verstehe songtext nicht

von Madden, 19.02.05.

  1. Madden

    Madden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    27.05.09
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Roth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 19.02.05   #1
    hab mir gedacht ich machma nen thread auf, in dem ma lyrics besprechen kann!
    verstehe(wie so oft) den text von laichzeit(rammstein) nicht...

    Er liebt die mutter
    Und von der seite
    Den fisch
    Gibt er ihr selbst
    Dieser haeutet sich vor leerem hoden
    Die alte haut faellt auf den boden

    Er liebt die schwester
    Und von hinten der fisch
    Frisst sich zum mund
    Die kiemen blutig noch vom saugen
    An den roten grossen augen

    Refrain:
    Laichzeit
    Es ist laichzeit

    Er liebt den hund
    Oh gott von oben
    Der fisch jetzt mit der zunge kuesst
    Speit tote milch dir ins gesicht
    Ihn anzufassen wagst du nicht

    Refrain:
    Laichzeit
    Ueberall fischmilch
    Es ist laichzeit
    Die mutter hat das meer geholt
    Laichzeit
    Die schwestern haben keine zeit
    Laichzeit
    Der hund steht winkend am gestade
    Laichzeit
    Der fisch braucht seine einsamkeit
    Laichzeit
     
  2. Fafnir

    Fafnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.05   #2
    Was gibts da auch zu verstehen. Rammstein gehören wohl auch zu den Bands, die wirre Texte schreiben mit dem Hintergedanken, man könnte sie als intellektuell inspiriert verstehen.

    Als Laichzeit versteht man gemeinhin die Zeit, in der Süßwasserfische (also Fische in Binnengewässern) ihren Laich ablegen, damit dieser von den Männchen mit dem Rogen (Samen mit milchiger Konsistenz) befruchtet werden. Dies zum Ziel, daß daraus die nächste Generation dieser Fischart schlüpft. Ist das so schwer?!?! Glaubs mir, ich hab sogar den Angelschein gemacht.
     
  3. Madden

    Madden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    27.05.09
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Roth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 19.02.05   #3
    ach nee...spitze fafnir...ich weiß auch was laichen is...gott...aber was soll das hier dann z.b. Er liebt den hund
    Oh gott von oben
    Der fisch jetzt mit der zunge kuesst
    Speit tote milch dir ins gesicht
    Ihn anzufassen wagst du nicht
    ich mein der till spielt doch da auf irgendwas an...und ich glaub net dass der text ohne hintergedanken geschrieben is...gibts da irgendne assoziation?...
     
  4. SetOnFire

    SetOnFire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    9.01.08
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.05   #4
    du verstehest den text nicht!?
    ich versteh die ganze band nicht...
    :)
    mfg
     
  5. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 19.02.05   #5
    Meiner Meinung nach:
    Fisch als männliches Gegenstück zum fischigsten Teil der Frau.
    Häutet sich (Erektion) vor leerem Hoden (Sexsüchtiger, treibts wohl öfters),
    die alte Haut fällt auf den Boden: Er macht was neues, weg vom Alten, Platz für Neues.
    Dann ists wieder klar, der 2. Teil dann: blutig: Schmerz. Vom Saugen: Hinweis auf bereits erfolten Oralverkehr.
    Der Rest müsste klar sein, wenn man Fisch wie oben sieht.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    29.05.05
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 19.02.05   #6
    :great:
     
  7. Madden

    Madden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    27.05.09
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Roth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 19.02.05   #7
    an pim...daran hab ich auch schon gedacht...aber wie krank kamma denn sein und das mit nem fisch vergleichen...da hab ich mir dann wiederum gedacht...spielt der da überhaupt drauf an...oder hat des vieleicht doch nur was mit fisch laichen fangen schlachten und essen zu tun...
    und was soll des dann mim hund...also der typ musses ja dann ganz schön heiß treiben...

    ach und: vor leerem Hoden (Sexsüchtiger, treibts wohl öfters)...zu geil...ich hab nurnoch glacht...net weils falsch is oder so...klingt einfach zu geil
     
  8. freeze

    freeze Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    1.03.05
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.05   #8
    Rammstein sind einfach nur krank. Die Texte müssen garnicht viel Sinn machen, Hauptsache sie klingen pervers... :rolleyes: das kommt gut an. :rolleyes:
     
  9. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 19.02.05   #9
    Also ich erkenn bei Rammsteintexten nie Sinn
    Bei Zwitter und Rein Raus isses klar worum's geht, aber bei den Andern...?:D
     
  10. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 19.02.05   #10
    zwitter und rein raus... dazu hat paul landers (gitarrist bei Rammstein) mal gesagt dass alle bandmitglieder über den text totgelacht haben und mit absicht eine gewisse "scheiße" schreiben... selbstironie könnte man dazu sagen...
    ich provoziere dann mal ne schöne diskusion: "die rammstein texte geben fast immer sinn" ... sagt mir einen song und wir versuchen das rätsel zu lösen :D ;)

    ich will jetzt nicht mit anderen bands vergleichen, die hier und dort einen blöden text geschrieben haben aber bei Rammstein finde ich eigentlich konsequent gute texte (nagut - klammern wir mal das erste album - herzeleid aus).
    die vielen möglichkeiten zur interpretation kann ich bei keiner anderen band sehen:
    "Sie wollen mein herz am rechten fleck, doch seh ich dann nach unten weg, da schlägt es in der linken brust"
    was heißt das? klar! sein herz schlägt "links" also linke gesinnung... aber moment!... was ist wenn der "rechte fleck" nicht als "rechter" sondern als "richtiger" fleck interpretiert wird?... hmmm... das bedeutet dass dann der sinn des textes wieder um 180° gedreht wird, denn anstatt am "richtigen" fleck schlägt es ja nicht sondern links.... öhem? da zu dem "links" bekenntnis nun marschmusik gespielt und das obligatorische "zwo drei vier" (ebenfalls in gewisser weise aus dem militärisch) ist es eine aussagelose aussage :D beziehungsweise ein "leckt mich doch!" an alle die dauernd fragen ob Rammstein rechts seien oder nicht :D :screwy:

    nee also mal im ernst... so sachen wie "Alter Mann" ,"Seemann" oder "Nebel" lassen ganz bewusst raum für die eigene interpretation. ich sehe das ungefähr so wie mit dem streit Film vs Buch... das eine zeigt dir etwas relativ festes, das andere lässt raum für eigene gedanken. man könnte ja auch behaupten "wer die rammsteintexte pervers findet muss es selber sein" *gg... naja so ist es ja auch net aber man kann aus viele texten schlimmeres machen als sich der autor dabei gedacht hat. Till Lindemann (texter) hat von fans schon interpretationen von "sonne" gefunden die ihm besser gefallen haben als die geschichte in seinem kopf :)

    so denn
     
  11. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 19.02.05   #11
    Naja, bei so grottiger Musik würde ein guter Text wohl etwas fehl am Platze sein, oder? :rolleyes:
     
  12. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 20.02.05   #12
    tja so zitiert sich rammstein ja selber:
    "schade um die noten" :great:
     
  13. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 20.02.05   #13
    Rammstein lebt nach meiner Meinung von Assoziationen. Es geht nicht um semantisch-logische Textzusammenhänge, sondern um Worte, mit denen man etwas assoziieren soll. Das lässt eine gewisse Stimmung aufkommen, eine manchmal unheimliche. Das selbe Phänomen findet sich sehr krass bei Totenmond. Versuche mal einer, das zu verstehen.
    Ich vregleich das jetzt mal mit den Bildern in einem Horrorfilm. Da fragt sich ja auch niemand, warum es immer Nacht ist und weshalb die Kerzen erlischen. Das gehört halt dazu, schafft Athmosphäre und genau diese Kunst beherrschen Rammstein meisterhaft.
     
  14. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 20.02.05   #14
    *hätte mir Phili nicht die Zeilen aus dem Mund genommen wär mein Post etwas länger geworden*

    ..Dann les mal bitte das Buch "Das Messer" von Till Lindemann durch, und du wirst dir im Klaren sein dass nich jeder Perversling einfach so n paar Zeilen schreiben kann! Die haben schon Hintergrund, man muss sie aber halt auch interpretieren und verstehen können. Aber ich möchte hier nicht mit Philosophie beginnen, kann ich dann morgen in der Schule wieder :rolleyes:

    Bei Amerika ist ja wohl klar geworden, was die Band aussagen will, nämlich das was so alle tun im Moment. Beim Lied "Mein Teil" wird zum Beispiel an die Kannibalengeschichte in Belgien erinnert (eins von vielen Beispielen, aber ist halt grad jedem geläufig). Die Herren singen schon mit Hintergrund, aber das normale Fussvolk nommt das nicht immer wahr. Eigentlich schade...
     
  15. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 20.02.05   #15
    Rammstein äußerte sich mal in einem Interview zu "Mein Teil". Mit diesem Lied wollen sie weder den Kanibalismus verherrlichen, noch irgendjemanden schlecht machen, sondern einfach nur erwähnen, dass es sowas nun mal gibt und passiert. Naja, ich persönlich habe, nachdem ich den Videoclip gesehen hab', es mehr als Belustigung empfunden!
    Die Idee von der Plattenfirma, dieses Lied als erste Single rauszubringen, fand ich rein wirtschaftlich gesehen genial! Rammstein schockte, war überall in den Medien und sofort wusste jeder dass sie was neues bringen!
     
  16. Madden

    Madden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    27.05.09
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Roth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 21.02.05   #16
    Rammstein sind einfach nur krank. Die Texte müssen garnicht viel Sinn machen, Hauptsache sie klingen pervers... das kommt gut an.


    ..Dann les mal bitte das Buch "Das Messer" von Till Lindemann durch, und du wirst dir im Klaren sein dass nich jeder Perversling einfach so n paar Zeilen schreiben kann

    till lindemann is alles andre als ein perversling...er will nur schocken mit den texten...aber ich glaube oder das wird auch behauptet...außerhalb der bühne ist er ein normaler mensch...kümmert sich um seine kinder usw...
    er zahlt steuern...und er hilf alten leuten den müll hinauszutragen(matrix)
     
  17. HellToPay

    HellToPay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 21.02.05   #17
    Was gab´s denn da eigentlich für Vorwürfe gegenüber Rammstein bezüglich einer rechten Gesinnung. Oder besser gesagt auf was begründeten die sich? Ich dachte, dass die Jungs von Rammstein doch auch mal in alten Ost-Punkbands gespielt haben. Und auch bei Interviews machen die eigentlich meiner Meinung nach einen alles anderen als rechten Eindruck. Weis da jemand was.
     
  18. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 21.02.05   #18
    Diese Vorwürfe sind mittlerweile im Keim erstickt. Aufgrund eines Zusammenschnitts von Sequenzen aus Leni Riefenstahls Olympiade-Film wurde dieser Verdacht verschärft welcher in meinen Augen völlig daneben ist. Rammstein haben in Interviews oft genug dargelegt dass sie unpolitisch sind.
     
  19. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 21.02.05   #19
    Über das erste fettgedruckte muss ich ja wohl nicht mit dir streiten! Du hast deine Einstellung gegenüber der Band, die ich persönlich nicht ändern kann. Wenn du das so siehst dann ist das schade. Ich frage mich nur, warum du dann die Texte geuaner analysieren willst, wo dir diese kranke Band doch am Arsch vorbeizieht! :screwy: Du findest die krank, ich find sie genial! :great:

    Zumzweiten fettgedruckten... Das stimmt, und es hat auch nie jemand was anderes behauptet! Doch auch ein Familienvater kann literarisch begabt sein und sehr anspruchsvolle Songtexte für Mitmensch und Band schreiben, die dann halt so kleine Zwackies wie du nicht verstehen! Schade eigentlich...

    *zu Mein Teil:
    Im CD-Cover von Reise Reise ist beim Lied Mein Teil der Zeitungsartikel des Kannibalne abgedruckt, welchen er in die Zeitung unter die Suchannoncen gestellt hatte. Ist das wohl ein dummer Zufall?! Klar kann man das auch auf deine Art und Weise interpretieren, doch eine Aussage steckt ganz sicher dahinter, und dass der Text dazu genial und voller imaginärem steckt lässt sich ja wohl schlecht bestreiten! Oder?! :rolleyes:
    Naja, wie dem auch sei, ich hab schon unzählige Posts verfasst indem ich meine Meinung nicht mit anderen teile. Aber was solls.. Für die einen sinds Schwachköpfe, für die anderen geniale Musiker mit tollen Scheiben! Punkt.
     
  20. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 21.02.05   #20
    Darüber weiss ich nichts, ich habe mich nur darauf berufen, was der Typ im Interview gesagt hat. Das war MTV Master glaub ich. Ehrlich gesagt weiss ich nicht, was ich als glaubwürdiger betrachten soll! Hat Rammstein selbst oder die Plattenfirma bestimmt, was auf der Cover abgebildet sein soll?
     
Die Seite wird geladen...