Blackheart 15 Watt Top

von Zelli, 09.02.08.

  1. Zelli

    Zelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 09.02.08   #1
    Hallo zusammen.

    Ich bin sauheiss auf den Blackheart Handsome Devil BH-15 H
    [​IMG] =)
    Und nachdem bald ma wieder Kohle vorbeistrahlt wollt ich wissen, ob man damit nen schönen Röhrencrunch bei Giglautstärke in kleinen Clubs hinbekommt. Also ich denke schon oder?
    Weil cleansound brauch ich nicht, und ich mich seitdem wir im Studio waren, in den Sovtek Mig 50 verliebt habe, brauche ich eindeutig wieder nen satten Röhrencrunch ;)
    Und zu dem Preis wäre das ja n Superangebot...
    Und 15 Watt sind ja Schweinelaut, also dürfte fürn Bandkontext reichen oder?
    Greez
    Zelli
     
  2. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 09.02.08   #2
    Hi,

    soviel ich weiß gibt es die Blackheart 15er (zumindest in Deutschland) noch gar nich auf dem
    Markt bzw. stehen schon auf einigen Händlern Homepages aber ohne Lieferdatum.
    Deswegen wird dir hier auch wahrscheinlich niemand sagen können ob sie taugen.

    Aber ich kann dir sagen, dass Crunch mit nem 15 Watter für den Proberaum realistisch ist. ;)

    greeze
    Aufkleber
     
  3. Catweazle

    Catweazle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.105
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.145
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 09.02.08   #3
    Hi !

    Ich war heute beim Musikhaus T. ;-) und die hatten weder Combo noch Top da !
    Laut Aussage des Verkäufers dauert das noch ne weile und das Bestellte Kontingent für Thomann sei schon reserviert bzw. verkauft.

    Auf Youtube.com bekommste ein paar Clips zu sehen wo das Top gespielt wird.
    Mir klingt er im Cruch ein bischen zu steril. Gut, kann auch am Mikrofon der Cam lieben mit der aufgenommen wurde.
     
  4. Zelli

    Zelli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 10.02.08   #4
    hey
    Danke schon mal für die Antworten. Ja das der noch nicht im Sortiment ist ist nicht so tragisch ;) ich kann noch warten ;) ich hab mich nämlich jetzt entschlossen meine Traumsound zu suchen ;) hab ihn zwar einerseits mit der Plexi kopie (sovtek mig 50) gefunden , aber vllt gibts ja auch was "moderneres" was so an diesen Klang rankommt.
    Aber meine Frage bezog sich eher darauf ob ich mit 15 watt, im Bandkontext durchsetzungsfähig rüberkomme. Wäre das nicht der Fall scheidet der Blackheart eh schon aus;)
    Greez
    Zelli
     
  5. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.02.08   #5
    Das kann man nicht pauschal beantworten.
    Kommt drauf an, ob die 15W wirklich 15W sind, wie laut die Band spielt, welche Box du verwendest usw.
    Das mußt du wirklich unter realen Bedingungen ausprobieren.
    ich habe vor ganz langer Zeit mal einen der damals aktuellen Vox AC-15 getestet und der ging im Vergleich zum AC-30 meines Mit-Gitarristen dermaßen unter, daß ich ihn gleich zum Laden zurückbrachte.
     
  6. Zelli

    Zelli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 10.02.08   #6
    kay schon klar . aber so Grundsätzlich kann es funktionieren?.. Also es ist nicht völlig ausgeschlossen im Bandkontext einer Ottonormallauten Hard Rockband mitzuahalten ;) ?
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.02.08   #7
    Grundsätzlich ist es schon denkbar
     
  8. man-o-steel-man

    man-o-steel-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.06
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 12.02.08   #8
    ich hab den amp heute mal angetestet an einer orange 4x12 er box.

    laut genug isser schon, der sound allerdings hat mir jetzt nicht sehr gut gefallen - klingt alles recht charakterlos..zwar ganz netter crunch aber die kleinen epiphones find ich da noch wesentlich besser
     
  9. moqi

    moqi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    172
    Erstellt: 12.02.08   #9
    Hö? Ich dachte, das 15 Watt Top kommt im April raus?! Wo hast du das denn getestet?
     
  10. $imon

    $imon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #10
    ich hab heute einen im guitar center in köln gesehen...aber nicht angetestet:(
     
  11. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 27.01.09   #11
    Hats mitlerweile mal einer angetestet für den Zweck?
     
  12. Chris Jetleg

    Chris Jetleg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    4.992
    Erstellt: 27.01.09   #12
    ...mit dem 15W Blackheart solltest Du bis zu mittleren Gigs keinerlei Problem bekommen, wenns nicht wirklich clean sein soll - hab mal die 5Watt version über ne ordentlich 2x12 Box getestet und das war schon laut genug für ne Probe mit nem lauten Drummer - der Crunchsound ist auch wirklich schön und dynamisch und sucht in dem Preisklasse seines gleichen - er klingt deutlich ausgewachsener als z.B. der Epiphone/Harley Benton und Konsorten und ist durch die 3 Band-klangregelung viel flexibler...
     
  13. Chris Jetleg

    Chris Jetleg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    4.992
    Erstellt: 27.01.09   #13
    ...das lag wohl weniger an den 15W als an der Lautsprecherbestückung und Gehäusegröße eines AC30 im Gegensatz zum AC15 - 2x12 machen schon deutlich mehr Schalldruck als das kleine 1x12er AC15 Gehäuse.
     
  14. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 27.01.09   #14
    Genau, mit einer (guten) 212 wars dann auch geplant das 15W-Teil zu nutzen. Eben nicht für cleanes Zeug, sondern für verzerrtes (leichter OD-Dist.).

    Also, eurer Meinung nach für ne Rockbandsituation ausreichend von Proberaum bis sagen wir so 200-300 Leute Gigs (die dann mit PA und den Amp auf der Bühne nur zur Beschallung für eben diese)?
     
  15. Zelli

    Zelli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 27.01.09   #15
    Na fürn Proberaum auf jeden Fall, und bei 200-300 Leute Gigs is sowieso Abnahme vorhanden.. Also reicht meines erachtens aufjeden Fall..
    Greez
     
Die Seite wird geladen...

mapping