Wieviel kann man für einen Martin Mania EFX800 Lichteffekt verlangen

von rusher, 06.05.08.

  1. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 06.05.08   #1
    Hi,
    ich bin glücklicher Gewinner eines Martin Mania EFX800 Lichteffekts beim Thomann Gewinnspiel
    https://www.thomann.de/de/martin_mania_efx800.htm
    Leider habe ich mit Licht gar nichts am Hut und brauche das Teil deswegen nicht. Die Originalverpackung wurde nie geöffnet, befindet sich daher wahrscheinlich in bestem Zustand, und es gibt auch 3 Jahre Thomann-Garantie darauf.
    Neu kostet das Ding 679€, wieviel kann man dafür verlangen. Ich dachte an 600€, da es sich ja eben um ein Neugerät handelt, ist das vertretbar? Ich habe kein Plan wie angesagt die Dinger sind, ob es sich um was gutes oder schlechtes hierbei handelt, oder so.

    Ich mags nur nicht irgendwo für unter-Wert verkaufen oder in eBay setzten und dann ne böse Überraschung erleben, also wieviel kann man für den Lichteffekt erwarten?
    Wenn sich jemand für die Details interessiert, muss er sich im Internet schlau machen, da ich wie gesagt keinen Plan von dem Licht-Zeug hab.
    mfg Julius
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 06.05.08   #2
    Wenn neu und originalverpackt= Ladenpreis (eventuell minimaler Abzug)???
     
  3. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 06.05.08   #3
    Ich hab extra nochmal nachgefragt, Garantie gibts definitiv drauf, die schreiben mir ne Rechnung über 0,00 € mit 3 Jahren Garantie. Wie gesagt, deswegen dachte ich auch an 600 € + Porto, die Frage ist nur ob ich das bekomm, vielleicht verschenken die auch die Sachen die keiner haben will. Ich kenn mich eben mit Licht absolut nicht aus. Gibt's vielleicht noch irgendwelche speziellen Licht-Foren, wo man das zum Verkauf anbieten könnte, die Lichtabteilung im Musikerboardeigenen Flohmarkt ist ja nich so doll besucht, ich habs trotzdem mal reingeschrieben.
     
  4. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 07.05.08   #4
    Hallo,

    aus Erfahrung bekommst du selbst für neugeräte keinen Neupreis, auch keinen annähernden. Weil wenn ich mir sowieso ein Neugerät kaufen möchte, dann mach ich das im Laden mit Support und allem drum und dran und gehe nicht das risiko ein, evtl. von dem Verkäufer, den ich ja nicht kenne über den Tisch gezogen werde. Ich will dir auf keinen Fall unterstellen so etwas vor zu haben, aber versetz dich in die Lage des Pot. Käufers.

    Ich würde in deinem Fall mein Glück über Ebay versuchen. Bei einem Neugerät mit 3 Jahren Garantie kann man immernoch auf einen stattlichen Preis hoffen. Aber rechne einmal Maximal mit der Hälfte. Gemein ist aber leider so.
     
  5. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 07.05.08   #5
    Naja das mit dem Vertrauen ist immer so ein Problem, kenn ich ja selbst, wenn ich bei ebay was ersteiger. Kann man solche sachen als Privatmann auch per Nachname versenden lassen ? dann sind ja beide auf der sicheren Seite oder? Wenn ja, wie kann ich das regeln und was kostet das als Verkäufer und Käufer.
     
  6. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 08.05.08   #6
    Natürlich kann das jeder per Nachnahme versenden. Es kommen die Gebühren des Logistikunternehmens dazu. Diese sind unterschiedlich bei den Unternehmen.

    Aber auf der sicheren Seite bist du oder dein Käufer dadurch noch nicht. Der Empfänger muss an der HAustür bezahlen, bevor er das Paket öffnen darf.

    Ausserdem hast du mich glaube ich falsch verstanden. Es geht nicht um das Vertrauen das die Ware auch ankommt. Das funktioniert bei Ebay inzwischen sehr gut.
    Es geht um die Frage, warum soll ich ein Neugerät bei einem Privatmann kaufen, wenn ich es doch für fast den selben Preis beim Händler kaufen kann. Natürlich ist das letztendlich egal, da du dein Gerät vom Händler mit Rechnung und allem Pipapo hast, aber was ist wenn das gar nicht stimmt? Verstehst du, in so einem Fall muss man immer einen Betrug wittern, auch wenn ich wie gesagt das Dir auf keinen Fallunterstellen möchte!!
     
  7. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 08.05.08   #7
    mh naja, dann hoffe ich dass der zukünftige potentielle käufer nich allzuweit weg wohnt, dann kann man das am besten an der haustür erledigen. ich werde auf jedenfall mal die Thomann-Seite screenen, auf der ich als 2. Gewinner genannt bin. Vielleicht erhöht das das Vertrauen ein wenig. Naja, man wird sehen, wo man das Ding losbekommt. Dasses hier rumsteht und im Karton vergammelt, dafür ists wahrscheinlich zu schade.
     
  8. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.316
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 08.05.08   #8
    allerdings... ist ja martin qualitätsware.
    wo wohnst du (gebiet, bundesland)
     
  9. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 08.05.08   #9
    Bad Neustadt an der Saale, 70 km von Würzburg, 40 von Schweinfurt, 25 von Bad Kissingen, liegt in der Rhön in Unterfranken -> NordWest Bayern
     
  10. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.316
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 12.05.08   #10
    schade, da komm ich vorerst nicht vorbei:(
     
  11. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 12.05.08   #11
    du kannst mir aber auch vertrauen und ihn so kaufen, wenn du lust hast. vorher ausprobieren ist eh nicht drin, sonst ist er ja gebraucht. aber die rechnung mit 3 jahren garantie ab morgen gibts ja dazu. ich werd den effekt nämlich morgen bei thomann abholen. Wenn du interesse hast, kann ich fotos von der verschlossenen verpackung machen xD
     
  12. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 13.05.08   #12
    Na gut, ich hab ihn jetzt mal in ebay reingestellt für 599 Sofortkauf. Bin mal gespannt ob der weggeht, naja man wird sehen
     
Die Seite wird geladen...

mapping