Alternative zum Tascam TA-1VP für Live-Gig

von Steglot, 03.09.20.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Steglot

    Steglot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    18.10.20
    Beiträge:
    41
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.09.20   #1
    Wir singen normalerweise über ein ta1vp und einem dbx. Leider erlaubt aber Herr Corona kein großes Setup mehr. Daher bleibt unser Schrankrack im Keller. Gibt es ein handliches Alternativgerät?

    Deesser
    Exciter
    Gate
    Compressor
    kleine Distortion
    kein Pitch
    Low Cut
    Pop Filter

    System fürs schmale budget <500€?
     
  2. HD600

    HD600 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.16
    Beiträge:
    3.931
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    15.936
    Erstellt: 03.09.20   #2
    Für wieviele Sänger bzw. Mics?
     
  3. Steglot

    Steglot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    18.10.20
    Beiträge:
    41
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.09.20   #3
    Da wir momentan nur kleine Gigs haben genügt 1 Kanal
     
  4. HD600

    HD600 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.16
    Beiträge:
    3.931
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    15.936
    Erstellt: 03.09.20   #4
    Habe einen Boss BR 800 mit den das ganze gehen würde. Ist zwar eher zum Aufnehmen ohne Rechner aber kann man sicherlich auch so verwenden. Hat auf jedem Fall eine Menge Effekte an Bord für die vier MIC-Eingänge. War nur so ein Gedanke, es gibt bestimmt andere Lösungen die mehr auf Gig ausgerichtet sind.
     
Die Seite wird geladen...