[Zubehör] - Ritter Bag Revolution Super Pak

von Nasreddin, 24.01.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nasreddin

    Nasreddin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 24.01.07   #1
    Im Zubehörthread gab es ja schon ein paar Worte zu dem neuen Gigbag von Ritter, auf den ich seit knapp 4 Monate gewartet habe. Vor zwei Wochen gab es dann positive Neuigkeiten vom Musikland Shop aus Erfurt. Dort war man die ganze Zeit sehr bemüht und ich hab nicht nur einmal angerufen und gefragt, wann es denn endlich so weit ist :D

    Ich schreibe das Review erst nach zwei Wochen weil ich ja erstmal ordentlich ausprobieren musste. Und das geht ja bekanntlich nicht wenn der Bass im Gigbag nur in der Ecke steht.

    Daten

    Gewicht: 3kg
    Polsterung: [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]40mm Dual Density-Schaumstoff Polsterung (25mm Soft-Schaumstoff + 15mm High-Density Schaumstoff)
    Farben: Night Black (die Farbe auf dem Bild so wie ich sie besitze), Chocolate, Light Umber und Reptile
    Preis: 159€
    [/FONT]​
    Optik / Verarbeitung

    Hier erstmal ein Bild von der Shopseite, damit sich jeder einen eigenen Eindruck verschaffen kann:

    [​IMG]

    Die Optik ist natürlich wie so oft Geschmackssache. Meinen Geschmack trifft sie jedoch voll, bei einem Preis von 159€ geht man bei einem Gigbag keine Kompromisse ein, oder?

    Die glänzenden Flächen sind ind er Tat aus Lack und setzen sich gut vom Rest ab. ZUsätzlich weisen die Lackstellen auf Zubehörtaschen bzw. Tragegriffe hin. Auf der Rückseite befindet sich ebanfalls ein Tragegriff am Hals, den man so nicht sehen kann.
    Das Gigbag ist sehr hochwertig verarbeitet und das fängt bei dem guten Reisverschluss an. Da hakt nichts und Kratzer am Instrument sollten aufgrund der Schutzlamelle aus Stoff auch nicht entstehen. An den Tragegriffen ist das Material verstärkt und es fühlt sich alles sehr stabil an. Eine Polsterdicke von insgesamt 40mm Schaumstoff spricht wohl für sich. Da muss man keine Sorge haben wenn man mal aus Versehen am nächstbesten Türrahmen hängen bleibt.
    Das verwendete Polyester soll wasserabweisend sein,was ich bisher noch nicht etsten konnte. Angebrachte Reflektorstreifen, die bei normalem Licht nicht wirklich als solche ins Auge fallen sieht man im Dunkeln ejdoch ziemlich gut. Ob man das wirklich braucht sei dahingestellt.

    Ausstattung

    Neben den erwähnten Tragegriffen gibt es noch ein versenkbares Rucksacktragesystem, dass sich bei bedarf komplett verstecken lässt. Beim tragen ist es jedoch sehr bequem, wobei ich den Beckengurt bei einem gesamtgewicht von vllt 8-9kg nicht benutze. Die gut gepolsterte Rucksackgarnitur besitzt auf beiden Seiten zwei kleine Taschen, eine davon als sogenannte mp3-Player Tasche mit eienr Durchführung für Kopfhörer. Dort sollte auch ein durchschnittliches Handy seinen Platz finden können. Am hinteren Kopfende des Taschenhalses ist hinter einem Reissverschluss noch ein Gurt versteckt, ich denke mal er dient zum aufhängen der Tasche oder zum befestigen eines Schlafsacks^^ Auf Reisen gehen kann man mit der Tasche allemale :cool:
    Vorne gibt es dann eien große Haupttasche mit einer "Organizereinteilung", Noten, Kabel etc finden hier alle Platz und wem das so wie mir immer noch nicht reicht, der hat noch eine verhältnismäßig große Tasche weiter oben am Hals.
    Erwähnenswert sidn vielleicht noch die zusätzlich verstärkte Aufstellfläche am Boden der Tasche und der Klettverschluss für die Kopfplatte des Instrumentes, wie es das bei vielen Gigbags gibt.

    Fazit

    Für mich das optimale Gigbag. Funktionell, stylish, ein bisschen extravagant und gut verarbeitet. Wen der Preis nicht stört und das Äußere auch ansprechend findet, kann hier zuschlagen.

    Kaufen kann man das Teil in Deutschland leider nur hier:
    Ritter Style 3-6-B/NB Tasche für E-Bass :J&M: verchromter Ritter Hüftgurten

    Eine andere Bezugsmöglichkeit habe ich bisher nicht gefunden. Auf der Website von Ritter Bags gibt es in der pdf-Broschüre weitere Informationen und Bilder:

    http://www.ritter-bags.com/downloads/Revolution 2006 Metric.pdf

    MfG, Nasreddin
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping