Analog Lab für Arturia MiniLab

von BF Busker, 06.01.20.

Sponsored by
Casio
  1. BF Busker

    BF Busker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.14
    Zuletzt hier:
    11.02.20
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.20   #1
    Hallo zusammen,
    ich habe mir vor einigen Tagen das Arturia MiniLab (gebraucht) gekauft. Als völliger Neueinsteiger bin ich einfach davon ausgegangen, dass sämtliche benötigte Software enthalten sei. Da habe ich mich allerdings getäuscht. Analog Lab (das auf das Keyboard zugeschnittene Programm) ist zwar kostenlos herunterladbar, um es anständig benutzen zu können, muss man sich allerdings für 200€ registrieren.
    Jetzt die Frage: Gibt es eine legale Möglichkeit Analog Lab günstiger oder kostenlos zu benutzen?
    Kann ich ansonsten das Gerät reklamieren, weil es so ja nicht einwandfrei funktionsfähig ist?
    Oder gibt es gute Alternativen zu Analog Lab?

    Schonmal vielen Dank im Voraus, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen
     
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    22.02.20
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    846
    Kekse:
    5.229
    Erstellt: 06.01.20   #2
    Im Lieferumfang des Arturia MiniLab ist u.a. Die Software Analog Lab lite dabei, (vermutlich als Key, oder die SN des Keyboards muss eingegeben werden).
    Analog Lab (ohne "Lite") ist vermutlich die "grosse" Version, die eben was kostet.
    Schau unter diesem Aspekt noch mal nach....
     
  3. BF Busker

    BF Busker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.14
    Zuletzt hier:
    11.02.20
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.20   #3
    Vielen Dank für die Antwort Ralphgue.
    Hab mich da gerade noch einmal belesen. Die Software selbst ist nicht dabei, wie ich vermutet hatte. Man kann die Lite version anhand der Seriennummer und eines Entsperrcodes kostenlos downloaden und nutzen. Die Seriennummer steht bei mir auf dem Gerät, den Entsperrcode habe ich aber nicht. Ich habe jetzt noch einmal den Verkäufer kontaktiert und ihn gebeten, mir den Code zukommen zu lassen.
    Ist das irgendwie dreist danach zu fragen? Ich würde eigentlich denken, dass man Artikel in einem benutzbaren Zustand verkauft.
     
  4. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    22.02.20
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    846
    Kekse:
    5.229
    Erstellt: 06.01.20   #4
    alles richtig, der Code muss Bestandteil des Gebrauchtgeräts sein, sonst Rückgabe...
     
  5. synthos

    synthos Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.10.08
    Beiträge:
    2.521
    Ort:
    Winterthur
    Zustimmungen:
    382
    Kekse:
    4.909
    Erstellt: 06.01.20   #5
Die Seite wird geladen...

mapping