Vorschläge für MetalTranse mit viel Attack bei PalmMutes!! Crunch und Clean ist egal!

von derYosh, 23.11.06.

  1. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 23.11.06   #1
    Moinsen!!
    Ich bin soweit mit meinen Sounds zufrieden, aber damit mir nicht langweilig wird, wollte ich für die Zweitband einen neuen Amp dazukaufen. :screwy: :screwy:

    Hier die Facts:
    Der Amp MUSS bei HiGain-PalmMutes klar bleiben, darf nicht fieß glattbügeln (ein wenig Kompression ist okay, nur eben nicht übermäßig viel), sollte also etwas "unrasiert / mechanisch" klingen und sollte einen zweiten Lead-Kanal mit einem Hauch mehr Gain haben. Hat er das nicht, sollte er bei Boosting keine Zicken machen.
    Preislich dachte ich so an die 500 bis 600 Euros. Da gibt es ja ne Menge im Transistor-Bereich. Bin aber bereit mehr auszugeben. 1000€ wäre in dem Falle aber die absolute Obergrenze.
    Gitarren sind eine LesPaul mit EMGs (85 und 81) und eine PRS-Kopie von Schecter mit SeymourDuncans (JB und Jazz). Box ist eine stark modifizierte Laney ToniIommi-Signature.

    Ein Flexibilitätsmonster brauche ich nicht. Einen tollen Solo-Sound brauche ich auch nicht. Guten Crunch-Sound brauch ich erst recht nicht. Dazu habe ich andere Amps. Auf den Clean wird nicht viel wert gelegt, wäre aber ein schönes Feature. Wenn es denn nötig sein sollte, kann ich zur Not auf meine anderen Amps zurückgreifen.
    Gesucht ist wie gesagt eine Abrissbirne für die Zweitband, nicht mehr und nicht weniger.

    Soooooooo...
    die Kandidaten an die ich dachte ==>
    Randall RH 300 G3 (tested - hat mir gut gefallen)
    Peavey XXL oder Supreme XL (mehr oder weniger tested - habe gute Erfahrungen mit den Peavey Transtubes)
    Tech21 Trademark 300 (untested - finde ich aber sehr sexy)
    CRATE GT 3500 (untested - nur wegen den Berichten auf HarmonyCentral.com in der Liste)

    Das Racktop von Pearce habe ich schon getestet. Klingt mir leider etwas zu Old-Skool. Ist ein geiles Ding wenn man auf den Sound steht.
    Ein günstiges Transentop von Crate (ich glaube 1200) ist auch schon durchgefallen. War weltmeisterlich am britzeln. Die Marshall MGs ebenso. Das Topteil von VintageAmp war ebenfalls klasse........ wenn man auf den Sound steht. War mir auch hier wieder eine Messerspitze zuviel Old-Skool.

    Noch weitere Vorschläge??
    gruß
    -yosh

    ein paar Zusatzinfos ==>
    Mir schwebt ein ChildrenOfBodom-mäßiger Sound vor. Besonders hat es mir der Gitarrensound vom Album "Are You Dead Yet?" (von 2005) angetan. So richtig geil mechanisch! :D
    Hier ein paar Videos mit dem entsprechenden Sound:
    In Your Face
    Trashed Lost And StrungOut

    Ich suche in erster Linie einen TransistorAmp. Ich habe schlichtweg keinen Bock auf Röhrentechnik (PREIS!!!, Röhrenwechsel, Vorwärmen, Impendanz-Gulasch rödebö rödebö). Sollte ich bei den Transistoren oder Hybrids allerdings nicht fündig werden, bin ich natürlich auch offen für alles andere, aber im Röhrenbereich erstmal mit Vorschlägen zurückhalten.
     
  2. Kosai

    Kosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 23.11.06   #2
    der 150er G3 würd doch dicke reichen Oo (das wär der den ich nehmen würde/werde :D )
    alternativ kannst du dir auch einfach mal die G2 version angucken, die is dann komplett mit transistoren, nicht umbedingt schlechter, aber anders. ich hab den laney lv300 zwar nicht angetestet, aber 2 video reviews gesehn, wo er auch für higain langte und recht geil klang.
    ansonsten wär der vintage amp meine empfehlung in der preisklasse gewesen, aber der gefällt dir ja ned :eek:;)
    mfg, kosai
     
  3. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 23.11.06   #3
    für den preis...ganz klar randall ecke.....oder für 700 bekommste auch nen gebrauchten fireball.......

    aber ich hab gelesen das deine maximale obergrenze 1000 euro sei...dann würd ich dir raten, wart noch ma bis wheinachten...(dann gibs kohle von oma und opa)
    und besorg dir den peavey 5150/6505
     
  4. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 23.11.06   #4
    Ich würde Dir mal den Thermion von Ibanez ans Herz legen.
    Kostet 950Euro und kracht ordentlich...

    Auf jeden Fall würde ich diesen Amp den von Dir genannten Transen vorziehen.
    Oder wie oben erwähnt nen ENGL Fireball.
     
  5. derYosh

    derYosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 23.11.06   #5
    Ich will einen Transistor-Amp und keinen Verstärker mit Röhrentechnik!!
    Ich schicke das für die Leute die es im Eingangsposting überlesen haben auch gerne als PM raus.
    Was ist an dieser Aussage so schwer zu verstehen??

    5150/6505 & Fireball sind klasse Amps, die ich richtig geil finde, auch schon zu genüge getestet habe und um Himmels Willen nicht schlecht reden will, aber ich hab einfach keinen Bock drauf. Rafft das!!
    gruß
    -yosh
     
  6. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 23.11.06   #6
    also ich geh mal davon aus, dass transe auch hybrid mit einbezieht?
    wegen Randal RG...also ich hab den Rg75G2 gespielt. brutal...echt nich mehr normal. eine überzerre, ein mords druck und nich so platt wie n recti oft gespielt wird. *steinigtmich*:D

    bruachst du denn unbedingt eine combo, oder geht auch n top? dann würd ich mal schun, ob du nich das randall V2 oder so ran bekommen kannst.
    dürfe so um die 1000 liegen. i know...schon viel..aber geiler klang.
     
  7. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 23.11.06   #7
    Ampeg Vh-140c
     
  8. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 23.11.06   #8
    Wie wär's mit einem guten Rath?
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 23.11.06   #9
    teste peavey xxl und den tech 21 trademark 300.oder ein rack mit psa 1 und ner dicken transenendstufe;)
     
  10. derYosh

    derYosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 23.11.06   #10
    Ein paar mehr Infos vielleicht?? :o
    Dann gib mir doch mal einen guten Rat und sag welcher Rath denn "gut" ist? :D
     
  11. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 23.11.06   #11
    öhm..also ich kann dir zum rath nich viel sagen, aber schau doch mal des review vom UncleReaper an. einmal zur Retro80 combo und zum PCL Stage MAster Head.

    der master head gefiel mir vom sound her sehr gut
     
  12. derYosh

    derYosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 23.11.06   #12
    Combos möcht ich nicht. Ich habe im Eingangsposting nicht umsonst meine Box genannt und die Liste besteht ebenfalls nicht umsonst nur aus Tops.
    Hättest du den Eingangspost richtig gelesen, wüsstest du das der StageMaster-HD mir nicht gefällt.
     
  13. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 23.11.06   #13
    Sind eigentlich alle dufte. Der Rath ist'n richtiger Soundtüftler. Leider gibt's die Firma Rath nimmer, aber er arbeitet glaube ich jetzt für http://www.pcl-vintageamp.de/produkte.php?grp=1&la=de&r=0 und macht custom Sachen.

    Die alten Rath-Modelle kannste hier zumindest anschauen :D
    -> http://www.citymusic.dk/index.html
     
  14. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 23.11.06   #14
    schau mal ob du annen gebrauchten Crate GX 130 rankommst
    ist vom grunde her ein 2 kanal top mit 2x65 euro, stereochorus und gainreserven ohne ende. der zerrt wirklich bis zum abwinken. ich hatte den amp und war bei meiner musikrichtung auf gainstufe 2 bis 4 absolut bedient. die shape-schaltung regelt die mitten sehr effektiv rein oder raus. auch von der lautstärke ist der amp mit ordentlich reserven gesegnet. und vor allem: die alten crates matschen nicht so wie die aktuellen und klingen sehr differenziert, auch bei hohen gainanteilen
     
  15. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 23.11.06   #15
    also ich war ja der meinung, dass man diese "Messerspitze zu viel old-school mit etwas regeln rausbekommen könnte, aber wenn dem nich so ist...für mich wars richtig netter metal-sound. so unterscheiden sich die geschmäcker und die auffassung von "messerspitze" und "echt klasse".
    bleib ich wohl bei meinem randall tip. drückt die palmmutes wirklich sehr trocken und fett durch die speaker
     
  16. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 24.11.06   #16
    gereizt? Deine Posts strotzen ja geradezu vor freundlichkeit. Egal...

    also sehr gute Transe in meinen Ohren (auch grad für diesen Sound) ist der Hughes und Kettner Vortex... oft mals bei der Bucht gebraucht zu kriegen.

    Ansonsten gefiel mir der Peavey Supreme gut.. nicht der XXL
     
  17. Zor8

    Zor8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.047
    Erstellt: 24.11.06   #17
    mann o mann wie unfreundlich der kerl....tststs....
    wie wäre es mit nem roland jazz chorus....der soll vor allem supi für palmutes und konsorten sein....


    mfg
    :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
     
  18. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 24.11.06   #18
    Ja oder nen alter JCM 800!


    *sry das musste jetz sein^^*
     
  19. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.11.06   #19

    Hätte ich zum Verkauf ... 1 Jahr alt, keine Macken oder sonstwas.
    Ich verkauf ihn, weil er mir aus den Gründen, die du eigentlich genannt hast zu unflexibel für meinen Sound ist. Ich hab den Gain so ca. 1mm über der 0-Position stehen - Reserven sind da also noch massig ...

    Schreib mir einfach mal...
     
  20. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 26.11.06   #20

    Da kann ich nur zustimmen, ich will NIE mehr wat anderes spielen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping