Anfänger braucht Hilfe beim Schlagzeugkauf

von st1v3, 17.08.07.

  1. st1v3

    st1v3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    1.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.07   #1
    Nun ich kann mir denken das ihr diese Frage wohl öfters hört,aber ich suche nach einem recht günstigem Schlagzeug.
    Ich bin 14 Jahre alt und habe absolut gar keine Ahnung was Schlagzeuge betrifft.Ich hab versucht mich ein wenig schlau zu machen in diesem und auch in einem anderen Forum,aber was nun auf mich zutrifft weiß ich immer noch nicht.
    Als ich meinen Eltern erzählt habe das ich gerne Schlagzeug spielen will,habeich erstmal 4 Probestunden in der Musikschule "gebucht" ,bevor man dann für ein ganzes Jahr lang bezahlen muss..Davon hatte ich bis jetzt 2 :D . Hab aber schon gemerkt das es mir Spaß macht und das ich das lernen will,was ich wahrscheinlich auch nach den anderen beiden nicht ändern wird.
    Was is also das geiegneteste Set für mich?Oder reicht es ersteinmal ein Schlagezeug bei der Musikschule zu leihen?
    Preislich sollte es nicht viel mehr als 500 werden da ich das Schlagzeug (zumindest größtenteils) selber bezahlen muss.
    Noch was ich hab gelesen das der Musikgeschmack (oder was man halt mal spielen möchte) auch auswirkungen auf den Kauf haben sollte.Was das betrifft ich höre Punk /Rock /Metal etc.

    Edit:Noch ne Frage:Bremsen diese Matten zum Dämpfen,den Spielspaß ehrheblich?
    Vielen Dank schonmal im Voraus.
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 17.08.07   #2
    500€ wäre gebraucht recht sinnvoll, zumal du es, falls die lust am spielen vergehen sollte, mit nur wenig verlust wieder verkaufen kannst

    http://cgi.ebay.de/SONOR-Force-2001...ryZ46618QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    sollte für 500 klappen


    http://cgi.ebay.de/Yamaha-Drumset-D...ryZ46620QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    bis 300€ mitgehen, hatte das selbst zum einstieg und habe es 5 jahre lang genutzt :)


    http://cgi.ebay.de/PREMIER-Schlagze...goryZ622QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    bis max 500 mitgehen


    http://cgi.ebay.de/PEARL-Export-Sch...ryZ46617QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    max 380



    http://cgi.ebay.de/Schlagzeug-Set-S...ryZ46618QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    leider ohne becken, max 300 drauf bieten damit noch geld für becken bleibt
     
  3. st1v3

    st1v3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    1.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.07   #3
    Hui,das nenn ich mal ne schnelle Antwort.danke,werd mir das mal anschauen.
     
  4. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 17.08.07   #4
    zu ein paar der anderen fragen:

    mieten würde ich kein drumset, wenn man schlau gebraucht kauft (darfst mich ruhig wegen nachfrage im icq oder so anschreiben, kein ding) kann man das set später ohne verlust wieder loswerden, vielleicht sogar mit gewinn :)
    Wenn du jetzt 3-4monate ein set mietest bist du sicherlich schonmal 100€ los... das solltest du lieber in das gebrauchte set stecken, wenn es dir nicht zusagt und du wie oben gesagt schlau gekauft hast, kannst du es wieder verkaufen ohne quasi für die zeit, die du es gespielt hast irgendwas bezahlen zu müssen :) (ich hoffe du verstehst was ich meine)

    ansonsten: die pads sind mehr oder minder ne notlösung, reicht aber zum üben vollkommen aus, sofern du ein paarmal in der woche auch mal ein wenig "die sau rauslassen" darfst :)
     
  5. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 17.08.07   #5
    hast du gesehen,dass da ddt felle dabei sind? dann würden e-becken sinn machen. vorteil wäre,dass er leise üben könnte und nicht diese total unsinnigen matten bräuchte.


    an den da unten:
    würde da eine hängetom fehlen,würdest du dann fragen ob man die zum spielen brauch?
    beim anfang ist die unterscheidung eher hi hat und ride und nich hi hat crash china ride splash...
    hauptsache du hast links und rechts etwas beckenartiges. und das ride kann man auch crashen.
     
  6. st1v3

    st1v3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    1.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.07   #6
  7. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 18.08.07   #7
    kannst du doch immernoch nachkaufen, oder?
     
  8. st1v3

    st1v3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    1.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 18.08.07   #9
    Nein!

    allerbilligstes zeug, lass von sowas bloß die finger
    günstigstes NEUES set ist roadworx S 22... kostet um die 300€
     
  10. st1v3

    st1v3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    1.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.07   #10
    Mal ne andere frage...da meine eltern nicht so verrtraut sind mit ebay und schon gar nicht so kurzfristig was kaufen wollen,habe ich überlegt könnte ich mal zum music store köln fahren.Meine Frage währe ob ein blutiger Anfänger unterschiede überhaupt raushört und entscheiden kann obs totaler schrott ist,oder ob man das schlagzeug vielleicht mal in betracht ziehen könnte.
     
  11. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 18.08.07   #11
    seid wann verkaufen die Feuerholz im Musicstore?

    alternativ auch ein (evtl. gebrauchtes) Pearl Export. Aus meinem krieg ich jedenfalls n ganz ordentlichen Klang raus...
     
  12. snbrl

    snbrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    6.07.08
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 19.08.07   #12
    Du kriegst halt beschrenkt Zeug im neu-lowerpreissegment.
    Schau mal ob du nen Ebay-Auktion mit nem ordentlichen Set findest, wo du auch ma vorbeischauen kannst..
    Ansonsten: Bitte aussagekräftige Threadtitel ;) DIE SUFU IST DEIN FREUND !

    Mach doch mal Bilder von dem was da steht, und was dort in deinem Preissegment liegt ;)
     
  13. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 21.08.07   #13
    Bitte neuen, aussagekräftigen Threadtitel an mich schicken, dann mach ich den Thread wieder auf.
     
  14. st1v3

    st1v3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    1.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #14
    Bilder?Da kann ich dir besser dierekt die seiten schicken was so im preissegment liegt(Im prinzip alles was nicht viel teurer als 400€ ist,aller höchstens 500-dann aber komplett und mit hocker.

    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=4ezVqHzmSKgAAAERh5svKPl9&JumpTo=OfferList
    379€



    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=4ezVqHzmSKgAAAERh5svKPl9&JumpTo=OfferList
    500€ äußerste grenze.

    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=4ezVqHzmSKgAAAERh5svKPl9&JumpTo=OfferList
    siehe oben



    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...ge=+300+-+500+€&Manufacturer=&firstSelection=
    444€ allerdings ohne becken,was die sache dann wieder über 500 ringen würde




    Hab den Gebrauchkauf natürlich nicht außer Betracht gezogen...Ich guck mich nur um.Wenn ich ein qualitativ hochwertigeres gebraucht kriege und das hinterher mit wenig verlust wieder los werde,wär das schon nicht schlecht...Nur wär's halt besser wenn man sich das vorher angucken kann,denn 400,500€ sind für nen 14jährigen (für mich zumindest) viel Geld,da möcht ich nicht auf einmal nen haufen schrott geliefert bekommen.Wenn ich irgendwas neu kauf,wäre natürlich die Garantie oder auch bei music store 30Tage umtauschrecht ein Vorteil.

    Achja...das roadworx L-22: http://www.musik-service.de/Drums-Schlagzeug-ROADWORX-L-22-Drumset-Basix-Drumset-prx395752408de.aspx
    bis jetzt nur gutes gelesen,kann aber leider keine andere seite finden wo es zum Verkauf steht.Hat da jemand vielleicht einen link?
     
  15. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 22.08.07   #15
  16. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 22.08.07   #16
    Das is aber zur Zeit wieder teuerer... ich habs nämlich für 400€ bekommen.

    Du kannst aber mal auf "Zu teuer" klicken.. vielleicht bringts was.


    Mal was anderes? Is das nicht eigentlich so ziemlich das selbe Schlagzeug? http://www.ppc-music.de/exec/detail~0060892.html

    Das find ich vom Finish her nämlich weng besser als einfach nur schwarz.
     
  17. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.08.07   #17
    in der tat wird dieses magna drumset mit basix hardware ausgeliefert
     
  18. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 22.08.07   #18
    Und ich nehm an die Kessel sind auch die gleichen?
     
  19. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.08.07   #19
    die maße stimmen nicht ganz

    * 22x16" Bass Drum

    * 10x08" Tom Tom

    * 12x09" Tom Tom

    * 14x12" Tom Tom

    * 14x5,5" Snare Drum



    basix:

    22" x 18" BD

    10" x 9" TT

    12" x 10" TT

    14" x 12" TT

    14" x 5,5" SD
     
  20. WINTRIS

    WINTRIS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    10.03.15
    Beiträge:
    1.026
    Ort:
    Partenstein
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    2.646
    Erstellt: 23.08.07   #20
    Mein Geheimtipp vom Preis - Leistungsverhältnis her wär jetzt das Magnum "Birch" 522 Set gewesen. Das ganze würde über "Musik - Produktiv" laufen . Ebenfalls ein Versandhaus das dieses Jahr auf der Frankfurter Musikmesse vertreten war. Ich bin zufrieden mit denen :D

    Hier ne Auswahl zu den Magnum Drumsets:
    http://www.musik-produktiv.de/drums-percussion/drums/magnum.aspx
     
Die Seite wird geladen...

mapping