Akustikgitarre lernen ohne Vorkenntnisse

  • Ersteller KimAnderson
  • Erstellt am
K
KimAnderson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.12
Registriert
16.06.12
Beiträge
2
Kekse
0
Schönen guten Tag allerseits.

Mich hat es jetzt auch in dieses Forum verschlagen nachdem es mich vor einer Woche zur Gitarre getrieben hat.
Kurz vorweg, das ist mein erstes Instrument, ich kann keine Noten lesen und habe vorher nie ein Instrument angefasst.

Ich hatte Montag meine erste Musikstunde, 30 Minuten und gefühlt viel zu viele Informationen auf einem Haufen erzählt bekommen. Ich habe dann ein sehr einfaches Lied als "Hausaufgabe" mit nach Hause bekommen. Das hab ich jetzt schon drauf. Der Musiklehrer hat mir die Noten markiert. Welcher Bund, welche Saite und welcher Finger. Das hat es für mich, da ich keine Noten lesen kann recht einfach gemacht dieses Lied zu lernen und schonmal ein bisschen mit der Gitarre klar zu kommen.

Ich hab das Forum ein wenig durchforstet, bin aber leider nicht fündig geworden.

Was ich suche, um mich neben dem, was der Lehrer mir so mitgeben wird bei Laune zu halten sind einfache Melodien und Riffs für absolute Gitarrenneulinge. Einfache Melodien die einem, bei längerem lernen kleine "Erfolgserlebnisse" bescheren und die mich Schritt für Schritt an das Instrument heranführen.

Vielleicht hat der eine oder andere von euch ja ein paar Ideen auf Lager oder hilfreiche Tipps. Gerade jetzt wo die Ferienzeit vor der Tür steht will ich gerne soviel Lernmaterial wie möglich sammeln um in der Zeit ohne Unterricht auch was zu tun zu haben.

Ich danke schon mal im Vorraus und hoffe es war nicht zu viel "wirr war" auf einmal ;)

Mit freundlichen Grüßen

KimAnderson ;)
 
Disgracer
Disgracer
A-Gitarren-Mod
Moderator
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.10.06
Beiträge
5.426
Kekse
60.015
Ort
Dortmund
Sag deinem Lehrer, dass er dir Material zusammenstellen soll.
Und ne Lehrbuchempfehlung schadet auch nicht. Da stehen dann normalerweise die meisten Sachen irgendwie erklärt.
In welche Richtung willst du denn gehen, musikalisch?
 
K
KimAnderson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.12
Registriert
16.06.12
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo Disgracer,

natürlich werden ich meinen Lehrer darum bitten mir , vor allem für die Ferien, soviel Material mit zu geben wie Möglich und realistisch erscheint. Hier mit diesem Beitrag ging es in erster Linie darum, auch durch Tipps und Hinweise auf einfache Melodien von anderen Gitarrenspielern zu profitieren. Jeder kennt da so seine ganz eigenen Tricks, Kniffe oder eben Anfangsmelodien die leicht zu spielen, leicht zu lernen sind und Spaß machen.

Musikalisch möchte ich gerne Richtung Rock. Bin aber auf keinen Fall abgeneigt auch etwas anders zu spielen. Privat höre ich gerne Tenacious D oder auch Jack Johnson. Das ist so die Richtung in die es eigentlich gehen soll. Mein Lehrer meinte allerdings es sei von großem Vorteil erstmal die klassische Schiene zu fahren da die das spielen von Einzelnoten und Melodien sowie das spielen von Akkorden kombiniert. Aber wie gesagt, ich lasse mich gerne von allem inspirieren was Laune macht und sich gut anhört.

Da ich dem Instrument erlegen bin werde ich mich sicherlich nicht auf eine klare Richtung versteifen sondern versuchen alles aufzusaugen was ich an Informationen, Stücken, Musikrichtungen usw bekommen kann :p

Danke erst einmal für deine Antwort, ich hoffe es kommen noch weitere Antworten dazu.

Liebe Grüße KimAnderson
 
Lumix007
Lumix007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.19
Registriert
28.11.10
Beiträge
1.915
Kekse
4.951
Ort
Meinerzhagen
Dicke E Saite:

035-0365-035-30

in der Reihenfolge auf der E Saite spielen, kennst du besitmmt :D und ist total simpel :D.
 
toni12345
toni12345
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
26.05.07
Beiträge
2.904
Kekse
21.542
Mein Lehrer meinte allerdings es sei von großem Vorteil erstmal die klassische Schiene zu fahren da die das spielen von Einzelnoten und Melodien sowie das spielen von Akkorden kombiniert.

Das ist sicher eine Aussage, die Anlass zu vielen Diskussionen geben kann. Ich persönlich finde, dass es ein sehr weiter Weg zu Jack Johnson ist, wenn man zuerst klassische Gitarre lernt. Unter Umständen hat man, wenn man angekommen ist, ein breiteres Fundament, eine sauberere Spielweise und eine bessere Technik, ich persönlich würde mir aber zumindest parallel zum klassichen Unterricht ein paar offene Grundakkorde anschauen und versuchen, damit ein paar Lieder zu begleiten.

Viel hängt natürlich davon ab, wie alt du bist und wie viel Zeit du insgesamt investieren möchtest. Wenn du bereit bist, zwei, drei Jahre zu üben, bis du mal richtig rocken kannst, dann ist der klassische Weg vielleicht nicht der schlechteste. Du solltest allerdings auch mal überprüfen, ob dein Lehrer nicht aus Bequemlichkeit die klassische Gitarre propagiert, weil er das vielleicht bei allen Schülern so macht.

Gruß

Toni
 
M
mbern
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.07.21
Registriert
02.11.10
Beiträge
252
Kekse
521
Mein Lehrer meinte allerdings es sei von großem Vorteil erstmal die klassische Schiene zu fahren da die das spielen von Einzelnoten und Melodien sowie das spielen von Akkorden kombiniert.

Unterrichtet dein Lehrer nur klassische Gitarre, oder kannst du bei ihm auch Rock und Folkgitarre lernen?
Auch auf der Westerngitarre kann man Melodien spielen.

Es gibt ein Anfänger Forum, das heißt www.gitarre-spielen-lernen.de .

Und vielleicht ist das was für dich:
http://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_Lagerfeuerdiplom
Soweit ich weiß, ist das Lagerfeuerdiplom von Jemandem aus dem genannten Forum verfasst worden.
 
R
Rockondaddy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.15
Registriert
29.06.12
Beiträge
4
Kekse
0
Ort
Neufahrn
Guten Tag allerseits

Ich bin hier ganz neu, und möchte etwas zu diesem Beitrag posten.

Die Frage an KimAnderson ist die: Was möchtest du machen ? Noten spielen, also Melodien nachspielen, oder Akkorde lernen, zum eigenen Gesang ? Wenn du dich für die Noten entscheidest, solltest du tatsächlich bei einem Gitarrenlehrer oder einer Musikschule bleiben. Nur die zeigen es dir richtig.
Wenn du allerdings Singen möchtest und das ganze mit der Gitarre begleiten möchtest, dann solltest du Akkorde lernen.

Gruß an alle von
Rockondaddy
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben