Akkordesuche für Keyboard

von xmacex, 10.01.07.

  1. xmacex

    xmacex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Moin Moin,:confused:
    Bin neu hier und sehe das hier fleißig Diskurtiert und geholfen wird.
    Da dachte ich das ihr mir bestimmt auch helfen könnt.:rolleyes:
    Ich suche seit längerem schon ein Programm oda eine Seite auf der Akkorde für Keyboard sind.
    Ich habe zwar Seiten nur auf jeder sind die Akkorde anders abgezeichnet wie z.b auf diesen beiden Seiten:

    http://www.tomanja.de/Music_Akkorde.htm

    http://www.gitarre-keyboard-drums.de/62-0-keyboard-akkorde-c-cdur-c7-cdur7-cmoll-cmoll7-db-dbdur-db7-dbdur7-dbmoll-dbmoll7-lernen.html

    Jetzt stellt sich mir die Frage: "Welche Akkorde sind nur richtig?"
    Ich hoffe ihr habt ihrgendwie etwas Parat und danke schonmal im Vorraus.
    Mfg.:Mace :screwy:
     
  2. tonkind

    tonkind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    7.10.14
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 10.01.07   #2
    Hi,

    die Akkorde aus den beiden Beispielen sind alle richtig.
    Nur sind es verschiedene Akkorde:
    Einmal auf dem Grundton C und einmal auf dem Grundton C# (sprich : cis) was wiederum das Gleiche ist wie Db (sprich : des).

    Es grüßt
    das Tonkind
     
  3. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 10.01.07   #3
  4. AM

    AM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.06
    Zuletzt hier:
    23.12.07
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Seligenstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Grundsätzlich sind die dann gleich. Nur bei "Tomanja" werden die Akkorde in Umkehrung gezeigt. Da kann man schonmal am Anfang Probleme mit haben.

    @Mace: hast Du einen Lehrer?
     
  5. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 10.01.07   #5
    Das sind die Standardgriffe innerhalb des F-f Bereichs, d.h. die Akkorde werden alle in dem Tonbereich von F bis f gegriffen. Damit liegt alles nahe beieinander.
     
  6. xmacex

    xmacex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.07   #6

    Moin:screwy: danke für die Info Leutz :)
    Ne ich habe kein Lehrer, ich habe mir selbst die Grundakkorde auf Gitarre beigebracht und spiele mitlerweile auch Tabs. Ich wollte nu mal son bisschen Keyboard probieren und lerne seperat des Notensystem, auf deutsch nen Anfänger.Naja Musik selbst machen is ja auch numal Geil :D .
    Danke nochmals mfg Mace
     
  7. Musiker Lanze

    Musiker Lanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.322
    Ort:
    Rötha
    Zustimmungen:
    224
    Kekse:
    3.667
    Erstellt: 15.01.07   #7
Die Seite wird geladen...

mapping