Anschluss austauschen

von ProPunk, 30.10.07.

  1. ProPunk

    ProPunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    5.11.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #1
    Also erstma vorneweg: ich hab überhaubt keine ahnung von gitarren!
    Nun da problem: Mein Vater hat eine Fender Telecaster (schon was älter), ist da ordendlich stolz drauf, nur der Anschluss davon ist irgendwie kaputt. Wenn mann nur ein bischen am kabel wackelt gibt das ein ganz fieses Geräusch.
    Jetz ist bald Weihnachten und da wolltich meinem Vater einen neuen Anschluss schenken.
    Nur:
    1. Woher?
    2. Wie einbauen?
     
  2. JLebowski

    JLebowski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.07
    Zuletzt hier:
    11.02.16
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    349
    Erstellt: 30.10.07   #2
  3. ProPunk

    ProPunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    5.11.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #3
    Thx für die schnelle antwort!
    Aber was wo dranlöten und welche kabel austauschen?
    und womit kriegich das rausgeschraubt?
     
  4. JLebowski

    JLebowski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.07
    Zuletzt hier:
    11.02.16
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    349
    Erstellt: 30.10.07   #4
    na die Buchse ist nur mit 2 Schrauben fest gemacht. Kannste mit nem normalen Kreuzschlitzschraubenzieher rausmachen. sooo und an der Buchse ist ein Kabel. Das Kabel machst du von der Buchse ab und lötest es an die neue Buchse. Wenn du gleich noch ein neues Kabel dran machen willst musste das Kabel bei dem anderen Ende am Poti abmachen und ein neues Kabel an das Poti und danach an die neue Buchs löten. Sollte mit einem feinen Lötkolben kein Problem sein. Aber ich denke das Kabel musst du nicht austauschen. kann man immer noch machen falls es mit ner neuen Buchse nicht getan ist.
    Wenn dus garnicht hinbekommst geh in den nächsten Laden und frag ob sies machen. Sollte nicht sonderlich teuer sein
     
  5. ProPunk

    ProPunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    5.11.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #5
    die ist nich mit schrauben fest!
    die ist irgendwieso ein sechskant und mitm schraubenschlüssel kommt man nicht dran...
     
  6. besetzt

    besetzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #6
    Dann nimm ein Inbus(?) Schlüssel
     
  7. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.310
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    12.004
    Kekse:
    196.775
    Erstellt: 30.10.07   #7
    Hi ProPunk,

    die Mutter um die Buchse herum hält bei der Tele deines Vaters wohl auch das sogenannte Anschlussblech in dem die Buche sitzt. Du brauchst eine "Nuss" aus einem "Ratschen"- oder "Knarren"-Kasten, die als Innendurchmesser den Aussendurchmesser der Mutter hat, damit kannst du die Mutter lösen und das Anschlussblech abnehmen. Vllt genügt es ja dann, wenn du den Kontakt der Klinkenbuchse etwas nachbiegst. Im Zweifel muß eben eine neue Buchse rein.

    Greetz :)
     
  8. ProPunk

    ProPunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    5.11.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #8
    :bang:das ich daran nicht gedacht hab...
     
  9. ProPunk

    ProPunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    5.11.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.07   #9
    Ich hab heute mal versucht den alten rauszuholen,aber der hat sich fast nach innen verabschiedet.
    ich glaub ich lass das lieber machen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping