Wnachten vor der Tür und Hilfe bei Gitarre gesucht!

von Informant, 14.12.06.

  1. Informant

    Informant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    20.10.08
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.06   #1
    Hallo,
    bald is Wnachten und ich soll nochn Wunschzettel loswerden lol.
    Da ich seit dem Umzug die Sufu einfach nicht mehr finden kann!!! muss ich hier mal mein Wunsch äußern.

    Gesucht ist eine Git für maximal! 450€. Stil: von Rock bis Metal alles! Spiele selber eine Ibanez Rg321 und hatte die Epihone SG 400 worn Cherry ins Auge gefasst.

    Epiphone by Gibson SG G-400 worn cherry

    Wäre die was? Ich weiss, ich würde ja gern den Thread finden, für die SG, aber leider hab ich die zeit nicht, alle 1000 Freds zu durchsuchen!! Helft mir bitte, damit es Wnachten keine Tränen gibt :)
     
  2. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 14.12.06   #2
    Warum willste denn die SG? Ne Steigerung zu deiner Ibanez wirds nun nicht wirklich werden...
     
  3. fiedel

    fiedel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    31.07.12
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    243
    Erstellt: 15.12.06   #3
    Hallo Mods!

    Diesen Thread bitte verschieben nach:

    Weihnachtsmann
    Weihnachtspostfiliale
    16798 Himmelpfort


    :D :D :D :D :D :D
     
  4. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 15.12.06   #4
    wenn es die SuFu noch gäbe, würde ich dir hier jetzt den "Neue-Gitarre-Fragebogen" servieren, aber so...

    Was spielst du für einen Amp??

    Darf es gebraucht sein??
     
  5. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 15.12.06   #5
    Den Fragebogen findest du in meiner Signatur.
    Zur SG:
    Ich hatte bisher einmal in der Hand. Was mir negativ aufgefallen ist war die Kopflastigkeit, aber das liegt nunmal an diesem Gitarrentyp.
    Was mir sehr gefallen hat, war der Hals. Nicht zu dick oder zu dünn, lag gut in der Hand und durch die matte Lackierung sehr schön zu bespielen. Gerade wenn man die mattlackierten Ibanezhälse gewöhnt ist, so wie ich, macht dieser Hals keinerlei Probleme und sehr viel Spaß. Die oberen Bünde erreicht man typgemäß sehr gut, noch besser als bei Ibanez.
    Der Sound war auch sehr in Ordnung, besonders an einem Orange Rockerverb 50 Combo im Zerrkanal. Der Amp ist die absolute Bombe! Aber auch an einem Screamer lang die Gitarre nicht schlecht.
    Verarbeitungsmängel konnte ich auf die Schnelle nicht feststellen, hängt aber wohl auch vom jeweiligen Instrument ab.
    Ich würde mir die Gitarre nicht kaufen, weil mir besonders im Cleanberreich die Höhen fehlen, die Singlecoils produzieren. Aber als Rockgitarre ist sie wirklich gut, soweit ich das beurteilen kann.
    Ob sie eine Verbesserung zu deiner jetzigen Gitarre ist, kann ich nicht beurteilen, da ich die Ibanez nicht kenne.
    Es gibt aber sicher noch Alternativen in diesem Preissegment und wie immer heißt es Anspielen!
     
  6. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 15.12.06   #6
    Naja, besser als Deine Ibanez ist die wohl kaum...
    Ist halt immer so die Frage, was man will. Epiphone ist nicht schlecht, aber es gibt in der Preisklasse durchaus (in meinen Augen) bessere/hochwertigere Instrumente z.B. von Ibanez ;) . Aber wenn es denn unbedingt eine SG sein soll, dann ist die schon nicht schlecht. Wobei ich dann eher noch ein bisschen sparen und mir eine "original" kaufen würde. Teste doch auch mal die sg's von Hagström an. sollen auch sehr gut sein und in der selben preisklasse liegen. äver wie schon su oft jesagt, alles jeschmackssache.
     
  7. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 15.12.06   #7
    Schecter Damien 6 soll in der Preisklasse auch sehr gut sein... allerdings bezweifle ich das sie sich stark von deiner Ibanez abhebt... also rein qualitiativ gesehn...

    gefällt dir deine RG nicht oder warum ne neue Klampfe? Vlt nicht besser ein neuer Amp?
     
Die Seite wird geladen...

mapping