Alternative zu Gibson ES175, weiss, bis ca. 800€

VintageFreak08
VintageFreak08
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
04.01.08
Beiträge
2.304
Kekse
1.348
Ort
Ochtendung
Hallo Leute,
würde gerne wissen, ob es eine Gitarre gibt, die optisch an eine Gibson ES175 ran kommt.
Kurz zum Hintergrund. Ich spiele in einer Guns n`Roses Tribute Band den Izzy und möchte zwecks Bühnenoptik gerne eine weiße ES175 ( oder vergleichbares) spielen, siehe Bild unten.
Habe hier daheim einige Gibson Les Pauls und Telecaster, trotz allem fehlt mir eben eine ES175.

Da ich in dem Bereich der Semis ( außer ES335) und Hollow Body Modellen neu bin, kenne ich natürlich nicht alle Marken.
Was ich bisher gefunden habe:
-Ibanez AF75 White
-Ibanez AK100 (leider keine weiße)
-Gretsch G5420T White
-Epiphone ES175 ( leider keine in weiß und die Kopfplatte der Epis geht gar nicht)
-Stanford Fatboy 75-2 (leider kein weiß)

Tokai/Greco/Burnys aus Japan wären auch eine gute Option, leider kenn ich dort keinen Händler, bzw deutsche Vertriebe.


Fazit: Ich suche eine Singlecut Semi/Hollow mit Bridge/Neck Pickup in der Farbe Weiß bis 800€ +/- und gerne auch gebraucht.

0f6e776e2df4c8b3c78b24325b6ef556.jpg


Vielen Dank:great:
 
Eigenschaft
 
Captain Knaggs
Captain Knaggs
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.22
Registriert
26.02.15
Beiträge
3.604
Kekse
23.673
@VintageFreak08 Soviel ich weiß verkauft Thomann die Reste ab, da sich die Marke nicht richtig in Deutschland durchgesetzt hat. Der Headstock ist Geschmackssache, aber dafür ist der Preis echt gut:)
 
Paruwi
Paruwi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.23
Registriert
11.11.12
Beiträge
7.439
Kekse
27.907
. edit

da die Kopfplatte nicht geht.....:thumb_twiddle:
 
rock4life81
rock4life81
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.19
Registriert
05.01.12
Beiträge
3.771
Kekse
5.154
Ort
Duisburg
Ich frage mich warum es unbedingt die weiße 175 sein muss?
Izzy war doch nie sehr konstant in der Wahl seiner Gitarre, die er bei G'n'R live verwendet hat.

Neben der weißen ES175 verwendete er auch eine schwarze ES175, eine rote ES335, eine schwarze LP mit drei PUs (goldene Hardware und PU-Cover) und eine weiße SG mit 3 PUs und gelegentlich noch diverse andere Gitarren.
Beweise im Netz gibt es dafür mehr als genug.

Also wenn ich in einer Tribute Band Izzy sein würde, dann würde ich mich da nicht nur auf eine bestimmte seiner Gitarren versteifen, sondern die nehmen, auf der man sich spielerisch am wohlsten fühlt und wo die Verfügbarkeit besser ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
VintageFreak08
VintageFreak08
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
04.01.08
Beiträge
2.304
Kekse
1.348
Ort
Ochtendung
Ich frage mich warum es unbedingt die weiße 175 sein muss?
Izzy war doch nie sehr konstant in der Wahl seiner Gitarre, die er bei G'n'R live verwendet hat.

Neben der weißen ES175 verwendete er auch eine schwarze ES175, eine rote ES335, eine schwarze LP mit drei PUs (goldene Hardware und PU-Cover) und eine weiße SG mit 3 PUs und gelegentlich noch diverse andere Gitarren.
Beweise im Netz gibt es dafür mehr als genug.

Also wenn ich in einer Tribute Band Izzy sein würde, dann würde ich mich da nicht nur auf eine bestimmte seiner Gitarren versteifen, sondern die nehmen, auf der man sich spielerisch am wohlsten fühlt und wo die Verfügbarkeit besser ist.

Da geb ich dir absolut Recht. Neben der Gibson Les Paul Custom, einer weißen Harley Benton ES335 und einer roten Gibson SG, habe ich ja noch andere Gitarren.
Mir geht es da halt auch um die berühmten Gigs im Ritz 1988 und natürlich GAS:cool:
Dazu gefällt mir der fluffige, weiche aber doch sehr direkte Klang einer Semi/Hollow Body...
Trotzdem Danke fürs Feefback:great:


Bisher noch gefunde (alle nicht in weiß)
- The Loar LH280
-Dean Colt
-Dean Palomino
 
6L6
6L6
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.19
Registriert
20.01.14
Beiträge
4.337
Kekse
6.590
Ort
Ruhrpott
Ne Gretsch aus der Electromatic Serie wäre doch nett. Gibt es in Semi und Hollow.
 
Brazolino
Brazolino
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
14.11.12
Beiträge
953
Kekse
8.000
Soviel ich weiß verkauft Thomann die Reste ab, da sich die Marke nicht richtig in Deutschland durchgesetzt hat. Der Headstock ist Geschmackssache, aber dafür ist der Preis echt gut:)

Hast du die Info aus berufenem Munde? Für mich sieht das eher so aus, dass Thomann lediglich die Lagerbestände von ein paar älteren Modellen abverkauft. Wenn ich auf die Art von Gitarren stehen würde, würde ich da allerdings nicht lange fackeln. ;)
 
Captain Knaggs
Captain Knaggs
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.22
Registriert
26.02.15
Beiträge
3.604
Kekse
23.673
@Brazolino Ich weiß leider nicht mehr woher die Info stammt, das war vor ein paar Wochen mal ein Thema hier im MB in einem anderen Thread. Es ist keine an mich von Thomann bestätigte Angabe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Dr_Martin
Dr_Martin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
31.07.17
Beiträge
1.430
Kekse
14.670
Kommt gerade ne neue EPIPHONE 125 raus:


Bildschirmfoto 2019-01-29 um 12.47.18.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
crazy-iwan
crazy-iwan
Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
13.05.22
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.360
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
FuriousG
FuriousG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
05.01.14
Beiträge
740
Kekse
3.316
Ort
Düsseldorf
The Heritage H-575
Ibanez 2335
Greco SS 55
Burny RFA-75
Ventura V1300 G
Bradley 2355
Cimar 1948
Samick JZ2
Orville ES 175
 
VintageFreak08
VintageFreak08
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
04.01.08
Beiträge
2.304
Kekse
1.348
Ort
Ochtendung
The Heritage H-575
Ibanez 2335
Greco SS 55
Burny RFA-75
Ventura V1300 G
Bradley 2355
Cimar 1948
Samick JZ2
Orville ES 175

Wobei diese ja nicht einfach zu finden sind.


Hab erstmal eine Dean Palomino gekauft. Suche trotzdem noch ;)
 
FuriousG
FuriousG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
05.01.14
Beiträge
740
Kekse
3.316
Ort
Düsseldorf
auf die schnelle ist auch nicht so einfach wenn man langfristig daran Spaß haben will. ;)
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass es sich lohnt, bei der Verwirklichung bestimmter Vorstellungen einen langen Atem zu haben.:thumb_twiddle:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben