Auf ein neues - Metal/Punk/Mosh

von DarkDeath94, 14.06.10.

  1. DarkDeath94

    DarkDeath94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.20
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Hamm
    Kekse:
    368
    Erstellt: 14.06.10   #1
    So,

    nach der Kritik die ich erfahren habe wollte ich mir erstmal Zeit nehmen mit dem nächsten Lied das ich tabbe. Ging aber dann doch recht schnell - Drumspur geschrieben und ein bisschen gejamt - nach 30 min hatte ich dann eine Grundlage auf der das hier aufbaut.

    Es ist noch nicht fertig und soll noch verlängert werden.
    Was ich brauche ist evtl. ein Breakdown nach dem bisherigen Part und ein Solo das nicht zuu schwer ist (ich will das dann auch spielen können ;) ).
    Wenn mir da jemand behilflich seien könnte...? FALLS das denn überhaupt gut sich anhört i.mo. ^^

    Es ist irgendwie so eine Mischung aus Metal und Punk mit Moshbeat :D Simple Powerchords, Tuning is einen Ganzton nach unten (also D Tuning) und so..
    Hörts euch mal an, Kritisiert mich wo ihr lustig seid, und wer möchte der kann mir ja den Breakdown + das Solo schreiben - da bin ich so gar nicht gut drin. ;)

    Gruß,
    Death
     

    Anhänge:

  2. Gitarrenheinz'91

    Gitarrenheinz'91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Schwerin
    Kekse:
    236
    Erstellt: 14.06.10   #2
    So das Gesamt konzept klingt wie...recht altes Zeug von mir, nur tiefer, so von der Machart her.
    So richtig...komm ich noch nicht rein in den Song.
    Aber ich hab dir das was gezaubert bei dem ich bezweifel dass es passt...aber ich poste es trotzdem, dass es doch widererwartend gefällt.
    die 4 takte nach dem breakdown (Ab T 77) warn mir zu schade zum wieder löschen, wollte eig noch mit nem solo anfangen, aber nach den 4 Takten wusst ich iwie nicht weiter.
    VIelleicht kannst damit was anfangen;)
     

    Anhänge:

  3. <°}}}<

    <°}}}< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    1.249
    Kekse:
    3.350
    Erstellt: 14.06.10   #3
    zumindest diese deathcore-obscura riffs passen überhaupt nicht ins punkige dieses songes... aber der ansatz ist gut, habe ihn mal zuende geführt. ich hab auch mal das mainriff etwas spannender gemacht.
     

    Anhänge:

  4. Gitarrenheinz'91

    Gitarrenheinz'91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.09
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Schwerin
    Kekse:
    236
    Erstellt: 14.06.10   #4
    Ich weiß zwar ncht was das Glockenspiel soll:gruebel:, aber die fortgeführten Takte gefallen mir doch recht gut, und auch die Bassidee im Pt. 2 ist nicht schlecht:D
     
  5. DarkDeath94

    DarkDeath94 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.20
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Hamm
    Kekse:
    368
    Erstellt: 14.06.10   #5
    Ok ich find eure fortführungen echt gut - aber wir haben nur einen Gitarristen (und das bin ich :D) und irgendwie krieg ichs nicht gepeilt das zu spielen^^
    Ich werde mal aus euren Vorschlägen was basteln und das dann hier nochmal updaten, dann sehn wir weiter.

    Aber erstmal Danke. :)
     
  6. diamond.joker

    diamond.joker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.09
    Zuletzt hier:
    21.05.18
    Beiträge:
    542
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 14.06.10   #6
    TOTALE SCHEISSE!

    Spaß beiseite, prima! Zwar ziemlich einfach gehalten, aber dafür gut. Kommt Live bestimmt total gut.
    Mir ist trotzdem langweilig. Hab halt dran gebastelt, aber zu mehr hab ich gerade keine Lust...
     

    Anhänge:

  7. DarkDeath94

    DarkDeath94 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.20
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Hamm
    Kekse:
    368
    Erstellt: 14.06.10   #7
    *freu* :D

    Also wenn du sagst, das ist gut, dann ist jedenfalls nichts zum wegwerfen :) (schnell nen Text dazu schreiben :D)
    Deine Änderung (wohl eher totale Umstrukturierung :D) gefällt mir auch, allerdings bin ich trdm nur eine Person und irgendwie ist mir persönlich im Refrain(?) zuviel Gedudel - hört sich zwar gut an, ich wills nur nicht spielen :p.

    Ok, dann nochmal danke. ;)
     
  8. DarkDeath94

    DarkDeath94 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.20
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Hamm
    Kekse:
    368
    Erstellt: 14.06.10   #8
    So, Update ist da.

    Habe einen Breakdown hinzugefügt, ein Bass Solo und am Ende ein kleines Gitarren"solo". Ich denke das Gitarrensolo kann man nicht so als Solo bezeichnen, aber mir gefällts.
    Jetzt ist alle Kritik gefragt, weil sonst würd ich sagen - Keks ist gebacken, dann muss noch die Glasur her (-> Text) und spielbar wäre das Teil! :)

    Also viel Spaß beim Ohren shreddern und Kritisieren :D
     

    Anhänge:

  9. <°}}}<

    <°}}}< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    1.249
    Kekse:
    3.350
    Erstellt: 14.06.10   #9
    also meinen verse fand ich besser. und mein lustiges glockenoutro fehlt auch. und die ersten 2 takte beim gitarrensolo klingen irgendwie unpassend. und diamonds version ist (im gegensatz zu dem butter-core) ja mal total missglückt :eek:
    aber sonst finde ich die version 2.0 definitiv am besten, besonders das bass-solo hat es in sich :)
     
  10. DarkDeath94

    DarkDeath94 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.20
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Hamm
    Kekse:
    368
    Erstellt: 14.06.10   #10
    Ja, über die ersten 2 Takte beim Solo bin ich noch am Rätseln.. aber irgendwie find ichs auch doch irgendwie gut.^^
    Deinen Verse kann ich ja einfach spielen, hab den jetzt nur nicht extra da rein getabbt ;) fand den auch besser^^
    Und danke wegen dem Bass-Solo, da bin ich auch stolz drauf :)

    Zu diamonds "buttercore" verbesserung: Er hat schlicht un ergreifend das tab von "Alle meine Entchen" genommen, da ist nichts von ihm, es sei denn er hat irgendwo eine Note verändert :D
     
  11. SchecterYeahh

    SchecterYeahh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.08
    Zuletzt hier:
    17.03.17
    Beiträge:
    102
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.10   #11
    Also ich muss sagen Takt 53-63 find ich richtig geil! xD
    Den Anfang finde ich aber eher etwas eintönig vllt. könntest du noch was mit ner zweiten gitarre machen oder so!! Das kleine "solo" am ende überzeugt mich nich. Aber schlecht ist das ganze eig. nicht un dieser breakdown mit dem bass solo ist echt geil!!:great::D