#40 - Your Tears


C
craenk
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.08
Registriert
06.08.08
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Berlin
Habe ne ganz lange zeit ne unkreative phase gehabt und mal wieder was neues geschaffen.. hoffe es sieht mal ein wenig mehr nach songtext aus und kommt besser rüber als der letzte ;) bitte wie letztes mal wieder um fleißig kritik! macht mich fertig! :D

Your Tears

I said I can't remember the time we had
the wonderful time we spend
It's because I couldn't tell you
how embarrassed I felt to be with you
I thought I am not enough for you

yesterday I met you again
never thought you speak to me
you talked about your boyfriend for sure
the same one as before
Could I have been the one on your side
i didn't know it
but now I have to regret it
I have to fake it being uninterested
so that you never know about my moods
and my feelings for you
and that is all I have to do

I don't want you to know my truth
your the the only person I never want to hurt
I really want you to get him gone
but life isn't following my moods
and your's isn't an exception
I never want to hurt you
never want to see your tears
dropping underneath the earth
you're so weak I don't want to shovel your grave

So I still take the distance I took since I know you
So that I never have to bring you down
Never want to bring you down
bring you down
bring you down

Today I've seen you again
I thought of gaining distance beetwen me and you
but your appearance pulled me towards you
I couldn't pretend to do the same
the same I do all the time
All the time

I always remember the time we had
the wonderful time we spend

I dont want you to know my truth
your the the only person I never want to hurt
I really want you to get him gone
but life isn't following my moods
and your's isn't an exception
I never want to hurt you
never want to see your tears
dropping underneath the earth
you're so weak I don't want to shovel your grave

I will pray for your tears never reaching the ground
So that I never have to bring you down
bring you down
bring you down
So that I never have to bring you down

Expect me to sit there every night
praying for your heart to reach the light
 
Eigenschaft
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
09.01.06
Beiträge
15.320
Kekse
75.847
Hi craenk,

einige Anmerkungen zu Deinem Text:

Your Tears

I said I can't remember the time we had
the wonderful time we spend
It's because I couldn't tell you
how embarrassed I felt to be with you
I thought I am not enough for you

yesterday I met you again
never thought you speak to me
you´d speak to me, imho
you talked about your boyfriend for sure
the same one as before
Could I have been the one on your side
by your side, imho
i didn't know it
but now I have to regret it
Ist die Zeile mit could eine Frage? Dann macht es Sinn. Dennoch bleibt die Frage, was Du nun bereust: dass Du eine Gelegenheit verpaßt hast? Dass Du es nicht gewußt hast? Dass Du es hättest wissen können? Oder dass Du jemals gewünscht hast, mit ihr zusammen zu sein?
I have to fake it being uninterested
I have to fake lack of interest oder I have to act incurious oder I have to act as if I didn´t care oder sowas - fake it being ist irgendwie sehr umständlich ... Und was die Zeiten angeht - da ist nicht klar, was jetzt genau ist: davor ist irgendwie klar, dann gab es gestern ein Treffen, dann sprichst Du in der Jetzt-Zeit ... aber bezieht sich das faken nicht auf die Gesprächssituation und gehört damit in die Vergangenheit?
so that you never know about my moods
das könnte poetischer umschrieben werden ...
and my feelings for you
and that is all I have to do

I don't want you to know my truth
your the the only person I never want to hurt
you´re - es wird aber nicht klar, warum Dein Eingeständnis der Liebe zu ihr sie verletzen könnte ...
I really want you to get him gone
Alternative: get rid of him
but life isn't following my moods
Alternative: but life ain´t follow my moods
and your's isn't an exception
I never want to hurt you
never want to see your tears
Alternative: see you crying oder shedding tears
dropping underneath the earth
you're so weak I don't want to shovel your grave

So I still take the distance I took since I know you
So that I never have to bring you down
Never want to bring you down
bring you down
bring you down

Today I've seen you again
I thought of gaining distance beetwen me and you
the gaining distance
but your appearance pulled me towards you
I couldn't pretend to do the same
the same I do all the time
I´m doing all the time
All the time

I always remember the time we had
the wonderful time we spend

I dont want you to know my truth
your the the only person I never want to hurt
I really want you to get him gone
but life isn't following my moods
and your's isn't an exception
I never want to hurt you
never want to see your tears
dropping underneath the earth
you're so weak I don't want to shovel your grave

I will pray for your tears never reaching the ground
I will pray your tears will never reach the ground - aber warum die Zukunft bei dem Beten? Beten tust Du doch jetzt schon - und betest Du nicht eher, dass sie nicht weinen müsse als dass ihre Tränen nicht zu Boden fallen? Irgendwie hört sich das so an, als müßtest Du eher den Boden schützen als sie ...
So that I never have to bring you down
bring you down
bring you down
So that I never have to bring you down

Expect me to sit there every night
there? here? wo auch immer ...
praying for your heart to reach the light


Bei den Zeiten müsstest Du noch mal drauf schauen - die Chronologie der Ereignisse und Zustände ist so im Groben klar, aber insbesondere das Gespräch und die Zeit, in der Du jetzt sprichst, sind ein bißchen undeutlich ...

Die Dramatik ist klar, aber der Rest ergießt sich leider in Vermutungen: warum seid Ihr auseinander? Warum würde sie es nicht aushalten, von Deiner immer noch vorhandenen Liebe zu wissen? Was würde dadurch zerstört werden? Eure Freundschaft?
Auch die Personen sind fast nur Schemen: Sie wird nicht beschrieben, Dein Nebenbuhler oder ihr Jetzt-Freund nicht, und Du nur durch Deine Gedanken ...

Man kann sowas machen, nur werden dann üblicherweise sehr stark tragende Bilder verwendet, in die dann jede/r seine/ihre eigenen Gedanken verpacken kann - denn mehr oder weniger haben ja fast alle sowas schon mal erlebt ...

So aber bleibt eine Distanz zum Text und zu den Personen - kurz: das alles könnte mit ein paar weiteren Eingriffen mehr unter die Haut gehen. Auch durch sowas wie direkte Fragen oder direkte Anrede ...

x-Riff
 
C
craenk
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.08
Registriert
06.08.08
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Berlin
waoh echt gute korrektur und mit der moralprädigt bin ich mehr als zufrieden .. jetzt wird mir auch iniges klar .. es muss sich natürlich ganz klar abspielen und muss für den leser verständlich sein vom inhalt.. ich werde dran arbeiten danke :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben