Weihnachtssong gesucht - weltlich, nett, gemütlich?

  • Ersteller cracked_copper
  • Erstellt am
C

cracked_copper

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
01.07.11
Beiträge
670
Kekse
5.046
Ort
Wien
Ich hatte die Idee, eventuell die Verwandtschaft mit einem Weihnachtssong zu beglücken (betrifft in dem Fall den musikalischen Teil, der damit hoffentlich nicht nur zwangsbeglückt wird), bin aber dann bei der Suche nach einem passenden Song steckengeblieben. Alles sehr offen religiöse fällt vom Text her aus (für das Zielpublikum und mich), idealerweise wäre er deutsch oder zmd was bekanntes, aber wiederum keiner der abgenudelten Songs, die es im Radio ab gefühlt September in Dauerrotation spielt :rolleyes:
Es kann auch was unbekanntes sein, aber das müsste von der Melodie her extrem catchy sein, damit es jemanden interessiert, der das Original nicht kennt.


Er soll nett sein, gemütlich, winterstimmig.., und, als Bonus, in reduziertem Arrangement funktionieren. Mehrstimmig sollte OK sein, das könnte ich zumindest probieren. Gibt es so ein eierlegendes Wollmilchsaueinhorn überhaupt? :ugly:
(als Beispiel, was mir stimmungstechnisch sehr gut gefällt, vom Arrangement aber zu kompliziert zum Nachbauen ist: little drummer boy. Da würd ich sogar den religiösen Text in Kauf nehmen)
Habt ihr irgendwelche Vorschläge für mich oder steck ich mir die Idee besser gleich an den Hut?

@Vali
Ich glaube, ich nehme mir mal "Winter, Fire and Snow" vor (danke nochmal für die Bekanntschaft mit dem Song :)), weiß aber nicht, ob der nicht eventuell ein bisschen zu dark von der Stimmung her ist.

Edit: Anlass der Idee war, dass eine Freundin unlängst mal eine Gitarre+Stimme-Version von I can't help falling in love gepostet hatte, die sehr intim und berührend war, und sowas auch bei besagten Leuten ganz gut passen könnte.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich denke, ich könnte Leuten eine Freude machen und brauch einen Song dazu ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
peter55

peter55

A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
29.01.07
Beiträge
65.918
Kekse
254.700
Ort
Urbs intestinum
Darfs auch mal was „Böses“ sein? ;)

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
F

fpmusic22

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
18.11.19
Beiträge
337
Kekse
764
Ort
Hamburg
Vielleicht dies:

 
Piano1071

Piano1071

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
02.12.14
Beiträge
381
Kekse
1.131
Ort
Hamburg/Solothurn
Für mich gibt es nur einen: All i want for Christmas....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
C

cracked_copper

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
01.07.11
Beiträge
670
Kekse
5.046
Ort
Wien
Für mich gibt es nur einen: All i want for Christmas....

Danke für den Vorschlag, aber der erfüllt so ziemlich alle Minuskriterien, außer religiös zu sein:

- zu Tode ausgelutscht
- ist weder nett, noch gemütlich, noch winterstimmig
- ich kann Mariah-eske Stimmakrobatik weder ausstehen noch sing ich sowas gern ;)
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---

Der ist nett, aber zu schnell und country. Ich muss mal schauen, ob ich da andere Interpretationen als Cover finde, danke :)
 
turko

turko

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
30.09.08
Beiträge
4.286
Kekse
16.139
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Stoptail22

Stoptail22

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
18.11.15
Beiträge
852
Kekse
61.743
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
C

cracked_copper

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
01.07.11
Beiträge
670
Kekse
5.046
Ort
Wien
Das ist wunderschön, stimmungsvoll, in jeder beliebigen Form arrangierbar :

Christmas Is Never - YouTube

Thomas
Das ist wirklich schön, krieg ich aber vermutlich nicht gespielt. Ich hab auch was gefunden, was gerade ein heißer Favorit ist (ist eigentlich auch eher zu depri, mir gefällts aber gut. Generell würd ich aber was optimistischeres suchen...:confused:
)

Ich glaube, mit 'nett' hab ich eventuell ein bisschen in die falsche Richtung geführt, ich such eher so ein berührend-nett, nicht mainstream-nett (wie zb die Vorschläge von @Stoptail22 und @fpmusic22)
 
S

saitentsauber

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
09.04.08
Beiträge
4.808
Kekse
19.348
Recht gut werden die Kriterien von "O (bzw. Der) Tannenbaum" erfüllt. War ursprünglich ja auch kein religiöses Lied. Kann bei Bedarf(?) übrigens auch als Sauflied genutzt werden wie in Schweden, wo dann z.B. später am Abend dieselbe Zeile beliebig oft wiederholt wird (Vorschlag: "Stoßt mit mir an, stoßt mir mir an" usw. Alternativ: "Eins geht noch rein, eins geht noch rein...").

Kein Mainstream, aber auch nicht wirklich böse (da hätte ich andere Vorschläge... :evil:) wäre J. Browne, The Rebel Jesus. Ob es nett genug ist, lässt sich ohne Kenntnis der Familie nicht sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fpmusic22

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
18.11.19
Beiträge
337
Kekse
764
Ort
Hamburg
Hätte noch dieses anzubieten, aber das ist wahrscheinlich auch zu sehr "country":

 
lil

lil

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
18.04.08
Beiträge
5.594
Kekse
39.104
Ort
St. Georgen im Schwarzwald
Wie wäre es mit einem der traditionellen deutschen Weihnachtslieder wie "Leise rieselt der Schnee" oder "Schneeflöckchen, Weißröckchen", die ja eher Winter- denn Weihnachtslieder sind?
 
dubbel

dubbel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
13.07.13
Beiträge
4.883
Kekse
13.045
Moti Vation

Moti Vation

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.21
Mitglied seit
06.08.11
Beiträge
114
Kekse
421
Ich hab dieses Jahr so gut wie kein Radio gehört, daher hab ich keine Ahnung was dort dudelt.

Wenn ich es schaffe gleichzeitig zu spielen und zu „singen“ versuch ich mich hier dran


In meinem Ordner schlummern außer der stillen Nacht noch die kommenden Hirten, ein beleuchteter Weihnachtsbaum, der Jingle Bell Rock, Let it snow und die Silver Bells. Normalerweise meide ich aus gesundheitlichen Gründen singen :D Aber Mutti möchte dieses Jahr gequält werden und alle anderen müssen nun da durch.

Wenn du dich unbeliebt machen willst könntest du es hiermit versuchen :D

 
Swingaling

Swingaling

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
30.11.16
Beiträge
1.157
Kekse
2.056
Ort
Freiburg
Nicht weltlich, aber schön (und vielleicht ein bisschen ähnlicher "Vibe" wie Little Drummer Boy) ist für mich "God rest ye merry, gentlemen". Ich singe das sehr gerne und stelle mir auch vor, dass das schön zu deiner Stimme passt.

Hier mal eine sehr freie, aber schöne Version von Hozier, du findest aber Hunderttausende auf YT.

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Basselch

Basselch

MOD Recording HCA Mikrofone
Moderator
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
30.10.06
Beiträge
12.230
Kekse
55.560
Ort
NRW
Hallo,

...einer meiner absoluten nicht-direkt-weihnachtlichen-Weihnachtslieder: ;)


Geht durchaus auch mit einer einzigen Gitarre als Begleitung...

Viele Grüße
Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
HaraldS

HaraldS

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
03.03.05
Beiträge
5.178
Kekse
32.504
Ort
Recklinghausen
Alles sehr offen religiöse fällt vom Text her aus [...]Es kann auch was unbekanntes sein, aber das müsste von der Melodie her extrem catchy sein, damit es jemanden interessiert, der das Original nicht kennt. Er soll nett sein, gemütlich, winterstimmig.., und, als Bonus, in reduziertem Arrangement funktionieren. Mehrstimmig sollte OK sein, das könnte ich zumindest probieren. Gibt es so ein eierlegendes Wollmilchsaueinhorn überhaupt?

Gibt's: The Christmas Song (Chestnuts Roasting on an Open Fire). Nicht allzu bekannt, tolle Melodie, nicht christlich motiviert. Natürlich musst du es auf deine Bedürfnisse hin einrichten und arrangieren, aber das ist ja bei jedem Song der Fall. In diesem Video begleite ich den Song als Pianist:

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
wit

wit

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
14.11.15
Beiträge
950
Kekse
2.127
wie wäre es damit (man kann auch gut die gesamte Verwandtschaft ein beziehen...):

 
C

cracked_copper

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
01.07.11
Beiträge
670
Kekse
5.046
Ort
Wien

Jetzt erst gesehen - da hör ich mich morgen gleich durch, danke!

Wie wäre es mit einem der traditionellen deutschen Weihnachtslieder wie "Leise rieselt der Schnee" oder "Schneeflöckchen, Weißröckchen", die ja eher Winter- denn Weihnachtslieder sind?
Stimmt eigentlich, ich hatte zwar deutsche Lieder im Kopf, die aber seltsamerweise nicht, bzw. hatte Leise rieselt.. in meiner Vorstellung einen religiösen Text, hat er aber gar nicht. Ich schau mal, ob ich die ohne bundesdeutschen (sorry all) Akzent gesungen kriege - wir Österreicher haben da, fürchte ich, nicht so die klanglichen Vorbilder außerhalb von Musik im Dialekt und EAV / Falco. Wenn ich versuche, Deutsch zu singen, kling ich in etwa so wie Christl Stürmer, nur...schlechter.

Nicht weltlich, aber schön (und vielleicht ein bisschen ähnlicher "Vibe" wie Little Drummer Boy) ist für mich "God rest ye merry, gentlemen". Ich singe das sehr gerne und stelle mir auch vor, dass das schön zu deiner Stimme passt.

Find ich ganz toll, genauso wie Carol of the bells, leider fällts wohl textmäßig raus. Ich hab ja generell ein Faible für Kirchenmelodien, wenn nur die kirchlichenTexte nicht wären :redface:

Hallo,

...einer meiner absoluten nicht-direkt-weihnachtlichen-Weihnachtslieder: ;)

Das kommt in die engere Auswahl, danke!

Gibt's: The Christmas Song (Chestnuts Roasting on an Open Fire). Nicht allzu bekannt, tolle Melodie, nicht christlich motiviert. Natürlich musst du es auf deine Bedürfnisse hin einrichten und arrangieren, aber das ist ja bei jedem Song der Fall.
Das wär fast perfekt, übersteigt meine mageren Begleit-Fähigkeiten fürchte ich aber bei weitem :embarrassed:. Nächstes Jahr vielleicht? :redface:

wie wäre es damit (man kann auch gut die gesamte Verwandtschaft ein beziehen...):

Das ist süß, vielleicht schau ich mir das auch an :)

Leute danke euch allen für die Vorschläge, auch die, die ich jetzt nicht näher kommentiert hab - da sind einige tolle Sachen dabei, die ich nicht kannte :hail: :)
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben