Wo finde ich Wylde Audio Gitarren?

E
Elaies
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
15.02.21
Beiträge
3
Kekse
0
Hi,
ich bin mir nicht sicher ob ich das gerade an der richtigen Stelle hochlade/frage aber ich bin auch erst seit 5 Minuten angemeldet :')
Zu meiner Frage: Ich suche coole Gitarren von Wylde Audio..davei stoße ich auf maximal 2 Modelle auf eBay und bei der Google Suche wird mir nur so eine Amerikanische Seite vorgeschlagen, die unseriös sehr viele coole Zakk Wylde Gitarren für einen unlogisch niedrigen Preis verkaufen (https://de.dhgate.com/product/wylde...zQolJ1aZjcIBHqEQ4BhbQu6HspaqR2QwaAvNVEALw_wcB)

Weiß jemand, ob es einen Laden oder eine Seite in Deutschland gibt, die noch Wylde Audio Gitarren verkaufen, wie diese lilane Barbarian oder eine Viking. Flying V ? :D

Grüße ,
Elias
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
viro
viro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.09.21
Registriert
11.06.15
Beiträge
126
Kekse
1.082
Hallo und Willkommen!

Wenn es nicht um den in-Person-Test geht dann versuche dein Glück mal auf Reverb. Dieses Portal hat Ebay mittlererweile weitestgehend überschattet was den (Saiten)Musikerbedarf angeht.

Edit: Ich habe gerade selbst mal reingeschaut. Du findest ein paar Instrumente. Ob die Preise für die Wylde Audio Gitarren da in Ordnung sind kann ich nicht einschätzen. Sie sind jedoch keinesfalls unseriös niedrig und da alle aktuellen Anbieter außerhalb der EU liegen kannst Du locker nochmal die Mehrwertsteuer + Zollgebühren draufrechnen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
E
Elaies
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
15.02.21
Beiträge
3
Kekse
0
Cool, wusste ich nicht, danke! Da gibts ja echt noch mir unbekannte Angebote xd
 
noslash
noslash
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.21
Registriert
26.03.14
Beiträge
513
Kekse
1.506
Ort
Österreich
Fragst du mich... ich kenn mich bei Zakk Wylde Gitarren ein "wenig" aus ... nachdem ich vier Teile besitze... ;-) ;-)

Jedenfalls, seit gut zwei Jahren lasst WA den Europamarkt links liegen. Keine Ahnung warum genau, aber es ist mir bis dato nicht gelungen, einen Händler zu finden, der mir eine WA ordern kann.

Gleichzeitig ist aber die HomePage von WA selber nur für den USA Markt zuständig. Sie schreiben zwar, dass sie daran arbeiten, das zu ändern, aber das steht so schon lange auf deren Seite. Und dann ist die Seite auch wieder mal offline, usw. Also alles ein wenig kompliziert.
Guitarcenter.com liefert auch nicht nach Europa (laut Anfrage).

Ich sehe für dich derzeit momentan folgende Möglichkeiten:
+ Ebay kleinanzeigen bzw. Ebay bzw reverb. Dort findest du aber durch die Bank zumeist nur Modelle des ersten Jahrgangs.
+ Bestellen mit Adresse in den USA und weiterschicken lassen.
+ warten auf das Ende der Pandemie und das Zakk wieder nach Europa kommt. Er bietet bei seinen Tourneen zumeist ein VIP Paket an, bis dato auch immer in Europa. Da bekommst du dann eine von ihm bei einigen Songs gespielte WA. Inklusive Meet n Greet nach der Show und Autogramm. Vorteil: Du bekommst eine perfekt eingestellte Gitarre (ich hab tatsächlich eine und die ist ein Traum). Nachteil: du hast keine Auswahl hinsichtlich Style und Optik und die Saitendicke ist Zakkspezifisch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
noslash
noslash
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.21
Registriert
26.03.14
Beiträge
513
Kekse
1.506
Ort
Österreich
Edit: Ich habe gerade selbst mal reingeschaut. Du findest ein paar Instrumente. Ob die Preise für die Wylde Audio Gitarren da in Ordnung sind kann ich nicht einschätzen. Sie sind jedoch keinesfalls unseriös niedrig und da alle aktuellen Anbieter außerhalb der EU liegen kannst Du locker nochmal die Mehrwertsteuer + Zollgebühren draufrechnen.
Grad selber reingesehen. Die Preise auf reverb sind angemessen und ok meiner Meinung nach.
Bis auf die eine um 13.000 EUR. Wobei es mich nicht stören würde, wenn das der Wahrheit entsprechen würde. ;-)
 
  • Interessant
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
viro
viro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.09.21
Registriert
11.06.15
Beiträge
126
Kekse
1.082
Wieviel? 🤣 Handgeschnitzt aus dem alten Holz einer Stradivari mit der Klinge eines Muramasa? Jetzt muss ich in der Tat selbst mal reinschauen 😁 Ich mag die Wylde Gibsons unheimlich und auch wenn es da schon gibsontypisch nix mehr für meinen Geldbeutel ist. Bei Gibson überraschen solche Mondpreise zumindest keinen mehr. Aber 13k? Ehrlich auch wenns aus seiner persönlichen Roadshow stammt und ne Widmung hat. Da muss man schon ne seeeeehr spezielle Verbindung haben (...und am besten auch Brandon heissen...) - Um die 1000€ ist heute wohl der Standardpreis für ne Made in Ost(&Fernost aber nicht Japan) Gitarre.

Das Angebot entspricht schon der Wahrheit nur, anbieten kann man eben viel ;-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
M
MeinGottWalter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.11.21
Registriert
07.04.21
Beiträge
68
Kekse
10
Falls noch aktuell. Der Typ von dem Youtube Kanal "Troglys Guitar Show" hat schon oft internationalen Kunden geholfen bestimmte Modelle zu bekommen, welche in dem Land nicht verfügbar waren. Natürlich wirst du dafür etwas zahlen müssen + Versand/Zoll/MwSt. Aber wenn sonst keine andere Möglichkeit besteht an eine ranzukommen...
https://troglysguitarshow.com/help-appraisals/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
ijumitzu
ijumitzu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.11.21
Registriert
26.09.09
Beiträge
58
Kekse
1.186
Kurz zu deiner Website dhgate - die Gitarren die du da bekommst sind alle fake, ob die wirklich schlecht sind oder nicht kann ich nicht sagen, jedenfalls einfach nur Kopien die meist in den sweatshops in China zusammen geschustert werden, die bieten dir auch ne Gibson les paul custom für 300€ an - gerne auch "Chibson" also China Gibson genannt. Das Problem bei diesen Seiten ist dass die Gitarre oftmals auch einfach nicht ankommt da der Zoll auch nicht ganz blöd ist und gerade bei Plagiaten recht streng vorgeht, heißt das Teil wird beschlagnahmt und zerstört.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
E
Elaies
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
15.02.21
Beiträge
3
Kekse
0
Ou man, hab nicht mit so vielen Antworten gerechnet, vielen lieben Dank. Das hat mir auf jedenfall weitergeholfen um mal den Durchblick zu bekommen. Aber muss jetzt eh erstmal wieder sparen, weil ich mir grad eine Vintage Les paul gekauft hab xd. Hoffentlich geht was nach der Pandemie mit den WA Klampfen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben