Auf der Suche nach der passenden Mandoline bis 900 EUR

K
kooper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.18
Registriert
06.11.04
Beiträge
2.001
Kekse
1.322
Ort
Papenburg
Hallo Leute,
ich bin auf der Suche nach einer F Mandoline, die einem schönen voluminösen und kraftvollen Klang hat und zudem ein gutes Maß an Attack besitzt.
Bis jetzt folgende Modelle ins Auge gefasst:

Eastman MD 515
Kentucky KM 630
The Loar LM 600 bzw. 700

Hat irgendjemand von euch Erfahrungen mit den Mandolinen gemacht?
In welchem Land werden sie porduziert?
Wie ist die Verarbeitung?
Und das wichtigste wie ist der Klang?

Schlussendlich muss ich sowieso zu einem Laden fahren und die Mandolinen nach meinem persönlichen Geschmack aussuchen - aber welcher Laden führt alle drei Marken?
ich freue mich über eure informationen, ich denke, dass sie mich sehr weiter bringen werden.

Besten Dank im Vorraus.

Grüße
Alex
 
Eigenschaft
 
GEH
GEH
MOD A-Saiteninstrumente
Moderator
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
12.10.07
Beiträge
18.168
Kekse
59.504
Das sind alles 3 Marken, die eher im günstigen bis mittleren Segment vertreten sind.
Selbst bei einem Händler mit vielen Mandolinen sehe ich da kein Chance, dass jemand alle Modell am Lager hat.

Wenn Du sowieso das Instrument im Laden begutachten und kaufen willst, dann würde ich mich nicht auf Marken versteifen, sondern eher einen Shop mit großen Mandolinenauswahl suchen.
Sollte Berlin für Dich eine Reise wert sein, dann lohnt sich ein Blick in den American Guitar Shop (Online Shop liegt gerade bracht, hat aber sehr viele Mandolinen-Marken im Landen, auch Kentucky).
Im Süden wäre die Streichholzschachtel ein Anlaufpunkt (vorher fragen, ob die was in Deiner Preisklasse haben).
Noch weiter im Süden dann Satiensprung in Schaffhausen (Vorsicht, Schweizer-Franken-Preise).

Aber vielleicht gibt es ja auch etwas in Deiner Nähe.
Bei größeren Musikhäusern brauchst Du normal nicht gucken, bei denen in das Mandolinenangebot fast immer mau. T geht gerade noch so.
 
Köttel
Köttel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.22
Registriert
04.07.05
Beiträge
184
Kekse
2.592
Ort
NRW
Ich steuere mal eine Adresse aus dem Westen bei:
Helmut Stauder

End 28, 41366 Schwalmtal, Nordrhein-Westfalen
Viersen
T: 02163/2513 F: 02163/2567

Leider keine Webseite, und es liegt mitten auf dem platten Land. Dafür hat er faire Preise und es sind immer 20 - 25 vernünftige Mandolinen (F- und A-Style) antestbereit. Er ist übrigens seit Jahren der Zupfinstrumentenmacher meines Vertrauens, die Mandolinen stammen aber nicht von ihm.
 

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben