Warmoth Jazzmaster - Fragen zu PUs (P90), Poti, Killswitch

  • Ersteller pantera#1
  • Erstellt am
P
pantera#1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.20
Registriert
31.01.07
Beiträge
699
Kekse
97
Hey, ich nähere mich dem Ende meines Zusammenbaus einer Jazzmaster von Warmoth. Eigentlich werden es 2, Schaltung etc. gleich bis auf die Pu's..

Was ich möchte sind 2 P90's im Jazzmaster Format (nur welche? wollte ursprünlgich die SD p90jm, finde die aber nirgends mehr), 1 Volume und 1 Tone + 3 Wege Schalter. Keinen Rythmcircuit - an der stelle hätte ich gerne einen Killswitch im Buckethead stil - d.h. ein kleiner Knopf der alles regelt..

Welche Poti's sollte ich für die P90s JM nehmen? Jeweils für Volume und Tone? Wie regle ich dass mit dem Killswitch, finde da nur Normale Potis zum Rausziehn als Killswitch.. :-S

Über Hilfe wär ich dankbar. Foto wollt ich uploaden, nur klappt dass grad leider nicht :)

Grüße und Danke schonmal,

Pantera#1
 
Eigenschaft
 
micharockz
micharockz
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
25.01.23
Registriert
29.10.06
Beiträge
2.896
Kekse
15.636
Ort
Varel
micharockz
micharockz
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
25.01.23
Registriert
29.10.06
Beiträge
2.896
Kekse
15.636
Ort
Varel
Schon wieder ich,
Killswitch im Buckethead stil - d.h. ein kleiner Knopf der alles regelt..
Meinst du so etwas:
https://de.rs-online.com/mobile/p/drucktaster-schalter/8786834/
Der ist von Switchcraft und sollte lange halten. Im englischsprachigen Ebay gibt es viele Killswitches speziell für Gitarre (also nicht für den Platineneinbau). Im deutschsprachigen habe ich den hier gefunden, den ich aber etwas teuer finde - vielleicht gibt es den als Nichtimport irgendwo günstiger...http://m.ebay.de/itm/SWITCHCRAFT-DR...Iss-BUCKETHEAD-KLANG-/282054188582?nav=SEARCH
Wenn du nach “Momentary Switch“ suchst und auf Druck oder Push Schalter eingrenzt, findest du viele Schalter mit der gesuchten Funktion, von denen manche auch in Gitarren passen.

In meiner Gitarre habe ich einen Schiebeschalter in dieser Richtung als Killswitch: http://m.ebay.de/itm/131133730008 Das Handling ist natürlich anders, passt aber zu den anderen Schaltern (hast du welche geplant?) und funktioniert auch gut. Und man kann die Gitarre dauerhaft stummschalten, nicht nur solange man drückt.
kipp.jpeg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
P
pantera#1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.20
Registriert
31.01.07
Beiträge
699
Kekse
97
Hallo micharockz,

vielen dank für deine megamäßigen antworten :great::great::great:

Hilft mir sehr weiter. Diesen Thread hatte ich schon durch, aber ohne Bilder und für mich als Elektronik Niete schwer zu durchschauen :-D
Der Switchcraft drucktaster ist genau das wonach ich gesucht habe, den werde ich bestellen. Hoffe das da schaltpläne od irgendwas dabei ist.

Die p90's sehen alle amtlich aus, und klingen wrsl auch so :D mal ein paar soundbeispiele durchhören.
Denke werde welche von creamery Pickups nehmen, dann spar ich mir noch den Zoll. Bleibt nur die Frage offen, ob 53 od 57 style?Und welche magnete? Vl hast ja einen Ratschlag. Soundmäßig möchte ich damit gerne dreckigen rock, auch mal clean spielen. Metal würd ich auch machen damit, mal was anderes als die typischen Humbucker sounds.. :D Lässt sich das vereinen?

Grüße ind vielen dank :great::great:

Edit:// bei den Pu's ist die variante 57's mit alnico 4 für mich wrsl die beste wahl, sowie das der hersteller beschreibt.
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Hier mal ein Bild der guten, upload hat endlich geklappt :cool:
 

Anhänge

  • IMG_1551.JPG
    IMG_1551.JPG
    209,1 KB · Aufrufe: 208
Zuletzt bearbeitet:
micharockz
micharockz
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
25.01.23
Registriert
29.10.06
Beiträge
2.896
Kekse
15.636
Ort
Varel
Gerne:).

Die Gitarre wird schick! Du kannst ja beizeiten ein Foto mit bestücktem Pickguard posten.

ohne Bilder und für mich als Elektronik Niete schwer zu durchschauen

Das ist auch ohne Schaltplan und Vorkenntnisse nicht schwer. Es gibt ja nur zwei bis drei Pole, und die kannst du ganz einfach durchmessen, zur Not mit einer Fahrradlampe. Der Rest der Elektronik wird schon anspruchsvoller, da gibt es aber bestimmt brauchbare Schaltpläne im Netz und kompetente Beratung hier im Board. Falls der Killswitch Schaltgeräusche machen sollte, kann dir bestimmt auch jemand einen Wiederstandswert empfehlen, der das Problem ohne negative Auswirkungen auf den Sound löst.

Soundmäßig möchte ich damit gerne dreckigen rock, auch mal clean spielen. Metal würd ich auch machen damit, mal was anderes als die typischen Humbucker sounds.. :D Lässt sich das vereinen?

Für Rock sind P90er schon eine Institution. Meiner Meinung nach geht auch Metal damit, man muss mit steigendem Gain nur verstärkte Nebengeräusche in Kauf nehmen. Es sind halt Singlecoils. Ich würde dann von vornherein auf eine ordentliche Abschirmung achten oder darüber nachdenken, vielleicht doch in brummfreie Kinmans zu investieren, zumindest in Stegposition. Die klingen sehr authentisch, nur ohne Brumm. Falls du dich für ein gemischtes Set von Creamery und Kinman entscheiden solltest, ist bei Kinmans zu beachten, dass die Phase gedreht ist und man beim Zusammenschalten mit einem anderen Standard-Singlecoil keine Brummunterdrückung hat. Kinman wickelt auf Wunsch aber wohl auch normal. Oder Creamery dreht gleich die Pole. Das führt jetzt ein bisschen weit, zumal du dich wohl anders entscheidest, soll der Vollständigkeit halber aber erwähnt sein. Kinman antwortet auch schnell auf Anfragen. (ich hatte zwischen Curtis Novak und Kinman geschwankt)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
P
pantera#1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.20
Registriert
31.01.07
Beiträge
699
Kekse
97
Fahre etz für ne woche urlaub, werd mir mit der pu wahl noch zeit lassen, nachdem urlaub dann bestellen! Brummfrei wäre natürlich hammer

Sobald ich das teil angehe stelle ich neue + bessere fotos rein!

Trocken klingt sie schon dehr ausgewogen mit einer guten portion wumms. Hatte bei der bestellung anfangs sorge das sie zu sehr brutzelt, tut sie keines wegs die gute
 
P
pantera#1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.20
Registriert
31.01.07
Beiträge
699
Kekse
97
So, es sind jetzt doch JM P90 von david barfuss geworden. Wollte nicht noch extra zoll zahlen etc.. Und die kohle bleibt daheim ^^
Die sind auch RWRP gewickelt um möglichsr brummfrei zu sein - bin gespannt was mich erwartet :-D

Pickguard sowie der killswitch schalter ist auch bestellt Hoffe ich bekomme es mit der elektronik hin!

Sobald das zeig eingebaut ist gibt's mal ein paar ordentliche fotos!

Grüße und Danke für die hilfe!! Werd mich sicher nochmal an dich wenden :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben