[BAAL III] User Toby2111 - Jet to be named

von Toby2111, 24.07.10.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toby2111

    Toby2111 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.09
    Zuletzt hier:
    1.04.18
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Dortmund / NRW
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    876
    Erstellt: 24.07.10   #1
    Hier eine kleine Melodei die mir gerade einfiel.
    Gefällt mir persönlich ganz gut, auch wenn diese Aufnahme einigeFehler enthält. War halt 'n Impro.

    Aufgenommen über Yamaha RBX170 -> Zoom B2.1u (Preset: C7 "Heavy Comp" inc. Delay) -> Laptop.
    Drums kommen auch vom Zoom.

    http://toby2111.bplaced.net/mp3/Baal3 ImproMelodie.mp3

    Kritik zu Brauchbarkeit, nötigen Verbesserungen usw. sind herzlichst Willkommen.
     
  2. Freu

    Freu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.07
    Zuletzt hier:
    3.06.20
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Offenburg
    Zustimmungen:
    376
    Kekse:
    10.155
    Erstellt: 24.07.10   #2
    Der 'compressed to fuck' Sound gefällt mir gar nicht.
    An sich könnte ich mir den Lauf als eine hookline in einem Gesamtwerk vorstellen. Du müsstest dich auf eine klare Linie einigen. Der Lauf beginnt immer wieder auf anderen Zählzeiten und die Länge variiert auch sehr stark.
    Damit der Lauf interessanter wird, würde ich ihn in Sachen Timing festnageln oder die Meldodieführung weiterspinnen. In solchen Fällen hilft mir immer mitsingen, vorher die unmittelbare Umgebung nach Zeugen absuchen.
     
  3. Toby2111

    Toby2111 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.09
    Zuletzt hier:
    1.04.18
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Dortmund / NRW
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    876
    Erstellt: 25.07.10   #3
    Danke für deine Meinung.
    Gerade was das Timing angeht, hast du absolut recht, ist mir im nachhinein auch ziemlich deutlich geworden. :o
    War in dem Moment ja eben auch 'n spontaner Einfall, den ich dann mitgeschnitten hab.

    Ich muss mich mal hinsetzen und mir selbst nen Tab machen um eine klare Linie da rein zu bringen. :)

    Weitere Vorschläge (besonders für die Drums, die ich ansich noch selbst "programmieren" will, so klingen die ja auch nicht sonderlich spannend) sind erwünscht.

    Besten Dank!
     
  4. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.268
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.680
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 30.03.11   #4
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping