bass über pc spielen ????

von Jony16, 02.06.05.

  1. Jony16

    Jony16 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sondernach .... schön weit weg :P
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.05   #1
    hey yah jugns (un mädels) ... macht es eigentlich sin wen ich mir nun nen bass kaufe (also shcon kalr kabel un stimmgerät auch noch ^^) ... un da das ding über meine pc abspiele .... aslo eben über die verstärker box des speelink medusa 5.1 head sets ... un da könnt ich dan weiter auf meine aiwa xr- h220 MD anlage geh ... ich könnnt auch noch über den sennheiser hd 570 kopfhörere spielen ... un wa smeit irh ... geht das ... oder soll ich lieber nochw arten biss ichd sa geld für nen bass amp hab ... (PS: ich will das zeug jetzt auch nich unötig durch die tiefen töte schrottten)
     
  2. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 02.06.05   #2
    Bei mir gehts! Hier zu Haus in meinem Zimmer spiel ich immer entweder über meine PC Boxen oder meine Stereo Anlage und da ist noch nie etwas kaputt gegangen. Mein AMp steht im Proberaum deswegen bin ich zu Hause gezwungen meinen Bass anders zu verstärken.

    Wirklich OHNE Amp machts nur auf der keinen Spaß, aber als Übergangslösung gehts denke ich mal.
     
  3. slapstick

    slapstick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    25.07.09
    Beiträge:
    492
    Ort:
    buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 02.06.05   #3
    ich lass den bass auch öfters durch den line in vom pc in über nen kleines 5.1 system laufen... klingt ganz annehmbar und "bis jetzt" is noch nix kaputt. direkt in die boxen würd ich es ned machen, und auch nicht laut...
    bassamp ist aber wirklich besser...
     
  4. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 02.06.05   #4
    Jopny16, Hans_3 hat recht: Es macht absolut keinen Spaß, deine Posts zu lesen. Gib dir doch wenigstens mal ein bisschen Mühe! Auch Legastheniker können wenigstens versuchen, einen Text lesbar zu gestalten...
     
  5. Jony16

    Jony16 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sondernach .... schön weit weg :P
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.05   #5
    ok ok tut mir ja leid (wirklich) ....


    .... aber sagt ihr jetzt JA ... NEIN tus nich .....

    .... ich galub so gegen weinachten könnt ich mir dan nen "echten" amp kaufen ...
     
  6. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 02.06.05   #6
    Na also, geht doch :p

    Hmm, kommt auf deine PC-Boxen an. Kann sein, dass die das bei niedrigen Lautstärken problemlos schlucken, kann aber auch sein, dass sie gleich über den Jordan gehen...

    Das Problem beim Bass ist, dass er gerne mal plötzliche extreme Pegelspitzen losschickt (mal kurz aufs Bundstäbchen gedonnert...), und das vertragen nicht alle Boxen.

    Mit nem kleinen Bassamp biste auf jeden Fall auf der sicheren Seite, bei allem anderen würde ich sagen: Ausprobieren und gaaaanz vorsichtig mit der Lautstärke sein. Sobald es zerrt: Leiser machen!!

    LeGato
     
  7. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 02.06.05   #7
    Oder wie mir geraten wurde über Kopfhörer spielen.
     
  8. freaky_fnk

    freaky_fnk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.11.07
    Beiträge:
    371
    Ort:
    magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.06.05   #8
    aktiver bass mit viel output: nein

    passiver bass: naja, sound ist natürlich nicht toll, die gefahr dass die boxen kaputt gehen besteht trotzdem, ist aber nicht so sehr groß. mach mich für nix verantwortlich.
     
  9. Jony16

    Jony16 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sondernach .... schön weit weg :P
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.05   #9
    na ja zur not könnt ich ja auch über den einen meier kopfhörer gehn ... aber ich hab irgentwo noch zwei (eisnt) richitg terue boxen ... hat meinvater glaub ich mal für 3000 dm gekauft ... na ja ... könnt die au al asuprobiern ^^ ...
     
