AKG D3700 klingt "blechern"

von mibo1982, 22.08.06.

  1. mibo1982

    mibo1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    25.03.17
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Bocholt
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #1
    Hallo zusammen,

    wir verwenden zur Zeit in unserer Band einige Vocalmikros der Marke AKG D3700. Bisher konnte ich über diese Mikros auch nie ein schlechtes Wort verlieren, allerdings gibt's zur Zeit ein kleines Problem bei einem der Teile:

    Und zwar klingt ein Gerät seit kurzer Zeit total "blechern". Man hört sich beim hineinsingen an wie ein "Roboter".
    Ehrlich gesagt habe ich auch keine Ahnung, wie ich den Fehler in Worte fassen soll, aber vielleicht stand ja schon mal jemand von euch vor einer ähnlichen Situation?!

    Ich gebe zu, in Sachen Technik 'ne ziemliche Nullnummer zu sein, aber ist möglich, dass der Defekt möglicherweise an der Kapsel liegt, und dass das Problem nach einem Austausch der Kapsel behoben sein wird?

    Danke für die Hilfe

    Michael
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    26.03.17
    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    874
    Kekse:
    8.430
    Erstellt: 23.08.06   #2
    Das AKG 3700 gefällt mir gar nicht, ich würde direkt ein bessers Mikro kaufen! Sorry!
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.986
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.827
    Kekse:
    47.643
    Erstellt: 23.08.06   #3
    ich schließe mich Andreas an: das D3700 gehört leider nicht zu den Glanzstücken im AKG-Programm
    für Sprachübertragung gehts eigentlich, zum Singen leider gar nicht :-(

    wenn allerdings eines der vorhandenen D3700 total anders klingen sollte trotz identischer EQ-Einstellung, dann liegt vermutlich ein Defekt vor
    Kapsel austauschen würde ich auf keinen Fall - dann lieber ein anderes Mikro
    Beyerdynamic TGX-48
     
Die Seite wird geladen...

mapping