BEHRINGER XM1800S SET-gebrauchbar

von firenze, 05.11.06.

  1. firenze

    firenze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.06   #1
    Hallo
    Ich bin der Keyboarder in unserer Schulband. Da die schule nicht über mikrofone verfügt, sind wir nun gezwungen selbst welche zu kaufen. Dabei waren
    folgende Aspekte zu beachten:
    -es muss sich um ein Mikrofonset handeln ( mind. 2 mikros)
    -gute qualität zum guten preis (vor allem NICHT ZU TEUER)
    -gute marke
    -für vocal und instrumentenabnahme
    Dann sind wir auf das behringer xm1800s set gestoßen und waren sofort
    begeistert. allerdings wissen wir nicht genau, ob die auch für eine schulband
    geeignet sind. Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem Set gesammelt?
    Oder gibt es etwas vergleichbare, das kaum teurer ist?
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 05.11.06   #2
    brauchbare mikros fangen bei gut 50€/stk an

    alles andere ist spielkram
     
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 05.11.06   #3
    Brauchbar heißt z.B. das Beyerdynamic TG-X 48 bzw. 47.
     
  4. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 05.11.06   #4
    hi!
    zweifelsohne fangen professionelle live-mikros ab einer weit höheren preisklasse an.

    aber ;)
    nicht jeder 2-3 mikros á 100€ leisten.
    außerdem fangen gute (professionelle) studiomikros auch erst ab ca. 400€ an, was aber keinen hier im forum abhält billige china-nachbauten weiter zu empfehlen.

    also lass dich nicht entmutigen wenn du wirklich nicht mehr budget zur verfügung hast. auch mit dem 3er behringer-set kann man musik machen! dir muss halt klar sein dass dies mehr eine übergangslösung bis zum ordentlichen equipment ist, wobei man für solche mikros immer wieder mal verwendung finden kann (proberaum etc).

    jedes forum hat so seine favorites und "no nos", deshalb ist es nie schlecht sich etwas mehr meinungen einzuholen. im amerkanischen pendat des "musiker boards", der "harmony-central" wird über manche mikros und instrumente ganz anders geschrieben... ;)
    Behringer XM1800S: Harmony Central User Reviews

    ich sage mal du wirst für dein vorhaben (schulband - erste schritte) damit nicht unglücklich werden falls du wirklich nicht mehr budget hast.

    lg :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping