4x12 Speaker Greenback/Vintage30

von rising.rms.jan, 01.07.07.

  1. rising.rms.jan

    rising.rms.jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.07
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.07   #1
    Welcher Speaker ist besser geeignet für den Cleansound? Würde ja ma gern wissen was der Peter Baumann (Beatsteaks) für eine 4x12er box hat, Speaker?:) Wir ham ne Band und spielen Rock der andere Gitarrist hat nen Engl mit Vintage 30, was kommt besser? Hab ne ES335 und der andere Gitarrist spielt Single Coil! Greenback? Vintage 30? Klingen ja beide echt gut. Die eine hat 280Watt und die andere 100Watt und hab nen 100 Watt Top was da besser?
     
  2. Squealer

    Squealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.07.07   #2
    Hey,

    vielleicht hast du schon davon gehört.
    Es gibt die Möglichkeit über Kreuz beide Speakertypen in die Box zu bauen. Also 2 so, 2 so. Das klingt richtig geil und du hast "the best of both worlds".
    Hab momentan eine Bestückung mit 2 Greenbacks und 2 G12T75, auch geil!

    Ansonsten kommts halt auch auf deinen Amp drauf an. Aber für cleansound würd ich eher zum Greenback greifen. Der klingt glockiger und runder. Aber probier auf jeden Fall mal einen Mix.

    Die teuren Bogner Boxen haben diese Bestückung von Haus aus drin.

    Greetz
    Dennis
     
  3. obroesel

    obroesel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    3.02.12
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 02.07.07   #3
    Hallo
    Versuch es einfach mal ganz anders. Nimm doch einfach mal G12K100. Verstehe nicht so ganz warum jeder immer V30 oder Greenback haben will. Nur weil sie jeder hat muß es nicht gut sein. Ich selber habe eine Diezel mit V30 und wenn ich mir die selbe Box mit G12K100 anhöre ist es so, als würdest du eine Decke vor der Box haben. G12T75 sind einfach nur Heavysägen wie sie in den meisten Marshall Boxen verbaut sind. Geschmack ist ja Bandbreite, aber teste es einfach mal.

    Viel Erfolg
     
  4. theburner88

    theburner88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 02.07.07   #4
    Hi!

    Ich hab seit fast 18 Monaten meine Marschall 1960TV Box mit Greenbacks und kann nur sagen - "FÜR MICH die beste Box der Welt".
    Ich hab den Faible entwickelt, sie mir jedem Top das mir untergekomen ist, zu verbinden.
    Sie klingt Clean SEHR GEIL und bei Crunch und Hi-Gain Sounds kann sie auch richtig Druck entwickeln (spiele sie meist mit einem DSL100 Top).
    Die Speaker kommen auch schneller zu ihrem Leistungslimit als 75Watt Speaker (Wer reisst seine Box schon auf 300 Watt auf???).

    Kurz: Pro Greenback :great:

    lg theburner88
     
Die Seite wird geladen...

mapping