Bathory / Nordland II / März 2003 / CD

von GRINDyourMIND, 04.11.04.

  1. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 04.11.04   #1
    BATHORY - NORDLAND II

    [​IMG]

    Ich muss zugeben, dass ich anfangs dem letzten Werk Quorthons etwas skeptisch gegenüber stand. Schließlich war das Echo der Presse ja sehr gemischt und Nordland II bekam auch die ein oder andere schlechte Rezession.
    Ich hab mir das Album dann allerdings doch Blind im Ausverkauf zum halben Preis gekauf und habe damit einen echten Glücksgriff gelandet.

    Die Platte ansich ist einfach typisch Bathory, nicht mehr und nicht weniger.
    Große Neuerungen braucht man gar nicht erst zu suchen, aber darauf kommt es ja schließlich auch nicht an. Die Lieder sind durchweg episch und sehr atmosphärisch und sehr hymnenhaft, Bathory halt.
    Hervorzuheben ist besonders der Gesang Quorthons, den er merklich steigern konnte. Auch fällt mir auf, dass Nordland II relativ hart ausgefallen ist, jedenfalls für die mordernen Bathory.
    Die Texte handeln, auch Bathory typisch, von Schlachten, Heldentod und nordischen Göttern.

    Sicherlich erreich Nordland II nicht die Klassiker-Platten Hammerheart oder Blood Fire Death, aber dieses Album schließt immerhin auf Grund Quorthons Tod Mitte diesen Jahres die Bathory-Saga ab und das, wie ich finde, angemessen.

    Into the granite : stave by stave
    Carved pluoghwise : now read my tale
    The raging ocean I have sailed
    Many a man I have maimed


    8 / 10 Punkte

    // Edit Peegee: Cover und Überschrift / 2 Bezugnahmen weg :(
     
  2. Natrgaard

    Natrgaard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #2
    Seid gegrüßt,

    auf Grund meiner Kenntnisse über Bathory muss ich sagen das mir NordlandII genauso gut gefällt wie Nordland I und ettliche Alben zuvor. Bathory bzw. Quorton ist/war einfach ein Künstler der es verstanden hat Musik zu machen.
    Die Platte ist es auf jeden Fall wert in jeder Sammlung eines jeden Viking/Pagan oder auch Blackmetal Fans zu stehen.
     
Die Seite wird geladen...