bei punk liedern die geschwindigkeit bekommen...

von waldquelle, 25.05.04.

  1. waldquelle

    waldquelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bruck/L
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #1
    hi leuts,

    aalso ich hab von einem freund die ur leiwande cd bekommen - vielleicht kennts wer: "zebrahead - mfzb"
    und zwar haben die da ein lied, welches heißt: "Into You"
    und da spielen die die akkorde ech flott - hald eigentlich normal für punk lieder *glaubich* ok was ich jetzt wissen will is wie man diesen mörder speed drauf bekommt. wird da das geriffene nur abwärts angespielt oder auf- und abwärts, hald dass es schneller geht.

    ich hab mal probiert die akkorde nur abwärts anzuschlagen - da bekomm ich die geschwindigkeit nicht.
    die akkorde auf und abwärts - das fühlt sich irgendwie komisch an...

    ich hoff ihr wisst was ich mein...
     
  2. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 25.05.04   #2
    Akkorde oder Powerchords?
    Weil bei Powerchords kannste son bisschen abdämpfen und dann Wechselschlag. Bei Akkorden is wechselschlag echt nen bisschen komisch wenns verzerrt ist. Ich kenn das Lied nich deswegen kann ich da jetz nich genaueres sage.
    Aber allgemein zur Geschwindigkeit.
    ÜBEN, ÜBEN, ÜBEN
     
  3. waldquelle

    waldquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bruck/L
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #3
    Code:
    E|-----------------------------------------------------|
    B|-----------------------------------------------------|
    G|---------------4-4--4444-----------------2-2--2222---|
    D|--2-2--2222----4-4--4444----4-4--4444----2-2--2222---|
    A|--2-2--2222----2-2--2222----4-4--4444----0-0--0000---|
    E|--0-0--0000-----------------2-2--2222----------------|
             pm           pm           pm          pm
    
    power chord oder? - ja - schon oder?
     
  4. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 25.05.04   #4
    Das sind Powerchords.
    Üb die zu greifen das dus blind aufm Kopf stehend kannst. nur dann kann man schnell umgreifen.
    Das Lied is echt vorteilhaft für Geschwindigkeit gemacht, weil die ersten 2 nicht gedämpft sind und die 4 dannach schon. Also die ersten zwei schlägst du von oben ann und die 4 dann scpielst du abgedämpft mit Wechselschlag.
     
  5. waldquelle

    waldquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bruck/L
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #5
    danke *auf 10 zeichen komm*
     
  6. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 26.05.04   #6
    "into you" is nichtmal wirklich schnell. einfach schön wechselschlag :) .. bei guttermouth - hit machine oder pennywise - straight ahead z.B fällt einem echt halber die hand ab, das ist verdammt schnell - wie pennywise allgemein. da hilft nur üben :)
     
  7. waldquelle

    waldquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bruck/L
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #7
    leute: ich hab bei dem wechselschlag ein kleines problem - und zwar normalerweise wenn ich die powerchords abwärts spiele dann hab ich das plektron leicht schräg in der hand und wenn ich wechselschlag mach dann "verkeil" ich mich immer beim aufwärtsschlagen.
    sollte man das plektron rechtwinkelig zu der gitarre halten oder leicht schräg?
    ich hoff ihr wisst was ich mein..
     
  8. Lou

    Lou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 26.05.04   #8
    egal , ich halts auch immer schräg , wichtig is dass du lokcer ausm handgelenk raus spielst
     
  9. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #9
    auf jeden Fall gerade halten! ich habs am Anfang auch immer schräg gehalten und das ist auf die Dauer nicht gerade vorteilhaft. vor allem beim Wechselschlag wirst du das merken ;)

    ansonsten hilft nur eins... üben ;)
     
  10. waldquelle

    waldquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bruck/L
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #10
    ok danke mal. nur gibts noch irgendwelche "richtlinien" wie ich das plektron halten soll weil ich habs immer so in der hand dass es bequem ist.
    ich versuchs mal zu beschreiben *gg*: ok ich hald mal das plektron nur mit den vorderen teilen von zeigefinger und daumen, dabei ist der vordere teil vom zeigefinger rechtwinkelig zum vorderen teil vom daumen. zeigefinger ist logischerweise unter dem daumen.

    ich hoff ihr könnt euch das vorstellen. stimmt das so?
     
  11. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 26.05.04   #11
    also ich halts immer so das nur ne ganz kleine spitze zwischen meinen Fingern rausguckt. Dann hab ichs fester im Griff. Es gibt aber keine Richtlinie weil manche Leuts haben ja auch z.B. ganz dünne Pleks und die kann man dann locker halten. Ich z.B. kann dünne Pleks überhaupt nich ab das is voll das scheiß gefühl find ich. Also ich hab mein Plek immer ganz fest im griff und meistens ganz harte Pleks mindestens 1,5mm oder halt Metallpleks
     
  12. waldquelle

    waldquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bruck/L
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.04   #12
    ich schmecks ur ned ab - wenn ich palm mute mach mitm handballen kann ich nicht mehr so schnell die powerchords anschlagen - da ur schaas...
     
  13. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 27.05.04   #13
    nur nich überanstrengen .. kommt zeit kommt übung :) ..
     
  14. waldquelle

    waldquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bruck/L
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.04   #14
    wenn ich das plektron so - wie der kleine punkrocker gesagt hat - in die hand nehm, dass nur ein kleines spitzerl rausschaut dann gehts eh recht gut . hald manchmal greif ich bissi unsauber aber das wird scho.

    ty für die hilfe dann
     
  15. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 27.05.04   #15
    jep, so musst es halten .. aber selbst so fliegt's mir manchmal weg wenn ich zu heftig reinhau ;) ...
     
  16. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 27.05.04   #16
    ARGHHHHHHHHH PLEKTRUM MIT UUUUUUUUUU
     
  17. Revan

    Revan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    22.09.04
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 27.05.04   #17
    hmm ich weiß nicht ich spiel Powerchords eigentlich fast immer nur mit Upstrokes. Wechselschlag nehm ich eigenltich bei allem nur nicht bei powerchords :D

    mfg
     
  18. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 28.05.04   #18
    upstrokes? hast du dich verschrieben und meins downies?

    achso und ich halte das plek mit daumen zeige und mittelfinger... bei MoP (dem downstrokespeedy überhaupt) verrutscht das teil bei schwitzigen händen aber trotzdem manchmal....
     
  19. Revan

    Revan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    22.09.04
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 28.05.04   #19
    ja meinte downstrokes *g* ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping