Wie kriege ich einen vernünftigen Loop mit meinem Digitakt, Helix LT und Minilogue XD hin?

von DerSchueler, 04.06.20.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. DerSchueler

    DerSchueler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.19
    Zuletzt hier:
    4.06.20
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.06.20   #1
    Für Live-Auftritte versuche ich als Einmann-Band entweder meinen Minlogue XD oder meine Gitarre zu Loopen. Ich Loope mit meinem Helix LT. Damit ich keinen Drummer Brauche habe ich mir den Digitakt zugelegt. Das Problem was ich jetzt habe ist einen "perfekten" Loop hinzubekommen, während der Sequenzer vom Digitakt läuft. Wenn ich einfach so nach Gefühl Loope ist dieser mind. nach dem zehnten Durchlauf etwas versetzt. Bin halt nicht so perfekt wie die Maschine. Weiß jemand wie ich den Loop oder den Sequenzer Start, besser hin bekomme.

    Danke schon mal im voraus.
    (Sorry wenn ich im falschen Unterforum schreibe)
     
Die Seite wird geladen...