon" der punkteabbauung, sollte nicht erfolgen wenn der fragebogen erfolgreich bestanden wurde, sondern nach einer kurzen bewährungszeit, damit man sehen kann, dass dieser fragebogen auch einen nutzen bei dem betroffenen user hatte.

    mfg KG
     
  6. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 04.01.08   #6
    Servus liebe engagierte Boaruser,

    meiner Meinung nach ist es traurig, dass in den Boardregeln beispielsweise Texte wie
    oder
    stehen müssen und es tatsächlich auch noch User gibt, die sich nicht an solche elementaren Verhaltensregeln halten (wollen?). Traurig, dass "Respektvolles Zusammenleben" in der Erziehung einiger Leute keine Rolle mehr spielt und solche User gezwungen werden müssen, sich elementare Verhaltensregeln im Internet anzulesen.
    Das soll jetzt wirklich niemanden direkt angreifen, ist nur ne ganz allgemeine Feststellung.

    Und genau aus diesem Grund finde ich besonders die zweite, von strep-it-us vorgeschlagene Idee super. :great:

    Just my 2 cents,
    Gruß
    Moritz
     
  7. wayne-o-mat

    wayne-o-mat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    120
    Erstellt: 04.01.08   #7
    joa ich find die idee auch net übel, vor allem nochmal ein extra hinweis wegen der notenfragerei ;)
     
  8. gitisfun

    gitisfun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    625
    Erstellt: 04.01.08   #8
    Wie sieht's denn mit einer einfachen Begrüßungs-PM aus die jeder Neuling erhält?
    Sicherlich nicht ganz so effektiv sie die 2. Idee aber einfacher umzusetzen.

    So eine Begrüßungs-PM bekam ich in einem anderen Forum, in welchem ich mich vor ein paar Tagen angemeldet habe, beim nächsten ersten einloggen nach der Anmeldung.

    Standartisiert aber nett gemacht, da stand dann hallo gitisfun (persönliche Anrede bei sowas finde ich suuuuper:)), willkommen und ein paar weitere warme Worte zusammen mit Hinweisen wie das Forum strukturiert ist und wie ich was am besten finde. "Unterschrieben" (nennt man das bei PMs signiert?!) war das ganze vom big boss, was nochmals die persönliche Note unterstrich (wer wird nicht gerne vom Chefchen begrüßt? Wenn auch nur als Serienbrief:rolleyes:)

    Die "Gebrauchsanweisung" habe ich mir dann tatsächlich auch angeschaut (und das war hier im Forum nicht meine erste Tat nach der Anmeldung, zugegebenermaßen:o)

    Daß das jetzt jeden dazu bringt sich das anzuschauen möchte ich jetzt nicht behaupten.
    Aber da dieses board hier ja sehr groß ist könnte so eine PM mit einer "Zusammenfassung" vielleicht trotzdem nützlich sein für einen Neuling.

    Greetz gitisfun
     
  9. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 05.01.08   #9
    Nach dem ersten Post kommt doch immer ein Feld mit Werbung.

    Es müsste doch möglich sein, zwischen ein paar Beiträgen immer wieder so ein Feld einzubauen, die dann eine Boardregel aufzeigt. Ähnlich den erste Hilfe-Tipps bei Windows, nur nicht wegklickbar.

    Dann könnte man sich überlegen, diese Option im Kontrollzentrum ausschaltbar zu machen. Vielleicht nicht ganz so offensichtlich und gleich findbar. Dann dauert es eine Weile, bis ein Anfänger darauf kommt.

    Solche Sachen müssten, wenn programmierbar, eigentlich ganz gut funktionieren und würden zumindest für den Anfänger anfangs nicht so leicht umgehbar sein, wenn man betrachtet, wie lange manche brauchen, bis sie mal die grundlegendsten Boardfunktionen beherrschen. Da könnte es eine zeitlang dauern, bis sie dahinter kommen, wie man es ausschaltet. :rolleyes:

    Somit hat man am Anfang die Boardregeln für den User immer präsent, ohne für einen erfahrenen wirklich lästig zu werden.

    Anderer Verbesserungsvorschlag:

    Um die Leute vielleicht dazu zu animieren, mehr auf ihre Schrift- und Absatzform zu achten und sich ihre Posts vorm Abschicken nochmal durchzulesen, wäre ich dafür, daß man, sobald man seinen Post geschrieben hat, erstmal nur die Option "Vorschau" zur Verfügung hat, mit dem Hinweis, daß man nach der Vorschau, den Beitrag posten kann.

    Dann erscheint eben diese Vorschau, man scrollt runter und hat den "posten"-Button.

    Ich benutze immer die Vorschau und finde dann immer noch Schreibfehler und mache danach zusätzliche Absätze, bevor ich den Beitrag rausschicke.

    Manche Beiträge sind einfach schrecklich zu lesen, obwohl sie inhaltlich gut wären.
     
  10. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 05.01.08   #10
    Vielleicht wärs sinnvoller dieses "Regelfeld" schon beim erstellen eines Posts einzublenden.
    In einem anderen Forum wo ich unterwegs bin sieht das ganze dann so aus.
    Allerdings weiß ich nicht ob die Forensoftware dafür eine Möglichkeit vorsieht.
    Johannes meinte mal irgendwo (ich glaube es war eine der vielzähligen Signatur-Diskussionen) das die Software "As is" ist, und nur wie vom Hersteller vorgesehen -also ohne eigene Programmierung- genutzt wird.
     

    Anhänge:

    • rules.JPG
      Dateigröße:
      64,3 KB
      Aufrufe:
      88
  11. Flake

    Flake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 05.01.08   #11
    So ein "Did you know?"-Feldchen fänd ich schon geil mit einer Regel drin.
    "Boardregel des Tages" oder so.. wenn das dann noch halbwegs ansprechend formuliert wäre, würden sich das bestimmt einige durchlesen =)
     
  12. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 06.01.08   #12
    Das würde ich auch nicht schlecht finden.
    Könnte ja in Schriftgröße 4 über dem Eingabefeld stehen. :)

    Gruß
    Dime!
     
  13. Don Rollo

    Don Rollo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    1.051
    Kekse:
    35.132
    Erstellt: 06.01.08   #13
    Nur eine Idee: Wie wäre es, wenn man den "Abschicken" Button in diesem Feld verstecken würde. So müsste der Text zumindest visuell gescannt werden, um einen Beitrag abschicken zu können.
     
  14. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 06.01.08   #14
    das ist doch sinnlos. als user der schon ewig im board ist wird sich keiner dauernd den text durchlesen wollen......man müsste irgendne zwischenlösung finden, für neue user und welche die schon länger da sind
     
  15. MatthiasT

    MatthiasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    34.746
    Erstellt: 06.01.08   #15
    Ich muss ehrlich sagen, dass ich von diesen Ideen nicht so begeistert bin. Wenn ich jedesmal die Regeln vor Augen hab oder sowas wie ein netter formuliertes "Na kleiner, hast du dein minderwertiges Hirn auch angestrengt bevor du hier deinen Müll ablädst" lesen. Klar, ist anders gemeint, aber dem normalen User im Forum sagt man genau das damit.

    Zugegenermaßen hab ich die Boardregeln auch erst vor kurzen gelesen, und nicht als ich hier im Forum angefangen hab. Soweit ich weiß hab ich aber nie groß gegen sie verstoßen, weil nichts drinsteht was sich nicht auch von selber verstehen würde. Es ist der ganz normale Verhaltenskodex in Internetforen. Wer den bis jetzt ignoriert hat, der tut das auch wenn ihm ein "Ließ die Regeln" über den Antworten Button geschrieben wird.


    Eine Begrüßungs-PN wäre imo das Beste. Nicht so aufdringlich und wird trotzdem von den meisten gelesen. Das Quiz ist eine nette Idee, vor allem ist der Gedanke amüsant, Regelbrecher wie kleine Kinder zu behandeln und ihnen spielerisch die Regeln beizubringen. Das ist zwar nicht ganz falsch, wird aber höchstens trotzige Reaktionen hervorbringen.
    Ich selber würde mich da auch ein wenig verarscht fühlen.
     
  16. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 06.01.08   #16
    Darum auch mein Vorschlag:

    So kann jeder für sich entscheiden, ob er es angezeigt haben will. Man sollte halt die Abschaltoption nicht so offensichtlich platzieren, daß gleich jeder Anfänger mit dem ersten Klick darauf stößt.

    Ein Board-Neuling ist erstmal ein Weilchen beschäftigt, sich hier überhaupt zurechtzufinden. Da wird diese Funktion erstmal nicht weiter in den Blickpunkt des Interesses fallen.

    Man könnte diese Sache auch etwas tarnen, indem man nicht nur Boardregeln in dieses Zufalls-Feld reinschreibt, sondern auch Erklärungen zu Karma, Reputationspower, Aufgaben von MODs usw.