  10. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 02.06.05   #10
    Das hat wenig damit zu tun wie teuer die Boxen mal waren.

    Klar hält eine Hifibox mit 3 Wege System mehr aus als zwe schnöselige PC Boxen, aber das Problem sind die Speaker.

    Ich selbst spiel zu Hause immer über meinen PC. Allerdings schick ich das Signal erst durch das Boss ME50B, um es zu verstärken, aber auch um mit dem Kompressor extreme Pegelspitzen zu vermeiden.
     
  11. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 02.06.05   #11
    also im allgemeinen is das kein problem mach ich auch manchmal, aber halt immer schön auf die lautstärke achten:great:
     
  12. elhefe

    elhefe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wietzendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.05   #12
    bei 'nem aktiven bass kannste auch die kopfhörer direkt an den bass anschließen :-)) (brauchst halt ne große klinke, aber das geht dann auch)
     
  13. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 02.06.05   #13
    das halt ich jetzt aber für ein Gerücht
     
  14. Bierpreis

    Bierpreis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.398
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    293
    Kekse:
    6.212
    Erstellt: 02.06.05   #14
    Was mir aber auch schon erzählt wurde. Ist da was dran?
     
  15. elhefe

    elhefe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wietzendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.05   #15
    klar geht das!

    ist halt nicht so superlaut, aber wenn man mal keinen amp zur verfügung hat, reicht das als "Notlösung" auf jeden fall aus!
     
  16. Jony16

    Jony16 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sondernach .... schön weit weg :P
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.05   #16
    jo jetzt könnt ich aj fragen ... aber was fürn amp soll ichd enkaufne hab ja fast kein geld ^^ ... aber ne du ... da wart ich leiebr mal un sparr noch ;) ... kauf mir den bass un frag mal bekannte ... vieleicht findet sich aj nnoch ne lösung ... aber danke
     
  17. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 04.06.05   #17
    aber um das Signal auf ne angemessene Lautstärke (für Ampersatz) zu bringen, reicht es nicht, die Hörer einzustöpseln, meines Wissens nach, da das Signal doch sehr leise ist... die paar dB mehr als bei nem passiven Bass :rolleyes:

    eventuell könnte ich mir vorstellen, dass eben sonstige Geräusche leiser werden, da man ja was auf den Ohren hat und es dann lauter wirkt oder so
     
  18. Jony16

    Jony16 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sondernach .... schön weit weg :P
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.05   #18
    na ja ich hab ja nen kleinen vertärker (nur kleine klinke eingang) (eben so ne verstärlker box da) ... hab keien angaben ... vieleicht reicht das ja ^^
     
  19. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 05.06.05   #19
    *hust*


    aj = ja

    ichd en = ich denn

    kaufne = kaufen

    leiebr = lieber

    un = und

    sparr = spare

    nnoch = noch

    vertärker = Verstärker

    verstärlker = Verstärker

    keien = keine

    vieleicht = vielleicht
     
  20. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 05.06.05   #20
    mal ne zwischenfrage von einem technikscheuen... mein amp zerrt...... :o
    hört sich gut an *gg... also ich meine: wenn ich über mein Gitarren(!)MultiFX bass spiele (40 watt bassamp) verzerrt der gerne mal die tiefen saiten wenn man schon mittelmäßig stark zupft.
    die einstellungen des effektgerätes sind eigentlich so, dass nur die
    lautstärke angehoben wird (wobei der amp noch lange nicht an seine grenzen kommt),
    ein compressor ist eingeschaltet
    equalizer ist aus
    noise reduce ist maximum
    allerdings hab ich den "drive" auf acoustik gestellt. wenn ich den drive ausschalte nimmt das mit dem verzerren deutlich ab aber der klang gefällt mir dann wiederum net so.
    ampeinstellungen: höhen und tiefen aufgedreht und mitten rausgedreht...
    hab schon rumgefummelt wie n doofer aber ich mag nicht so recht auf das effektgerät verzichten - vor allem wegen dem rauf und runterstimmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping