Bei Marshall Vollröhrenverstärker bis zu 450€ sparen in England!!!

von Vangus, 28.07.06.

  1. Vangus

    Vangus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.07.06   #1
    Hallo,

    ich habe es für richtig befunden, das ich euch allen dieses mitteile:

    Ich wollte nur mal einen Tipp geben, wo ihr demnächst eure Marshallverstärker kaufen solltet. Erst recht wenn ihr New Reissues wollt, lohnt es sich gewaltig.

    Und zwar in England...

    Überzeugt euch selbst bei Acoustic Guitars, and Electric Guitars, Keyboards, Recording, and PA

    Sucht euch einen Marshall aus, klickt auf "Buy"(Ihr kauft den dabei nicht, da würden noch paar Schritte folgen), dann gebt Germany ein und da unter DHL Road Express.
    Alle Vollröhrentopteile von Marshall sind total günstig (auch die von Vox)!!!
    Und die Preise sind dann alle inkl Steuer und Versand.

    Beim JTM45 habe ich 450 Euro gespart.
    Beim 1959SLP, 1987x, 1962, 1974x, überall.
    Auch bei JCM2000 kann man 200 Euro sparen...

    Ich habe keine Ahnung, warum das in England so billig ist.

    Ich hoffe, ich konnte euer Leben mit diesem Tipp glücklicher machen..
     
  2. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 28.07.06   #2
    hm der tsl 100 ist 200 € billiger und das inkl. Versand!

    Danke!!
     
  3. Typhoon

    Typhoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    11.03.12
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 28.07.06   #3
    Sieht interessant aus! Der VOX AD 30 VT kommt auch nur auf 239,00 all inkl. :eek:

    Allerdings kann das dann evtl. im Gewährleistungsfall wohl etwas länger dauern mit dem umherschicken nach UK.
     
  4. Vangus

    Vangus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.07.06   #4
    Ja, aber ich glaube, so schlimm ist das auch wieder nicht, einfach englische Adresse drauf und abschicken, und eine Email in English verfassen. Bei dem Geld, was man spart, kann man das denk ich in Kauf nehmen..
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 28.07.06   #5
    Der kostet hier auch nur 277...
    40€ sind zwar ein Unterschied, aber ob der sich rechtfertigt, muss jeder für sich entscheiden. Über Ländergrenzen hinweg Garantiefälle lösen etc. kann auch mal wirklich stressig werden. Hierzulande hätteste da keine Probleme.
     
  6. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 28.07.06   #6
    Aus dem gleichen Grund warum Mesa in Amerika so billig ist dafür Framus und Engl so teuer. Marshall und Vox bauen halt in England und haben dadurch einen viel kürzeren Weg bis zum Händler, dass wirkt sich natürlich auf den Preis aus.
    Dass das so extrem ist, hätt ich aber auch nicht gedacht. :eek:
     
  7. Vangus

    Vangus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.07.06   #7
    !Zitat: "Der kostet hier auch nur 277...
    40€ sind zwar ein Unterschied, aber ob der sich rechtfertigt, muss jeder für sich entscheiden. Über Ländergrenzen hinweg Garantiefälle lösen etc. kann auch mal wirklich stressig werden. Hierzulande hätteste da keine Probleme."!


    Ja gut, aber wenn es wie bei mir um 450 Euro Ersparnis geht, dann kann man das alles in Kauf nehmen...
     
  8. kittenskinner

    kittenskinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    29.01.15
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Kölle am Rhing
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    241
    Erstellt: 28.07.06   #8
    Das gleiche gilt für Laney. Ich kann manchmal kaum fassen was Leute auf eBay für ein paar Jahre alte Laneys ausgeben, wenn sie für 10-20 Euro mehr einen nagelneuen mit Garantie aus England haben könnten!
     
  9. aced

    aced Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #9
    wow! geile sache! leider verkaufen die da kein H&K zeug, würde mich mal interessieren ob die dann entsprechend teurer sind als hier, dann hätte wir hier in D ja da das beste PLV..

    ps: umrechnungshilfe: 1 pfund = 1,466 € ~ 1,5€
     
  10. Chrise

    Chrise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #10
    das ist mir auf meiner abschlussfahrt in england auch aufgefallen....
    der tsl 122 combo wär für ca.790 pfund in nem laden...
    hier kostet der neu glaub ich mindestens 1500€
    und auch die anderen teile von marshall waren günstiger!
     
  11. hoschie02

    hoschie02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    18.04.16
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #11
    Nur mal 'ne Frage...

    Haben die in England nicht ein anderes Steckdosen System? Tuts da ein stinknormaler Adapter, oder haben die auch noch 'ne andere Voltzahl (110V wie die Amis)?
     
  12. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 28.07.06   #12
    die haben in england 240V das sollte also ohne weiteres gehen. Nur die Steckdosen sehen da anders aus, aber ein neuer Kaltgerätestecker sollte kein problem darstellen.
     
  13. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 28.07.06   #13
    Na ja, gehen tut das schon, aber ich erinnere mich noch gut, dass mein Cassettenrecorder aus Deutschland damals, als ich in GB gewohnt habe, alle Cassetten wenig, aber hörbar schneller abgespielt hat, wenn ich ihn angeschlossen hatte, also die Tonlage der Stücke auch etwas höher wurde. Kein Witz. Das mag nun an diesem speziellen Abspielgerät gelegen haben, keine Ahnung, aber nach dieser Erfahrung war ich immer vorsichtig damit, zu sagen, die Systeme sind 100% kompatibel.
     
  14. Vangus

    Vangus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.07.06   #14

    Ist ja egal. Die Amps haben alle den selben Netzkabelausgang. Dann muss eben einfach nur das Netzkabel gegen ein deutsches austauschen, falls der Stecker bei uns nicht passen sollte.
     
  15. Valvetronix

    Valvetronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    972
    Erstellt: 28.07.06   #15
    :eek: Ein JCM 800 kostet da nur 1325 € :eek:

    360 € Preisersparnis...hhmm...ne ,jetz kommt erstmal ne neue Gitarre her :D

    Tobi
     
  16. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 28.07.06   #16


    Leider is der reissue 800er ziemlich scheiße, lohnt sich nich wirklich, da würd ich mir eher einen JMP von ebay für die Hälfte kaufen ;)
     
  17. Valvetronix

    Valvetronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    972
    Erstellt: 28.07.06   #17
    Echt? hast den schon angetestet?

    Tobi
     
  18. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 28.07.06   #18


    Jo, steht bei uns im session. Seit nem Jahr oder so, ich glaub das sagt alles ;)

    Ab und zu bekommen die da auch gebrauchte rein und die sind nach ner Woche spätestens wieder weg so wie ich das mitbekommen hab :D
     
  19. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 28.07.06   #19
    toll ich hab meinen marshall hier gekauft und hab sozusagen einfach mal 200 euro zu viel bezahlt.. :( so eine scheiße
     
  20. _Ozzy_

    _Ozzy_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    1.10.14
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 28.07.06   #20
    Die engländer ham einfach Heimvorteil denk ich mal:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping