VFE Focus oder Boss GE-7 oder doch was anderes?

von Randolph Carter, 19.06.17.

  1. Randolph Carter

    Randolph Carter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    28.09.17
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    186
    Erstellt: 19.06.17   #1
    Hallo miteinander,

    noch immer auf der Suche nach der finalen Formung des perfekten Sounds. Jetzt bin ich euch schon in nahezu jedem Unterforum auf die Nerven gegangen (Pickup, Userthread, Amp...), da darf jetzt auch das Effektgeräte Forum nicht fehlen :D

    Nachdem ich im Bogner Userthread bissl gejammert hab, dass der geniale Überschall Grundsound von fiesen Höhen getrübt wird (trotz Gain bei etwa 9 - 10 Uhr), hat man mir u.A. empfohlen mich mit diversen Boostern zu beschäftigen, da die von Natur aus erstmal das Signal aufräumen, das durch die Gitarre in den Amp kommt. U.A. wurde mir der VFE Focus empfohlen - der mir von der Grundidee sehr gut gefällt: Einstellbare High und Lowpassfilter, jeweils "sharp" und "smooth" einstellbar. Der Lowpass könnte also evtl die fiesen Höhen abschneiden, der Highpass den mächtigen Bass zähmen, der aus der dicken 7-String Paula in den Amp geschossen wird. Schöne Sache! Aber auch ein 240 Euro teures Boutique-Häschen.

    Daher frage ich mich, ob es nicht auch ein simpler Boss GE-7 Equalizer tun würde - ob der mir nicht mit seinem 7-Band EQ sogar noch feinere Möglichkeiten bietet, als das VFE Gerät. Außerdem kostet er mit 95 nur ein Bruchteil vom Focus. Ausprobieren kann ich beide, aber leider nicht gleichzeitig: Europas größtes Musikhaus ist zwar bei mir ums Eck, hat aber den Focus nicht, und ein Laden, der den Focus hätte, rühmt sich damit, die Standard-Treter nicht im Programm zu haben.

    Vielleicht fällt euch ja noch was ganz anderes ein, womit ich mein Ziel erreichen kann? (Fiese Höhen weg, Grundbass beschneiden, für einen mittenbetonten, verzerrten Melodic-Death Sound)

    Und mal wieder: Vielen Dank im Voraus :)
     
  2. robin taylor

    robin taylor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.12
    Beiträge:
    555
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    519
    Kekse:
    1.996
    Erstellt: 19.06.17   #2
    Klingt für mich so als würdest du einen Tubescreamer suchen.

    Unabhängig davon kann ich dir den CAE Buffer empfehlen. Der macht ganz genau was du suchst (ein wenig "mehr" aber oben und untenrum aufgeräumt).

    Ein EQ allgemein wird sicher auch helfen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping