Welchen Schlagpattern zu "Shake the Disease"

von MartyMcfly0, 01.10.11.

  1. MartyMcfly0

    MartyMcfly0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.11   #1
    Hallo zusammen,
    ich habe mit meinem Git Lehrer begonnen "Shake the Disease" von Depeche Mode zu spielen. (Hab ich mir gewünscht)
    Er hat mir eine Möglichkeit gezeigt, es zu spielen, aber ich würde es gern spielen, wie der Kollege hier es spielt:
    http://www.youtube.com/watch?v=LBB0B9hNmIM&feature=related
    von georgiarose16

    Leider bin ich zu blöd, den Schlagpattern herauszuhören, den er direkt nach dem Intro spielt.
    Evtl habt Ihr mehr übung und könntet es hier notieren. Der erste Takt nach dem Intro dürfte etwas so gehen:
    1 u 2 u 3 u 4 u__ 1 u 2 u 3 u 4 u
    V__V A V _V A

    Aber den 2. Takt bekomme ich nicht hin. Ich kann nur sagen auf der 3u spielt er.
    Spielt er immer das selbe Pattern?
    Habt Ihr noch eine Idee wie man das raus bekommen kann?
    Hab mir das Stück schon langsamer angehört, aber ich bin einfach zu bresig.
    Würde mich freuen.
    McFly
     
  2. toni12345

    toni12345 Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    430
    Kekse:
    14.102
    Erstellt: 02.10.11   #2
    Der Typ variiert seine Schlagmuster schon ein bisschen, aber als Grundlage würde ich mal das typische "Lagerfeuerpattern" nehmen:

    Code:
    1 u 2 u 3 u 4 u
    V   V A   A V
    Wichtig wie bei eigentlich allen Pattern: Die Hand bewegt sich stetig rauf und runter, manchmal mit Saitenberührung, manchmal ohne. Wenn du das drauf hast, kommen die kleinen Variationen eines Musters wie von selbst.

    Gruß

    Toni
     
  3. MartyMcfly0

    MartyMcfly0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.11   #3
    Hallo Toni, danke für den Tip. Der Arm ist dein Metronom - habe ich schon ganz oft gehört von meinem Git.lehrer und glaube das sitzt schon ganz gut, bei mir.
    Ich habe in die Noten des Stücks gespinnst und das Problem ist, dass in mehreren Takten (nach dem Intro ) ein Ton auf der 3 Betont wird. Im Takt danach wird der gleiche Ton auf 3u gespielt. Da muß er also schon variieren und Deine Version kann er da in der Tat wohl nur im zweiten Takt (nach dem Intro) spielen. Im Video kann man gut sehen dass er den kleinen Finger entsprechend aufsetzt.
    Hab auch inzwischen eine Möglichkeit gefunden zumindest diesen Part zu spielen. Es klingt nicht so fluffig wie bei ihm, aber evtl finde ich ja noch etwas besseres.
    Mcfly.
     

Diese Seite empfehlen