Alvarez Gitarren

von Martin Hofmann, 04.05.06.

  1. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 04.05.06   #1
    Hallo Leute,

    auf der Musik-Messe sind wir auf Alvarez-Gitarren aufmerksam geworden. Die Marke gehört zum St.Louis-Music Konzern, der inzwischen an Loud-Technologies (Mackie) verkauft worden ist. Die Gitarren waren mir in der Vergangenheit durch Steve Hackett (ex-Genesis-Gitarrist und Erfinder des Tapping) bekannt, der sie seit über 30 Jahren spielt. Den Sprung über den großen Teich hat man jedoch in der Vergangenheit nie gewagt, warum auch immer.

    Wir haben uns entschieden Alvarez ins Programm aufzunehmen und würden uns natürlich für Eure Meinungen interessieren. Die Gitarren werden in den USA entwickelt und in China gefertigt. Der Witz dabei ist, dass ich bisher wirklich nichts vergleichbares aus China in Händen gehalten habe. Lackierung und Klang erinnern eher an ein Niveau, das man aus Japan oder USA kennt, also legt die Messlatte ruhig etwas höher als es die Preise vermuten lassen.

    Die Gitarren sind natürlich auch bei uns im Laden antestbar. Es fehlen auch noch einige aus dem Gesamtprogramm, aber das wird erst dann kommen, wenn auch das Feedback positiv ist.

    Sehr gute Bilder gibt es hier

    bei uns einfach die Suchmaschine nach Alvarez durchsuchen
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 04.05.06   #2
    Die Alvarez-Gitarren habe ich auch vor Kurzem bei Musik-Service gefunden und von dem, was ich bisher davon gesehen habe, gefallen sie mir schonmal sehr gut. ;)
    Mal sehen, wann ich mal wieder nach Aschaffenburg finde. Schätzungsweise, wenn ich rund 400€ zusammen habe :D (Momentan: öhm... nix.)
    Aber sobald die Möglichkeit besteht, würde ich so eine wirklich gerne mal antesten :)
     
  3. angiemerkel

    angiemerkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Freising / Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 05.05.06   #3
    Welchen Teil von Martin Hofmann, Musik-Service-Chef
    möchtest Du erklärt bekommen?
     
  4. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 06.05.06   #4
    OK - es ist spät, ich raffe deinen Beitrag jetzt net ganz.
    Also falls du dich auf das "Musik Service" beziehst, damit wollte ich nur klarmachen, dass sie mir bei Musik Service schon aufgefallen sind und nicht sonstwo. Ich weiß, dass Martin Hofmann der Chef davon ist. :)
     
  5. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 06.05.06   #5
    Ich kenne die Marke schon lang. Unteranderem spielen auch Seether und Staind diese Gitarren. Daher gehe ich mal davon aus, dass sie nicht so übel sein werden. Dazu kommt, dass einige davon optisch sehr sehr schön aussehen.
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 10.05.06   #6
    ich mach dir nen vorschlag Martin. Ich will mir eh ne Akustik (schau mal Markus. richtig geschrieben ;) ) kaufen.
    Ihr schickt mir einfach eine zu. Ich teste die, geb euch nen kleinen Bericht und sag euch meine Meinung über die klampfe und darf die als kleine Gegenleistung behalten ;)

    nee. spässle gmacht (obwohl ich echt nix dagegen hätte, wenn ihr das macht :D )

    ich glaub aber, daß der thread hier nicht so viel bringen wird. ich geh nämlich mal davon aus, daß die hier aus dem forum noch kaum jemand gespielt hat....
     
  7. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 10.05.06   #7
    Fischi hat ja schon den Mod Titel, daher möchte ich mich als Tester vorschlagen :)
     
  8. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.05.06   #8
    ja grad deswegen. schonmal was von "incentives" gehört?? ;)
     
  9. dr.dorian

    dr.dorian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.08
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.08   #9
    gibt es denn in deutschland keinen weiteren händler für alvarez gitarren? musik-service hat aktuell nur 3 akustikmodelle im angebot, nicht grad viel. dabei gibts im alvarezprogramm sehr schöne teile, nur wohl nicht in deutschland :(
     
  10. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 20.10.08   #10
    naja, der thread stammt aus mai 2006, ist also schon über 2 jahre alt. wahrscheinlich hat da was nicht funktioniert.
     
  11. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 20.10.08   #11
    leider leider kann Alvarez nie liefern...

    Als Probleme wurden Qualitätsprobleme mit dem chinesischen Werk genannt. Wenn sich das ändert steigt sofort unser Sortiment wieder...:rolleyes:
     
  12. dr.dorian

    dr.dorian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.08
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.08   #12
    dass euer sortiment wieder gefüllt wird finde ich schon mal gut, auch der grund der lieferschwierigkeiten ist akzeptabel. besser es wird auf qualität geachtet als gitarren in umlauf gebracht, die sich dann nach nem halben jahr nur noch als dekoelement benutzen lassen ;)
     
  13. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 23.10.08   #13

    sowas in der art dachte ich mir.
     
  14. ghoum

    ghoum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Halle ( Westfalen )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 01.11.08   #14
    Ui, also die Alvarez-Gitarren gefallen mir, was das Aussehen angeht, schon sehr ... klanglich müsste man sich ja mal ein eigenes Bild schaffen.

    Aber mit welchen Gitarren von anderen Marken ist die Alvarez RD-8 C denn zum Beispiel vergleichbar?

    Bietet Musik-Service auch den Service an, dass die Ware zurückgeschickt werden kann?


    LG, Jannik :>
     
  15. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 01.11.08   #15
    dafür müsste Musik Service die ware erst mal haben...
     
  16. ghoum

    ghoum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Halle ( Westfalen )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 01.11.08   #16
  17. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 01.11.08   #17
    hast recht, da scheint tatsächlich mal eine am lager zu sein.
     
  18. Grained

    Grained Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 22.12.09   #18
    Entschuldigt das ich diesen Thread hier wieder hochhole, aber ich wollte gerne wissen, ob Alvarez auch für Linkshänder Gitarren baut. Konnte auf deren Seite leider keine Info dazu finden.
    Ach, ums etwas spezifischer auszudrücken, die FS60 Amber gefällt mir tierisch gut!

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag
    Manu
     
  19. G. Rossdale

    G. Rossdale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.338
    Erstellt: 22.12.09   #19
    Ja, die FS60 würde mir auch gefallen. Ich hab mal bei Musik Service angefragt, da sie ja mal welche im Sortiment hatten. Der Chef (name ist mir grad entfallen :o ) meinte er schaut mal, was möglich ist. Aufgrund von Produktionsschwierigketen bei Alvarez wurden die Gitarren damals leider aus dem Sortiment genommen.
     
  20. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 23.12.09   #20
    leider ist die FS-60 derzeit nicht verfügbar.

    Dennoch dürfte es demnächst wieder besser werden mit der Lieferbarkeit - wir werden in Kürze ausser der Alvarez RD-4102 C
    [​IMG] noch weiter Modelle bekommen.

    Derzeit wird eine FD-60 SU als verfügbar gemeldet - aber niemand weiß, wofür SU eigentlich steht?
     
Die Seite wird geladen...

mapping