Billig-Harps

von taschentuch, 28.08.05.

  1. taschentuch

    taschentuch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    10.09.16
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Groningen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 28.08.05   #1
    Hallo!
    Wiedermal beim stöbern ist mir folgendes entgegengeschlagen:
    https://www.thomann.de/artikel-174719.html

    -ähnliches angebot gibts auch bei ibäh.

    Möchte da jmd was zu sagen oder wäre das verschwendetes elektronisches Papier??:D

    Ich dachte vor allem an die Tonleitern, die man nur sehr selten spielt und als "reserve" falls eine "gute" mal mitten im Lied den Geist aufgibt.
    Ich habe eignetlich alle Tonarten die ich brauche (Bluesharp und Marine-Band), aber wie gesagt als "Backup".
    Wäre 36 Euro zu viel für sonen schönen Koffer?:D

    Dank und Gruß
    Philip
     
  2. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 28.08.05   #2
    hi taschentuch,

    um stimmungen zu testen, wäre so ein koffer sicherlich nicht schlecht. Aber für mehr wäre er nicht geeignet.

    Ich hab mir mal die harley bentons im thomann angeschaut, und festegestellt das ein paar von denen mängel haben, die man durch nachstimmen bzw. leichtes zurechtschieben der stimmzunge in die mensur beheben muss.

    Es kann also sein, das du glück hast und eine gute erwischt, oder aber eine schlechte.


    gruß
    styce
     
Die Seite wird geladen...

mapping