Batterie rausnehmen bei Netzteilbetrieb?

von metz, 08.06.06.

  1. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 08.06.06   #1
    Hallo, solll man die Batterie aus dem Effektgerät rausnehmen, wenn man es mit einem Netzteil betreibt, oder ist das völlig egal?

    MFG metz
     
  2. pyro.mntc

    pyro.mntc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vienna/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #2
    prinzipiell ist es egal da sobald man ein Netzteil ansteckt die batterie übergangen wird, allerdings ist es ratsam die batterie rauszutun weil sobald du ein kabel am input angesteckt hast die batterie angezapft wird... Also ich mach sie immer raus...

    (ich weiss nicht ganz genau ob das für 100%ig alle FX-Geräte gilt, aber fü alle die ich bisher gesehen hab auf jedenfall!)
     
  3. GreedyFly

    GreedyFly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.06.06   #3
    Haut mich, wenn ich falsch liege, aber es sollte so sein:
    Wenn eine DC Buchse mit Schaltkontakt verwendet wird (und das sollte der Fall sein), dann wird bei eingestecktem Netzteil die Batterie abgeklemmt (richtige Verdrahtung vorausgesetzt). Daran ändert dann auch ein eingestecktes Kabel in der "In" Buchse nichts --> kein Batterieverbrauch.

    GreedyFly
     
  4. Dark Star

    Dark Star Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 08.06.06   #4

    in meiner boss tu-2 gebrauchsnleitung steht, dass die batterie nicht angezapft wir sobald ein kabel in der dc buchse ist!!!
     
  5. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 08.06.06   #5
    wie er schon sagte ...
     
  6. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 08.06.06   #6

    *kloppmodeon*
    AUF IHN MIT GEBRÜLL! JEHOVA, JEHOVA!!! :D
    *kloppmodeoff*


    Nein im Ernst: Du hast recht. Wenn ein Netzteil eingesteckt ist, wird die Batterie umgangen.

    Ich nehm aber trotzdem immer die Batterie raus, da diese, besonders bei billigbillg China-Ware gerne mal auslaufen, und den Treter beschädigen kann.
     
  7. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 08.06.06   #7
    Als ich meine Effekte noch nich auf einem Board befestigt hatte, hab ich trotzdem gerne noch eine Batterie eingelegt, damit, falls sich das DC-Käbelchen mal löst, immernoch Stromversorgung da ist und der Sound nicht unterbrochen wird.
     
  8. metz

    metz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 08.06.06   #8
    Oke, Vielen Dank !

    MFG metz
     
  9. GreedyFly

    GreedyFly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    19
    Erstellt: 11.06.06   #9
    Das mit dem Auslaufen ist richtig! Man vergisst schnell mal ne Batterie, wenn man lange Zeit ausschliesslich mit Netzteilen arbeitet!

    "Ist Weibsvolk anwesend?" :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping