Volumenpoti für Bridgepickup Mastervolume nach Pickup Wechsel

von olli75, 20.05.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. olli75

    olli75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.10
    Zuletzt hier:
    29.10.20
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Leichlingen
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.20   #1
    Hallo zusammen,
    da ich trotz Suche hier im Forum keine passende Lösung für mein Problem gefunden habe, hoffe ich mal so auf Hilfe. Ich hab an meiner Les Paul Studio Bj 2009 die Burstbucker gegen Gibson P94 getauscht. Habe dazu hier auch einige nützliche Ratschläge gefunden. Die Pickups funktionieren, soweit so gut. Allerdings hab ich nun das Problem, dass der Volumepoti für den Bridgepickup nun eine Art Master Volume ist. Wenn ich den auf null stelle gibt die Paula keinen Ton mehr von sich, auch wenn ich den Neckpickup spielen will.
    Als weitere Info wäre wahrscheinlich noch relevant, dass die Paula eine Platine hat und die Verkabelung mir nicht wirklich einleuchtet. Bin auf dem Gebiet allerdings auch nicht so bewandert.
    Vielen Dank in voraus
     
  2. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    3.599
    Ort:
    Mainhatten
    Kekse:
    9.112
    Erstellt: 21.05.20   #2
    Klingt ein wenig, wie verlötet.
    Ein Bild könnte helfen, dass man sich das mal anschauen kann.
     
  3. olli75

    olli75 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.10
    Zuletzt hier:
    29.10.20
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Leichlingen
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.20   #3
    Danke für deine Antwort. Fotos kann ich heute Abend reinstellen
     
mapping