ZVEX in der Praxis...

von Caver, 12.10.07.

  1. Caver

    Caver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.07
    Zuletzt hier:
    7.07.10
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 12.10.07   #1
    Hi!
    Also ich bin ja von den ZVEX Effekten total begeistert- so viele geräte mit denen man so viel fasching machen kann.... würde mir am liebsten gleich alle bestellen...

    ABER:
    Kennt ihr Songs/Videos von irgendwelchen Bands in denen man die ZVEX Effekte mal im Zusammenspiel mit dem Rest der Band hören kann?

    Mal ausgenommen von den ganzen Verzerrern(fuzz factory, fuzz probe, boxofrock, w. mammoth ...)


    Zusatz:

    Gleiche Frage beim Line 6 Filter Modeller FM4! einzeln bedient-ein tolles Gerät- Sound wirrwarr ohne Ende aber im Band-Gefüge noch nie gehört bzw. selbst angewendet... wer kennt songs?
     
  2. NoEntry

    NoEntry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Spreewald
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 12.10.07   #2
    tach,

    also zu den Zvex Sachen fällt mir spontan jetz nix ein, aber unser Drummer hat in seiner andern Band (da isser Gitarrist) ein FM4. Müßte teilweise z.B. auf "Zeitlupe" und ich glaube auch in "Feuerlöscha" zu hören sein.klicks du hier
    Das Teil is echt abgefahren, konnte es mal ne Weile ausleihen...abgedreht...:screwy:

    Greetz
     
  3. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 12.10.07   #3
    Hoi,

    "Muse" dürfte bekannt sein oder? Der spielt nämlich quasi dauerhaft die Fuzz Factory :great:

    Grüße Manuel!
     
  4. Caver

    Caver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.07
    Zuletzt hier:
    7.07.10
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 12.10.07   #4
    jo bekannt! meine ja eher die "nicht-verzerrer-effekte" - seek wah, ringtone, ooh wah, seek trem etc
     
  5. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 12.10.07   #5
    Das Seek-Trem köntne auf dem neuen Tocotronic Album zu hören sein - wo genau und ob überhaupt kann ich dir aber nicht wirklich sagen, ich hab die CD nicht.
    Rick McPhail besitzt es zumindest.
     
  6. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 12.10.07   #6
    Ok, nochmal Zerre, aber der Anfang von Devil in a midnight mass von Billy Talent ist auch mit dem Wooly Mammoth gespielt.
    Den Filter Modeler müsste man auch manchmal bei Dredg finden. Wenngleich der Gitarrist vorallem das Delay Ding exzessiv einsetzt.
     
  7. bassgitarrist

    bassgitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.07
    Zuletzt hier:
    31.10.12
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 12.10.07   #7
    Hab mal ne zeitlang den FM4 besessen... echt abgefahrenes und flexibles pedal, ich hatte nie probleme bezüglich Durchsetzungsfähigkeit im Bandgefüge. Das kommt aber auf den angewählten Effekt an - basslastige Octav-Synth-Kaputtnik-Sounds (kann das Teil auch, einer kränker als der andere...) kommen mit der Band bestimmt nicht so gut, das war aber eh nicht mein Ding und hab ich auch nie großartig probiert.
    Die diversen Wah-Filter-Sounds waren aber alle durchaus brauchbar. Ich hab das Teil letztendlich verkauft, weil ich zuwenig Einsatzmöglichkeiten dafür hatte und lieber straighter gespielt habe.

    Bekanntester Song zum Thema FM4 (Sound: ne Art Zufallsgenerator-Filter-Tremolo, irgendein Oberheim-Modeling) dürfte "Throw Away Your Television" von den Peppers sein - hier ein live-Video (der "Zerhacker"-Sound in der Songmitte ab 02:40 - erst mit, und dann ohne Verzerrer):

    http://youtube.com/watch?v=7pgBjnbxCBs

    Das Z.Vex "Ooh Wah II" ist vom Konzept her diesem Sound ähnlich, dürfte aber organischer und wärmer (= in meine Ohren besser) klingen, da im Gegensatz zum FM4 kein Modeling - da hilft nur ausprobieren!

    Grüße,
    der bassgitarrist
     
  8. Caver

    Caver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.07
    Zuletzt hier:
    7.07.10
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 13.10.07   #8
    jo ich erkenn ihn wieder! thanks! :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping