amp nach wenigen minuten stumm

von toubsen, 19.04.06.

  1. toubsen

    toubsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    27.07.08
    Beiträge:
    72
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 19.04.06   #1
    Hi
    Ich habe ein gebrauchtes Basstop erworben und heute das erste mal an meine Box angeschlossen. gleich mal angespielt, hörte sich brauchbar an.
    nach ca. ein bis zwei Minuten ist der Sound innerhalb weniger Sekunden weggefadet.
    ca. 10sek später ist der Sound kurz leiser wiedergekommen wieder verschwunden.
    das Ganze hat sich noch ein paar mal wiederholt.
    vom Netz getrennt, eine Stunde gewartet, nochmal probiert und gleiches ergebnis.
    Mir ist klar, dass eine Ferndiagnose schwer möglich ist, aber kennt vielleicht einer von euch diese Art Fehler? und kann ich so einen transen-amp,wenn er ausgesteckt ist, aufschrauben, ohne einen Stromschlag abzukriegen?
    das top war nur zu 1/4 aufgedreht, alles auf 12uhr, impendanzen passen zusammen.
    Thx
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 19.04.06   #2
    welcher amp ist es denn ? die info könnte helfen..
     
  3. toubsen

    toubsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    27.07.08
    Beiträge:
    72
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 19.04.06   #3
    Carlsbro Cobra 90BH
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 19.04.06   #4
    lüfter? läuft der vernünftig?
     
  5. toubsen

    toubsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    27.07.08
    Beiträge:
    72
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 19.04.06   #5
    hat nirgends lüftungsschlitze, lüfter o.ä.
    hab meine Hand draufgehalten, war lauwarm
     
  6. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 19.04.06   #6
    Im Leerlauf schaltet sich nichts ab? Wenn nicht, solltest Du nochmal eine andere Box versuchen. Wenn das auch nicht klappt muß der Amp in die Werkstatt.
     
  7. toubsen

    toubsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    27.07.08
    Beiträge:
    72
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 19.04.06   #7
    hab keine zweite box. werkstatt lohnt sich bei `nem gebrauchtamp für 80€ wohl weniger..
     
  8. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 20.04.06   #8
    OK, vergiß die 80€.
     
Die Seite wird geladen...

mapping