Wo sinn die hessische Mussigger/inne ?

von peter55, 06.04.07.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Armin H.

    Armin H. NP Custom Guitars

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    4.09.19
    Beiträge:
    1.808
    Ort:
    Berlin D.C.
    Zustimmungen:
    1.558
    Kekse:
    37.132
    Erstellt: 03.09.11   #381
    Okay, es ist auch mal an der Zeit, dass ich mich bekenne. Ich bin aach so a Frankforder Werschtsche, im Berliner Exil. In Frankford bin isch awwer blous geborn, gelebt habb isch in Karbe unn Rodgau, da wo die Monotones herkomme. "Hamburgs heller Stern versinkt, wenn der Fischmarkt erst nach Handkäs stinkt. Erbarme, die Hesse ..." :)

    Awwer jetzt kommt erst der Hammer: Der Onkel von meiner Omma, also nämlich mein Urgroßonkel, war der Wetterauer Landtierarzt und Mundartdichter Peter Geibel (1881-1901), „Mein schinste Gruß d’r Wearreraa“. Die zwaa Gedischtbändsche gehörn oafach in jede gud sontierte Bibliothek. Jetz wisst ehr aach wo isch moi Prosa herhabb, isch habb se nämlisch im Blut. ;)
     
  2. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.937
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.581
    Kekse:
    241.000
    Erstellt: 03.09.11   #382
    Ei Guude :D

    Da haben wir was "gemeinsam" :)

    Der nassuische Mundartdichter Rudolf Dietz war Taufpate meiner Großmutter väterlicherseits.

    Ich setzte seine Tradition fort, indem ich für unsere Mundartband "Die nassauischen Bänkelsänger" Texte schrieb und vorhandene "umdichtete".
     
  3. Armin H.

    Armin H. NP Custom Guitars

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    4.09.19
    Beiträge:
    1.808
    Ort:
    Berlin D.C.
    Zustimmungen:
    1.558
    Kekse:
    37.132
    Erstellt: 03.09.11   #383
    Guude Peter, ich hoffe ja nur, dass Du nicht alle Texte vom Rudi nutzt. Ich kann mich noch an die heiße Diskussion, um die Umbenennung der R.-D.-Grundschule erinnern. Ich wusste gar nicht, dass Du Wiesbadener bist, ich dachte irgendwie immer an Darmstatt. Ich war als Teenie in den 70ern öfter mal in Erbenheim, da hat der Vater von einem Freund bei den Amis gearbeitet. Die waren ja schwer in Wiesbaden vertreten. Der hat mir dann öfter mal günstig Kenwood Boxen und anderes Zeug aus der PX besorgt. ;)
     
  4. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.937
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.581
    Kekse:
    241.000
    Erstellt: 03.09.11   #384
    Ich komme eigentlich aus Niederseelbach, bin durchs Studium nach Darmstadt gekommen.

    Und zu R.Dietz - ich habe keinen seiner Texte verarbeitet. Unser Programm besteht aus Rock-, Pop-, Beat-, Folk-Songs der letzten 5-6 Dekaden. Denen haben wir Mundarttexte verpasst.

    Seine politischen Ansichten sind leider z.T. wirklich sehr fragwürdig gewesen - aber seine Gedichte, die sich mit den Menschen der Heimat beschäftigen, sind zum Glück zum großen Teil frei von diesen Einflüssen.
     
  5. Armin H.

    Armin H. NP Custom Guitars

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    4.09.19
    Beiträge:
    1.808
    Ort:
    Berlin D.C.
    Zustimmungen:
    1.558
    Kekse:
    37.132
    Erstellt: 04.09.11   #385
    Das hätte ich von Dir auch nicht erwartet, so dick können ja keine familiären Bande sein. Ausserdem war der Gute bei der Machtergreifung ja auch schon 70 und wahrscheinlich auch ein Kind seiner Zeit. Kaiserzeit, verlorener Krieg, Dolchstoßlegende und Weltwirtschaftskrise. Damals waren eben aus durchaus ehrbare Leute nicht vor antisemitischen Gedankengut gefeit oder auch einfach nur Mitläufer. Es gibt aber eine große Ähnlichkeit. Durch seinen Beruf als Landtierarzt kam der Geibel ja auch immer auf alle Höfe und hörte jeden Tratsch in der Gegend. Gibt es eine bessere Quelle für einen humoristischen Dichter, als dem Volk auf´s Maul zu schauen. Und von Gemeinderat abwärts, er hat sie sich alle vorgenommen. Nach dem Motto: jeder kriegt sein Fett ab, ging das oft auch hart an die Grenzen des sogenannten Guten Geschmacks. Aber wer konnte einem Landtierarzt mit gutgehender Praxis und amtlichen Schlachtviehbeschauer schon etwas anhaben. In ländlichen Gegenden schon gar nicht ;)
     
  6. killerklaue

    killerklaue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.11
    Zuletzt hier:
    13.12.16
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 14.09.11   #386
    Boah, e hessefred! Scheee, da pack'sch doch gleich ma äppler mit handkäs' un mussig aus un lasses mir gudgehe!
     
  7. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.937
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.581
    Kekse:
    241.000
    Erstellt: 14.09.11   #387
    Dann musste abber aach schee saache, wo de her bist, Mann! ;)
     
  8. killerklaue

    killerklaue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.11
    Zuletzt hier:
    13.12.16
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 14.09.11   #388
    Ich bin in Frankfurt gebron und wohn aktuell noch in Raunheim, ziehe aber bald um....
     
  9. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.937
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.581
    Kekse:
    241.000
    Erstellt: 14.09.11   #389
    hip de Bach oder drip de Bach? :D

    bin ich heute noch vorbeigefahren ...

    bleibst du im "Land"?
     
  10. killerklaue

    killerklaue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.11
    Zuletzt hier:
    13.12.16
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 15.09.11   #390
    Jap, geht nur innen Nachbarort.....

    Un hip de bach/drib de bach.... keine Ahnung, war Höchst!
     
  11. Adrenochrome

    Adrenochrome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.07
    Zuletzt hier:
    11.11.18
    Beiträge:
    983
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    4.049
    Erstellt: 15.09.11   #391
    Also hibbdebach!
     
  12. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.937
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.581
    Kekse:
    241.000
    Erstellt: 15.09.11   #392
    "Hip de Bach" = nördlich des Mains, "drip de Bach" = südlich.
     
  13. kahawe

    kahawe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.10
    Zuletzt hier:
    10.02.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    227
    Kekse:
    1.452
    Erstellt: 01.10.11   #393
    moin moin von einem Wahl-Hessen - hab mich gleich in Bernem niedergelassen... garnicht so einfach, hier mal Leute zu treffen! Verschlossenes Völkchen, diese Frankfurter.

    Wo geht man denn so als Musiker in Frankfurt hin ausser in de kapp?
     
  14. strogon14

    strogon14 HCA MIDI HCA

    Im Board seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    4.442
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.315
    Kekse:
    11.657
    Erstellt: 01.10.11   #394
    Ach, das ist nur die hessische Ruppigkeit, die geht vorbei, wenn man dran bleibt! ;)

    Obwohl ich selbst nach 5 Jahren Köln doch auch in Frankfurt manchmal blöd angeschaut werde, wenn ich einfach mal jemand an Ampel, Kasse oder sonstwo anlaber... :D

    Chris
     
  15. kahawe

    kahawe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.10
    Zuletzt hier:
    10.02.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    227
    Kekse:
    1.452
    Erstellt: 01.10.11   #395
    hehe :) Ja das hab ich auch schon gehört, dass Köln wohl so der kommunikativere Zipfel in Hessen ist....
     
  16. realGonz

    realGonz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.09
    Zuletzt hier:
    11.03.19
    Beiträge:
    842
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    3.758
    Erstellt: 01.10.11   #396
    LOL :great:
     
  17. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    12.01.20
    Beiträge:
    2.114
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 01.10.11   #397
    Cave, Final Destination, Nachtleben.. fällt mir da so ein...

    Ich werd Hessen demnächst in Richtung Ostsee verlassen, nach 10 Jahren brauch ich mal wieder ne Luftveränderung...
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. strogon14

    strogon14 HCA MIDI HCA

    Im Board seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    4.442
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.315
    Kekse:
    11.657
    Erstellt: 01.10.11   #398
    Bernemer Kerwe (nächstes Jahr wieder...)

    Hast du 'ne Wohnung in DA zu vergeben? Ich will weg aus Kölle... :)

    Chris
     
  19. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    12.01.20
    Beiträge:
    2.114
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 01.10.11   #399
    ab Ende November ... iss aber nich sehr günstig, Verkehsmäßig super, auch sehr ruhige Lage, zentrumsnah..
     
  20. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.937
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.581
    Kekse:
    241.000
    Erstellt: 01.10.11   #400
    Hi Jesses,

    mal enrsthaft - ich muss nächstes Jahr aus meiner Wohnung hier in der alten Vorstadt raus.

    Schickst du mir mal die Adr. und Miete per PM?