Wie öffne ich das Bassteil des Echolette ME III?

  • Ersteller palanodite
  • Erstellt am
P
palanodite
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.06.11
Registriert
11.07.07
Beiträge
4
Kekse
0
Ort
Saarland
Hallo Leute. Wie die Überschrift schon sagt, ich weiss leider nicht, wie das Bassteil des Echolette ME III (Baugleich Dynacord DC 200) zu öffnen ist. Ich habe hinten die Schrauben am Rahmen alle geöffnet, aber es tut sich so gut wie nix. Weiss jemand von euch wie das geht, bzw. gibt es einen Trick?

Mein Bassrotor tuts leider nich mehr, deshalb würd ich mir gern da nen Überblick verschaffen.

Gruß,
Palanodite
 
Eigenschaft
 
Ambrosia800
Ambrosia800
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.21
Registriert
14.12.07
Beiträge
385
Kekse
609
Ort
Lower Rhine Area
Hallo Leute. Wie die Überschrift schon sagt, ich weiss leider nicht, wie das Bassteil des Echolette ME III (Baugleich Dynacord DC 200) zu öffnen ist. Ich habe hinten die Schrauben am Rahmen alle geöffnet, aber es tut sich so gut wie nix. Weiss jemand von euch wie das geht, bzw. gibt es einen Trick?

Mein Bassrotor tuts leider nich mehr, deshalb würd ich mir gern da nen Überblick verschaffen.

Gruß,
Palanodite

Hast du mal kräftig gezogen an dem Brett? Da ist manchmal so ein doppelseitiger Klebestreifen zwischen, der als zusätzliche Dämpfung gedacht war.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben