aria pro II rsb deluxe

von wary, 08.10.06.

  1. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 08.10.06   #1
    Hi,

    als bekennender Duennsaiter konnte ich doch nicht umhin, mich mal wieder dem Bassspiel zuzuwenden. Ein Bass musste also her, natuerlich durfte er die Instrumentenkasse nicht zu sehr belasten, weil wie jeder Gitarrist weis muss der Bass sowieso nur Grundtoene spielen :twisted: :rolleyes: (wie zeigt man nochmal am besten Ironie :confused: )

    aus dem Urlaub heraus habe ich gerade eben diesen Bass ersteigert

    eBay: ARIA PRO 2 BASS RSB DELUXE.BARTOLINI (Artikel 320034065109 endet 08.10.06 20:28:22 MESZ)

    ich hoffe einfach mal darauf das an der Elektronik nichts ernsthaftes ist, und man das mit ein bischen Spucke und Loetzinn beheben kann.

    Ueber den Bass habe ich die specs gefunden, und auch das er wohl mal knapp 3000 Mark gekostet haben soll...

    Catalog Image

    Catalog Image


    kennt jemand den Bass? Kann mir jemand was zu dem verbauten Pickup sagen?

    Ich freu mich schon aufs bassen, auch wenn der Wechsel von Bass auf Gitarre jedesmal wieder merkwuerdig ist (die Saiten sind ploetzlich sooooo duenn):D

    schoen Gruesse,
    der heute umlautlose wary
     
  2. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 15.10.06   #2
    moin

    jo also das herkunftsland is Japan gewesen, es handelt sich da nämlich noch um nen älteren bass (zwischen 90 und 95 tippe ich da). aber halt verbastelt obwohl ich die original elektrik und so eigentlich immer in guter erinngerung habe. wie nun Bartonlini zeug sich auf dieses exemplar auswirkt kann wohl niemand sagen. ja zum preislichen her ja es stimmt so in etwa, die Japan Arias waren wirklich gut aber halt auch wirklich teuer. kein vergleich zu den heutigen korea arias. aber absolut nicht. es gibt heute allerdings noch nen SB bass von denen der aber so um 2000 euro und mehr liegt.
    eins kann ich dir so sagen. es ist weiss gott kein schrott. und mal so gesehen 107 euro...da haste en verdammtes glück gehabt. isn absolutes schnäppchen
     
  3. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 16.10.06   #3
    danke für die Antwort! Dann freu ich mich schonmal auf den Bass, werde dann mal einen kleinen Erfahrungsbericht posten, auch wenn es mir als Gitarrist natürlich an Vergleichsmöglichkeiten bei Bässen doch etwas fehlt :D
     
  4. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 17.10.06   #4
    der Bass ist gerade angekommen, und ist weit besser als ich erwartet hatte. Entgegen meines ersten Eindrucks von den Fotos sieht der der Bass richtig gut aus, gefällt mir sehr gut. Die Bespielbarkeit ist klasse, steht dem Sandberg Bass den ich mal in den Händen hatte für mich in nichts nach.

    Zu dem Sound kann ich leider noch nicht viel sagen, da die Elektronik noch nicht funktioniert. Kann sie auch nicht, da die Stromzufuhr nicht angeschlossen ist (der - Pol der Batterie ist nicht angeschlossen). Leider ist das E-Fach so vollgestopft das ich auch auf Anhieb keine Ahnung habe wo das hinkommt :eek:

    mal schaun... da ist so ein schwarzes kleines Kästchen in das Kabel reingehen und welche rauskommen (insgesamt 4)... weiß jemand was das ist?
     
  5. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 18.10.06   #5
    Ohne Fotos gibt's keinen Bass. Könnt ja jeder kommen. :D

    Gruesse, Pablo
     
Die Seite wird geladen...

mapping