Anfänerbass mit Effekten oder ohne??

  • Ersteller Zebra777
  • Erstellt am
Zebra777
Zebra777
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.20
Registriert
04.03.08
Beiträge
657
Kekse
1.163
Ort
Duisburg
Hallo :)

habe mir als Anfänger gerade den Ibanez ATK 300 zugelegt, weil der mir beim Antesten im Musicstore Köln sehr sehr gefiel. Als Amp hatte ich dann zwei Modelle in der engeren Wahl... Warwick Blue Cab 15 und Roland CB 30... beide mit vorzüglichem Klang für mein Wohnzimmerprojekt ;)

Aber großer Preisunterschied. Der Warwick für 95 € ohne Effekte... der Roland für 265 € mit Effekten. Ich tendiere zum Roland bin aber mal sehr gespannt auf euren Rat. :great:

Dankeschön
 
Eigenschaft
 
Griffbrett Brad
Griffbrett Brad
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.20
Registriert
01.04.07
Beiträge
214
Kekse
85
Mmn. sollte ein Anfänger erstmal vernünftig spielen lernen bevor er sich Effekte kauft.
Die überdecken gerne mal den einen oder anderen Fehler...

Ne vollaufgedrehte (zB) Zerre bügelt dir so ziemlich jeden (Spieltechnik-)Fehler über.
 
Zuletzt bearbeitet:
J
jutze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.14
Registriert
06.09.08
Beiträge
85
Kekse
469
ja, aber man kann die effekte ja auch gezielt einsetzten und erst dann verwenden, wenn man schon ein bisschen spielen kann.

andererseits hast du mit bodentretern die größere flexibilität und du kannst sie auch überall hin mitnehmen (z.B. wenn du mal einen auftritt spielst, dann steht dort ein riesenamp, aber du hast keine effekte dafür...)

und der preisunterschied ist schon groß...schon angetestet? vielleicht hilft dir das weiter...

mfg
 
Zebra777
Zebra777
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.20
Registriert
04.03.08
Beiträge
657
Kekse
1.163
Ort
Duisburg
Ja das ist bei E-Gitarren-Combos ja nicht anders. Wenn man da gain spielt, hört man jeden Greiffehler, zerrt man metalmäßig, werden die Fehler kaum noch hörbar.

Aber ich möchte halt nicht doppelt kaufen. Meist will man nach ein paar Monaten ja mehr :)

Habe nur den Roland getestet. Und verdammt der kann schon was... naja auf ner Bühne werde ich wohl nie auftreten :) Ist eher zum Rocken für zu Hause neben meiner E-Gitarre und der Westerngitarre :)
 
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.222
Kekse
117.735
Ort
Linker Niederrhein
Hallo Zebra,

Ich habe den MicroCube Bass RX.
Die Effekte sind mir eigentlich egal - obwohl sie manchmal nett sind. Mir sind die Modelings wichtiger - und das Rhythmusgerät des RX. Damit maht Üben viel mehr Spaß und vor allem hört man Timingfehler besser.

Dem Cube 30 fehlt das Rhythmusgerät, dafür ist er wesentlich lauter. Beide haben auch exzellenten Sound über Kopfhörer oder direkt in den PC gespielt. Ich finde es toll nicht experimentieren zu müssen, wenn ich was aufnehmen will. Raus aus dem Kopfhörerausgeng in den PC und fertig.

Die Efekte würde ich als nicht überbetonen. Selbst ohne Effekte finde ich den Preis okay. Billig ist der RX nicht, aber purer Luxus (inkl. Stimmgerät - was der Cube 30 leider nicht hat).

Für seinen Preis ist der Warwick ebenfalls toll!
Beim MUsicStore gibt es den Cab 15 nicht mehr. Nur noch den Cab 15.1 (warum Du auf 95 Euro Unterschied kommst). Bei MusicWorld Brilon gibt es den alten Cab 15 noch für 95 Euro - also 140 Euro Unterschied zum Cube 30: http://www.musicworldbrilon.de/Gita...mp/Warwick-Blue-Cab-15-Bass-Combo--15340.html

Ich bereue den Kauf meines RX nicht; aber 95 Euro für den Cab 15 sind ein großer Preisunterschied. Die 140 Euro kann man in einen großen "Erst-Amp" investieren ...

Gruß
Andreas
 
Zebra777
Zebra777
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.20
Registriert
04.03.08
Beiträge
657
Kekse
1.163
Ort
Duisburg
Hallo Andreas :)

leider kenne ich den RX nicht. Gut ein Stimmgerät von Boss habe ich eh zu Hause und vor dem Gitarrespielen stimme ich IMMER ;-) Ist schon Tradition.

Den Warwick fand ich auch recht günstig, gut verarbeitet und klanglich gut. Nun ja der Roland CB 30 ist da noch ne Klasse besser... aber auch ne Klasse teurer. Schnief* Naja wer schön sein will muss leiden :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben