b1800x pro - welchen speaker?

von fragglerocker, 20.09.06.

  1. fragglerocker

    fragglerocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.06
    Zuletzt hier:
    16.10.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.06   #1
    guten morgen/tag/abend,

    ich stehe vor folgendem Problem: bei der letzten Veranstaltung scheint sich die Spule meiner 18" terminiert zu haben. Es war dies der Original-Lautsprecher, den Behringer in seine B1800X Pro verbaut.

    Das Steckfeld und die passive Weiche funktionieren noch.

    Ich war mit dem Speaker ganz zufrieden, nun muß ein neuer her (gibt's den irgendwo), darf gerne auch ein etwas feineres Teil sein. Aber welches? Einen RCF um 300 € in das Behringer-Gehäuse reinzustopfen hieße vermutlich mit Kanonenkugeln aus Musketen auf Eulen schießen, würde demnach nicht wirklich harmonieren. Außerdem müssen ja die Boxenabmessungen im Einklang mit dem Lautsprecher stehen.

    Also, welches Modell welcher Firma böte sich hier als Alternative zur Grundbestückung an?


    Mit bestem Dank im Voraus
    mfGernot


    Stand straight ... or break
     
  2. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 20.09.06   #2
    Und genau deswegen ist das einzig geschickte die Kiste mal genau auszumessen incl. Typ des Gehäuses (Bandpass, bassreflex), Querschnitt und länge des Bassreflexkanals etc.

    Dann lässt sich berechnen, was da reinpassen würde.
     
  3. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 21.09.06   #3
    Wenn Du zufrieden warst, dann sollte der Uli B. einen Ersatzspeaker über den Händler Deines Vertrauens liefern können.
    Ganz ehrlich: In die zusammengetackerten Eurolive-Presspappengehäuse würde ich über die notwendigen Wiederherstellungskosten hinaus keinen Cent investieren wollen ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping