Vergleich LED 15 x 15W zu 35 x 3W

von raimondo, 23.02.12.

  1. raimondo

    raimondo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.12   #1
    Hallo,
    ich suche nach einem leistungsstarken Led Fluter. Jetzt habe ich eine grundsätzliche Frage:
    Kann ich ein Gerät mit 35 x 3W vergleichen mit einem 15 x 15W???
    (35 x 3 = 105; 15 x 15 = 225) ist der 15x15W doppelt so stark? oder sehe ich das zu einfach???

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Harry

    Harry MOD PA und Mikrofone

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    14.101
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    837
    Kekse:
    39.337
    Erstellt: 23.02.12   #2
    15W LEDs ????
    bitte gib uns Links - ansonsten ist das nur ein Herumstochern im Nebel

    Danke
     
  3. raimondo

    raimondo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. Nail.16

    Nail.16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.065
    Erstellt: 02.03.12   #4
    Ich würde sagen, dass das eher 15*3*5W sind....
     
  5. Harry

    Harry MOD PA und Mikrofone

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    14.101
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    837
    Kekse:
    39.337
    Erstellt: 02.03.12   #5
    sehe ich auch so
    15W LEDs wären mir jetzt völlig neu
    5W LEDs sind hier wohl richtiger

    (Fehlerkorrektur)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.12
  6. Nail.16

    Nail.16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.065
    Erstellt: 02.03.12   #6
    Wie kommst Du auf 3W? Bei RGB und 15*15W wären das 15/3 = 5W.

    Bei 3W müsste eine "Einheit" (von denen es 15 gibt) jeweils 5 LEDs haben. Bei RGB gehe ich aber mal von 3 LEDs aus, also 3 LEDs zu je 5W.

    D.h. 15 Einheiten zu je 3x5W.
     
  7. Harry

    Harry MOD PA und Mikrofone

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    14.101
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    837
    Kekse:
    39.337
    Erstellt: 02.03.12   #7
    5W, mein Schreibfehler
    habs auch oben schon korrigiert
     

Diese Seite empfehlen