Beschaffung Micro Cube in der Umgebung Köln

von Rikiko, 09.03.06.

  1. Rikiko

    Rikiko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    31.05.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.03.06   #1
    Moin,

    ich hab mir jetzt fast alles besorgt um loszulegen, das einzige was noch fehlt ist der Micro Cube von Roland. Da renne ich schon seit einer Woche 2 Läden in Köln hinterher (Music Store und Guitar Center) die den aber scheinbar nie da haben. Der Music Store wird den wohl auch erst wieder im April reinkriegen. :screwy:

    Jetzt wollte ich mal fragen, ob jemand von euch noch einen Laden in der Nähe von Köln kennt, oder meinetwegen auch einen zuverlässligen Online Bestellservice. Bis April zu warten hab ich nämlich keine Lust.

    Gruß
    Rikiko
     
  2. gainer

    gainer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.06   #2
  3. banned2k

    banned2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    13.06.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.06   #3
  4. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 09.03.06   #4
    :rolleyes:

    Ich empfehle auch einen Onlineversand wie z.B. Thomann, die liefern schon am nächsten Tag meistens!
     
  5. Bongat1000

    Bongat1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 09.03.06   #5
    bestell ihn bei thomann... die liefern schnell und sind zuverlässig
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
  7. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 09.03.06   #7
    Thomann nimmt keine Versandkosten!:great:
     
  8. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
  9. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 09.03.06   #9
    Hergott, du gibst 100€ für nen Amp aus, da werden ja wohl noch 5 Euro für den Versand drin sein, oder!?

    Langsam geht mir diese "Geiz-ist-Geil" Mentalität auch auf den Sack! :mad:
     
  10. Bongat1000

    Bongat1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 09.03.06   #10
    ähm? wenn ich ein und die selbe sache entweder für 99€ oder für 104€ haben kann, dann kauf ichs für 99... und das hat nichts mit irgendeiner geiz-ist-geil-mentalität zu tun sondern ist einfach nur rationales denken ;-)

    es gibt leute für die sind 5 euro ne menge geld... und wenn dir die alle "aufn sack gehen" dann stimmt da irgendwas nich..
     
  11. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 09.03.06   #11
    Du kannst auch - wenn du möchtest - die 3,50 oder 5 Euro oder was es kostet auch gerne als Hosting- oder Trafficgebühren ansehen, denn dieses Forum versucht so einiges an Kosten und bietet euch und uns - Anfänger, Fortgeschrittenen aber auch Profis - eine Diskussionsgrundlage und die Möglichkeit, von Usern beraten zu werden. Wenns hier um 50 Euro oder so geht kann ich das ja nachvollziehen, aber wegen 3,50 oder 5 Euro. Ansonsten kann der Threadersteller beim Laden um die Ecke den Verstärker kaufen, spricht ja auch nichts dagegen.
    Jaja, diese "Geiz ist geil" Mentalität, auch wenn da gleich wieder gegenwettert wird...
    Trotzdem interessant, dass viele nicht zu wissen scheinen, dass das Forum zu einem Musikladen gehört. Irgendwie merkt dass keiner :D
     
  12. Bongat1000

    Bongat1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 09.03.06   #12
    ich weiß dass das forum zu musik-service gehört und ich finds auch gut dass die uns das kostenlos anbieten und bin ihnen dankbar dafür...

    trotzdem kauf ich meine sachen da wo sie am billigsten sind und ich steh dazu... das ist vielleicht nicht ganz fair so, aber wenn ich jedem forum und jeder internetseite die ich regelmäßig besuche etc ständig geld spenden würde dann wär ich in null komma nix arm...
     
  13. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 09.03.06   #13
    Du sollst es ja auch nicht als Spende ansehe sondern das Forum als Service. Und ich persönlich habe keinen Problem damit, für Service ein wenig zu bezahlen. Wir leben hier ja ansonsten in der "Servicewüste Deutschland". Aber nunja, vielen ist dies egal. Ich kaufe ja auch nicht ausschließlich bei MS. Das hat aber einfach damit zu tun, dass mein Musikladen gleich um die Ecke ist, ich dort auch einen sehr guten Service erhalte und die Ware gleich mitnehmen kann und nicht darauf warten muss. Beim Onlinekauf ist das nun mehr oder weniger nicht relevant, da sowohl MS, als auch Thomann, MP oder musicstore recht fix sind im Versenden der Waren.
     
  14. astronaut

    astronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    21.08.10
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 09.03.06   #14
    Ich würde den auch bestellen. Bei Thoman, Musik-Produktiv, Musik-Service, Musik-Store mit einer eindeutigen Aussage der Lieferzeit. Sollte man anfragen. Habe schon mal bei einem Anbieter 2 Monate gewartet und es überlebt. Sollte es aber dringend sein können einem eine Zusage der Lieferung in ein/zwei Tagen 5 Euro wert sein. Bei gleichen leistungen ist es doch klar das ich von den durchaus seriösen Anbietern den billigsten nehme. Ist logisch, einfach zu verstehen und sogar noch einleuchtend dazu. Was bleibt mir mehr zu sagen.
     
  15. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.03.06   #15
    ich hätte da auch nen tipp: du gehst in den testraum mit den kleinen amps. da steht im store garantiert nen micro cube drinne, steckst den inne tasche und haust ab :D
     
  16. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 09.03.06   #16
    Yo, Du hast im Prinzip völlig recht. Möchte dazu sagen, dass ich in dem Beitrag eigentlich noch n paar mehr Sachen geschrieben hatte (warum steht da eigentlich nur "Geändert..." drunter wenn man was zufügt und nicht, wenn man einfach die Hälfte löscht?) und die waren irgendwie doppelt - also vorher schon gesagt. Die habe ich dann alle gelöscht und schwupps, schon stand nur noch der Satz, der für die Diskussion sorgt - leider völlig ohne Zusammenhang. Ich denke auch, dass man ruhig hier beim musik-service bestellen kann, auch wenn es ein paar Euro teurer ist. finde, dass man den Service den Musik-Service hier bietet ruhig honorieren sollte!
    hab allerdings mal bei nem anderen (!) Geschäft schlechte Erfahrungen gemacht. Die hatten 8 Euro Versand genommen und ewig gebraucht das Zeug zu schicken. ich brauchte es dringend. das fand ich dann nicht so prickelnd...
     
  17. Rikiko

    Rikiko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    31.05.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 10.03.06   #17
    Super, danke für den Tipp, die hatten noch einen da. :great:
     
  18. waNNabe

    waNNabe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.06   #18
    Ich hab meinen gestern bei www.audio-electric.de

    Bestellt. die lieferung ging heute noch raus!
    Bei Thomann hatten die den auch erst ab ende März lieferbar


    Gruß waNNabe
     
  19. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 11.03.06   #19
    Hui, wahrscheinlich gibts da einfach insgesamt Lieferengpässe... Dann müsste man irgendwo bestellen, wo ein vorausschauender Händler auf Vorrat gelagert hat.:)
    Was bin ich froh, dass ich meinen habe!
     
Die Seite wird geladen...

mapping