Als Anfänger in einer Band mitproben?

von Heliklaus, 25.12.04.

  1. Heliklaus

    Heliklaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    3.04.07
    Beiträge:
    154
    Ort:
    zw. Mainz-Worms
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    154
    Erstellt: 25.12.04   #1
    Hi Leutz, :great:
    Meine Frage wäre: Meint ihr das Bands einverstanden wären, wenn man so wie ich als Anfänger (E-Bass) einfach mitprobt um effektiver zu lernen? Sozusagen AZUBI.

    Ich will ja niemand seinen Part irgendwie streitig machen (geht ja eh net). Genauso wenig will ich auch auf die Bühne. Mir gehts nur darum das man wahrscheinlich besser und schneller sein Instrument lernt wenn man unter Musiker ist,mitprobt und dem in meinem Fall Bassisten auf die Finger schaut.

    Eure Meinung?

    Gruß
    Heliklaus :cool:
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 25.12.04   #2
    Halte ich für ausgeschlossen. Vielleicht darfst du ab und zu mal mit zur Probe kommen, aber dann sicher auch nur, wenns ohnehin Kumpels von dir sind. Weil das 'ne ziemlich blöde Sache für den Spielenden ist, wenn ihm ständig einer bei der Probe an der Backe klebt. Würde zumindest mir auf Dauer ziemlich auf den Senkel gehen. :screwy:

    Gruß,
    Jay
     
  3. Heliklaus

    Heliklaus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    3.04.07
    Beiträge:
    154
    Ort:
    zw. Mainz-Worms
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    154
    Erstellt: 25.12.04   #3
    Danke für die ehrliche Antwort. Genauso habe ich es aber auch schon befürchtet.

    Dachte nur das es nix schlimmeres gibt als alleine zu üben. Und eine Anfängerband zu finden ist auch fast unmöglich da sie alle schon spielen können.

    Gruß
    Heliklaus :cool:
     
  4. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 25.12.04   #4
    Aber gerade als Bassist ist man schon nach relativ kurzer Zeit bandfähig. Nimm Unterricht, dann kannst du dich in 'nem halben Jahr locker schon nach Gleichgesinnten umsehen.
     
  5. Sjeka

    Sjeka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #5
    Frag die entsprechenden Leute einfach mal obs denen was ausmacht wenn du dir mal ne Probe anguggst.

    Denke mal wenn die nit sonderlich stressig sind haben die da nix dagegen, son bissl Publikum is ja immer gut ;)
     
  6. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 26.12.04   #6
    sehe ich das richtig und du willst nebenher mitspielen? dann würde mich das sauber nerven, wenn einer, der eh net in der band ist, das lied durch falsch spielen versaut.

    wenn du aber nur zuschauen willst, kommts auf dich und die band und den raum an (ob gross genug)
    ob du ihnen auf den wecker gehst, oder ob du dich ruhig verhalten kannst. aber zuschauen allein bringt meiner meinung nach nix.
     
  7. Brunni

    Brunni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.07.09
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 26.12.04   #7
    Wie schon gesagt, Bass spielen, so dass man in einer Band spielen kann ist eines der einfachsten Sachen. Also Gitarre, Keyboard, Schlagzeug etc. fänd ich da um einiges schwerer.
     
Die Seite wird geladen...