Arion HU-8500 Stage Tuner

von the two, 18.01.08.

  1. the two

    the two Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.08   #1
    kennt, bzw. hat jemand diesen tuner, wenn ja, wie ist er???
    :great:
     
  2. MannmitGitarre

    MannmitGitarre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    101
    Erstellt: 18.01.08   #2
    Hi,
    günstig, Plastik aber stabil, nicht chromatisch, ok
    MannmitGitarre
     
  3. obroesel

    obroesel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    3.02.12
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 20.01.08   #3
    Also ich hatte den Tuner jetzt seit ca. 10 Jahren. Er ist mir aber vor 2 Wochen kaputt gegangen. War eigendlich ganz zufrieden damit, aber Du musst Dir im klaren sein, das es nur ein Plastikteil ist und nur bedingt Roadtauglich. Ich habe mir jetzt einen Boston BTU500 gekauft und das Teil ist super. Preislich leigt er bei 45 Euro (neu!!!), aber in Sachen Ausstattung bietet er alle Features Die Du brauchen wirst. True Bypass war für mich der entscheidene Aspekt ihn zu kaufen. Diese Austattung besitzen Tuner nur in einer anderen Preisklasse. Das ganze ist verpackt in einem stabilen Metallgehäuse. Es muß nicht immer Boss oder Korg sein. Probier ihn mal aus. Von Arion würde ich Dir abraten.
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 20.01.08   #4
    Hallo,
    ich habe den auch schon seit über 10 Jahren im Dauereinsatz.
    Wegen dem Plastik musst Du Dir keine Sorgen machen, der hält so einiges aus und ist sehr stabil. Die Anzeige ist sehr gut ablesbar auch bei schummrigen Lichtverhältnissen.
    Ich nutze den aber nicht im Signalweg sonder gehe über einen A/B Schalter entweder zum Tuner oder zum AMP.
    :great:
     
  5. grommit

    grommit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Reutlingen, BaWü
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    398
    Erstellt: 20.01.08   #5
    Ich hab auch den Arion, ich hab das Gefühl er knackt beim Stimmen wenn er im Signalweg hängt. Aber da er zuverlässig ist behalte ich ihn. Ich glaub ich hol mir einen Loop Switch und nehm ihn dann halt aus dem Signalweg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping