19" ATX gehäuse?

von HooK, 17.07.06.

  1. HooK

    HooK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 17.07.06   #1
    Hi

    ich hab vor mein PC mit Recording karte in mein Rack einzubauen um eventuelle Live aufnahmen zu machen.
    Jetzt nur die Frage gibt es ein ATX gehäuse wo man "standart" Pc komponenten reinbauen kann.
    Bei der Suche via Google bin ich immer nur auf Server gehäuse gestoßen mir 1-2 HE.

    Hat mir einer zufällig ein Indernet-shop wo man sich so en ding bestellen kann?



    Greetz

    HooK
     
  2. silent

    silent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    922
    Erstellt: 17.07.06   #2
    Hallo HooK,

    wir haben unseres gebraucht in der eBucht gefischt. Die gehen da oft sehr günstig her.

    lg silent
     
  3. heritaguser

    heritaguser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 17.07.06   #3
    Hallo,

    hier z.B. bei Alternate 19 " Einschub

    für standard-Komponenten sollten es wohl schon 4 HE sein... wobei jedoch die 2 HE meist eine sog. PCI-Riser-Card dabei haben, da werden die PCI-Slots dann um 90 Grad gedreht sodass man wieder Karten einbauen kann, im Falle von PCI-E oder AGP-Slots hab ich das aber noch nicht gesehen, wäre also dann nur für onboard Grafik zu gebrauchen.

    Eine andere Idee wäre vielleicht ein HTPC-Gehäuse mit einer Rackwanne ins Rack zu bauen, mir gefällt aber aber die richtige 19" Möglichkeit dann doch besser, weil wahrscheinlich sicherer für das Innenleben.

    Grüße gen Norden ;-)
    heritag(e)user
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 21.07.06   #4
    Wir haben sehr gute Erfahrungen mir dem HORA Gehäuse gemacht.

    19" Servergehäuse


    Topo :cool:
     
  5. HooK

    HooK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 25.07.06   #5
    Danke fuer die links,tipps. Aber...

    Das problem ist aber nur musst ich feststellen musste das mein F*** Rack nur ab der forderen Rackschine 470mm Tief ist..
    Die meisten Gehäuse die bei Ebay aufzufinden sind haben ein tiefe von 480mm.
    Ich denke aber es sollte eines geben mit weniger wie 470mm geben da mein jetztiger tower 430H und 450T ist.

    Hat jemand evtl en Gehäuse das mir passt^^
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 25.07.06   #6
    Du willst "Profi" Equipment.......dann musst Du auch Profimaße akzeptieren.........oder Dir für viel Geld eins bauen lassen............;)


    Topo :cool:
     
  7. HooK

    HooK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 25.07.06   #7
    Will ich doch garnicht ich will en Metallkasten wo ich mien rechner reinpacken kann. Und mir jetzt extra en neues Case kaufen.. 15He sind halt auch nicht gerade billig und die brauch ich... übrigens hab ich ein einziges Case gefunden http://www.nwkomp.com/pls/produkt.pl?3:19&0607251432562706330

    kostet aber leider 168€ da muss ich mir nochmal überlegen das zu kaufen...


    HooK
     
  8. HooK

    HooK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 26.07.06   #8
  9. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 26.07.06   #9
    "profi" dieses kleine wort sagt aber da etwas anderes aus..."profi" also professionelles equipment isn bisschen teurer als sowas...wenn man professionelles haben will sollte man
    sich erstmal gedanken machen wo man nun mind. 300000 euro auf die schnelle her nimmt. damit hast du dann ne grund solide basis in dem bereich. in die einzelheiten geh ich erst wenn jemand den betrag aufgetrieben hat :D
     
  10. silent

    silent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    922
    Erstellt: 27.07.06   #10
    Hallo Helldorado,

    interessanter Ansatzpunkt.
    Und das für ein 19"-PC-Gehäuse evtl. schon mit Lüfter und der Rest wird erst nachgekauft oder ist wie im vorliegenden Fall schon vorhanden?
    Das ist etwas unfäir, gib doch bitte einen Link oder eien Firmennamen, Telefonnummer, etc. zu dem 300000 euro-PC-Leergehäuse an. Es würde mich schon interessieren im Vergleich zu unseren vorhanden Servergehäuse, das ich für sehr soliede und geeignet für unsere Einsatzgebiete erachte.

    lg silent
     
Die Seite wird geladen...

mapping